6 Antworten Neueste Antwort am 28.05.2018 12:09 von stefan_j RSS

    Sky+Pro stürzt ab bei Sky Programmen

    olli1hil

      Habe die letzten 2 Tage ein Problem mit meinem Receiver. Ich habe am Freitag von 20-23 Uhr  RTL geschaut und danach auf Sky1 HD umgeschaltet. Nach 10 Sekunden wurde der Bildschirm dunkel und der Receiver ließ sich nicht mehr bedienen. Half nur Netzstecker raus und neu starten. Nach dem Neustart dann wieder das gleiche Problem auf dem gleichen Kanal. Habe dann 4-5 mal probiert aber immer ohne Erfolg. Alle anderen Sky Programme verursachten aber keinen Absturz. Gestern wieder das gleiche, nur bei einem anderen Programm.(Sky Atlantic Hd)

      Ich hatte auch probiert die Programme von den SKY Programmplätzen und nicht aus meiner Favoriten zu wählen . Aber auch hier nach 10 Sekunden reagiert der Receiver auf keine Taste mehr. Nach dem Neustart konnte ich jedes andere Programm ohne Probleme schauen.

      Hat jemand eine Idee  ???

        • Re: Sky+Pro stürzt ab bei Sky Programmen
          c.paul

          Habe das Problem auch, ist schon eine Besserung bzw Änderung aufgetreten?

          • Re: Sky+Pro stürzt ab bei Sky Programmen
            miregal

            Habt ihr Kabel- oder Satanschluss? Falls Kabel, welches Netz?

            • Re: Sky+Pro stürzt ab bei Sky Programmen
              olli1hil

              Gibt ja mittlerweile mehrere Diskussionen mit gleichen Problemen . Ein Moderator hat geschrieben das die Technik schon dran arbeitet.

              Mir ist aufgefallen das der Sky+ Pro nach 20 min Betrieb sehr warm an der Bodenplatte wird. Zum Anfang war das nicht so.

              Gestern Abend ist mir aber kein Sender abgestürzt.

              • Re: Sky+Pro stürzt ab bei Sky Programmen
                stefan_j

                Hallo,

                ich hatte das gleiche Problem, jedoch nicht mit dem Sky+Pro Receiver, habe kein Sky Q, habe den normalen Leihreceiver

                Humax / PR-HD3000. Die Festplatte habe ich nicht angeschlossen, empfange via Satelit. Gestern abend gegen 18:00 Uhr beim Zappen hatte ich plötzlich einen schwarzen Bildschirm (als wenn ich versehentlich den Receiver ausgeschaltet hätte, die grüne Kontrollleuchte besagte jedoch eindeutig, dass dem nicht so war). Zudem reagierte der Receiver auf keine einzige Taste der Fernbedienung. Es blieb nur ein Reset. Habe den Receiver kurz vom Strom genommen. Er startete danach normal. Beim Zappen dann jedoch wieder das gleiche Phänomen: Schwarzer Bildschirm + keine Reaktion auf Fernbedienung.  Ich stellte fest, dass dies nur beim Sender Sky1 passiert. Habe dann mal den Sender statt von meinem Favoritenprogrammplatz (46) auf dem Standardprogrammplatz (100) aufgerufen. Dort ging er. Danach dann auch wieder auf meinem Favoritenprogrammplatz. Danach war auch alles wieder ok. Heute morgen (ich habe den Receiver über Nacht auf dem Nicht-Sky-Sender Eurosport angelassen) war wieder schwarzer Bildschirm + keine Reaktion. Letzter Suchlauf / EPG-Aktualisierung müsste am Morgen 06:00 Uhr erfolgreich gewesen sein, letztes Software-Update am 05.04.18... sehr merkwürdig