9 Antworten Neueste Antwort am 27.05.2018 09:40 von son RSS

    Samsung Media box

    son

      Hallo,

       

      ich habe seit gestern auch Sky q mit dem Uhd Receiver.

      Habe mir dazu noch die Samsung Media Box twin HD+ GX SM660 geholt.

      Jetzt meine Frage, ist diese überhaupt für das neue System geeignet. Habe ja nur eine Karte für den uhd Receiver.

      Möchte aber Sky auf meinem Zweitfernseher schauen.

      Mein Sky Berater hat mir gesagt das diese Media boxen dafür geeignet sind.

        • Re: Samsung Media box
          s102

          Ich glaube das beantwortet Deine Frage

           

           

          Erweiterung des Programmangebotes über CI+ Module

          Dank des CI-Plus-Kartenschachts können Sie sogar Sender von Pay-TV-Anbietern, wie z.B. Sky4, problemlos empfangen. Und falls später die privaten HD-Sender über freenet TV kommen sollen, so setzen Sie dafür dann nur ein entsprechendes freenet TV CI+ Modul ein5. Ganz einfach flexibel.

           

          CI Modul für

           

          de-feature-gx-sm660sm-93030681.pngde-feature-gx-sm660sm-freenet-tv.jpg

           

          • Re: Samsung Media box

            Hochtrabende Bezeichnung für einen Sat-Receiver.

            Und per CI-Modul wird man wohl die üblichen Einschränkungen haben.......

              • Re: Samsung Media box
                son

                Das heißt ich gebe das Teil zurück und hole mir Apple TV.

                Oder was für Möglichkeiten habe ich noch?

                  • Re: Samsung Media box
                    derflip

                    Um Sky auf einem weiteren Fernseher nutzen zu können, benötigst du entweder einen zweiten SkyQ Receiver, dieser kostet, soweit man auf der Sky Webseite sehen kann, einmalig 149 EUR Service Pauschale und man bekommt eine zweite Smartcard dazu, oder du holst dir ein Apple TV der 4. Generation. Mit diesem kannst du die SkyQ App nutzen.

                    Für Samsung TV mit Tizen Betriebssystem soll es ja in Zukunft auch eine App geben.

                    Es sollte beachtet werden, soweit man lesen kann, das die SkyQ App nicht den vollen Funktionsumfang bietet wie ein zweiter SkyQ Receiver.