4 Antworten Neueste Antwort am 14.06.2018 15:32 von sven0205 RSS

    Sky Q  vs. Giga TV 4K Box

    sven0205

      Hallo @ all,

      ihr könnt mich jetzt alle schlagen, aber ich bin von der Giga TV Box von Vodafone auf den Sky Q Receiver gewechselt. (bereue es jetzt schon)

      Dazu muss ich sagen, das es am Anfang bei der Giga Box auch ganz schön schlimm war. Da ging auch der StandBy Modus nicht richtig (Festplatte lief ständig), Aufnahmen waren durcheinander gewürfelt und auch oft fehlgeschlagen und ab und an musste man den Hauptschalter benutzen um das Teil zum laufen zu bekommen. Ganz schlimm war aber, das man ohne Internetverbindung kein Fernseher betreiben konnte, da die Box sich immer zuerst mit der Cloud verbinden wollte. Nicht einmal seine eigenen Aufnahmen konnte man sich anschauen.

      ABER die Techniker bei Vodafone haben das Teil nach mehreren Updates innerhalb einer kurzen Zeit gut hinbekommen. Auch wenn es nur kleine Updates waren, so gab es manchmal mehrere in der Woche um die Fehler so schnell wie möglich abzustellen. Außer das mit der Internetverbindung, das ist noch immer so.

      Was aber jetzt bei Sky Q los ist .... au man. Hier kann man noch nicht einmal Programme, und das sind nicht wenige, die über 999 liegen zu seinen Favoriten hinzu fügen. Teilweise Antworten, wie Programmplätze auf Zettel schreiben, geht ja nun mal gar nicht. Das hat man vor 20 Jahren so gemacht. Ich staune, das nicht als Antwort kam, das man die in eine Schiefertafel ritzen soll. StandBy geht auch nicht richtig, sehr umständliche Menüführung, das sind die meiner Meinung nach Hauptprobleme. Klar, das mit der Lautstärke geht einen auch auf den Keks, aber man kann zur Not mit leben und macht es einen nicht noch schwerer. Wenn man von der Arbeit kommt, will man einfach nur die Beine hoch machen und sein teuer bezahltes Sky "Erlebnis" erleben und sich nicht noch über sonstwas ärgern.

      Ich hoffe das Sky, bzw. die Techniker, sehr schnell nachbessert. Korrigiert erst einmal die Sachen die DIREKT die Abonnenten aufregt und dann von mir aus erst das mit dem Standby usw.

      Übrigens, bei Vodafone gibt es die Möglichkeit innerhalb von 12 Monaten zum alten Receiver zurück zu kehren. Dann seid doch wenigstens so fair und kassiert die 10 Euro zusätzlich, die man für Sky Q zahlt, erst wenn alles funktioniert und benutzt den Abonnenten nicht als Probant

      Hier nur 2 Wochen und die kann man nicht einmal einhalten, da der Receiver vom 9.5. bis 26.5.2018 unterwegs war. Ein Schelm wer böses bei denkt. Als er denn da war hörte die Telefoniererei auch nicht auf, da auf einmal Sky Q 2 mal berechnet wurde. Aber so ist nun mal Sky. Fakt ist aber, sollte sich nicht umgehend etwas ändern, da spreche ich bestimmt nicht nur für mich alleine, fliegt Sky aus der Liste der Leute die von meinem Konto etwas abbuchen können raus und das nach ca. 25 Jahren bei euch.

      Also, jetzt bewegt mal endlich eure Hintern und kümmert euch um die Abonnenten, die schließlich dafür sorgen das ihr Butter auf euren Stullen habt!!!!

        • Re: Sky Q  vs. Giga TV 4K Box
          ziggy4711

          Guter Beitrag, für mich als VF/KD Kunde lesenswert...

          • Re: Sky Q  vs. Giga TV 4K Box
            sven0205

            Bin ich auch. Deshalb auch das mit den Favoriten. Kabel 1 Classic usw. liegen alle über 999. Wenn man wenigstens die anderen löschen könnte, so dass die anderen in den unter 999er Bereich rutschen. Aber nein .... geht auch nicht 

              • Re: Sky Q  vs. Giga TV 4K Box
                ziggy4711

                Ich kann Dir leider, was SkyQ angeht nicht helfen. Habe noch das ältere Sky Modell mit 2TB FP. Wie an anderer Stelle schon bemerkt endet mein Sky-Vertrag am 31.8. Ich werde mir dann höchstwahrscheinlich die VF Giga TV 4K Box holen um meine VF-Kanäle weiter sehen zu können...

                  • Re: Sky Q  vs. Giga TV 4K Box
                    sven0205

                    Schön für dich. 

                    Hatte meine Giga Box Anfang Mai zurück geschickt, weil man eben nur die Sender sehen kann, nicht aber die Videotheken von Sky. Dafür hat man alle möglichen Mediatheken mit dabei, aber nur im HD Premium. Kinowelt, TNT usw. Aber das war nicht so doll. Nun ja, aber immer noch besser als das halbfertige SkyQ. Wie schon oben erwähnt, kann man da ohne Probleme zurück wechseln und wieder in den billigeren Tarif ohne Giga TV gehen. War alles kein Problem. Habe sogar noch 5 Euro für 24 Monate weniger gezahlt, eben wegen dem anfänglichen Ärger mit Giga TV.

                    Kann nur jedem raten nicht zu SkyQ zu wechseln, jedenfalls solange noch die Probleme bestehen.