2 Antworten Neueste Antwort am 01.06.2018 13:19 von sauerlaender1954 RSS

    Sky Q Upgrade dann plötzlich doch teurer - Fühle mich für blöd verkauft

    uthie

      VIelleicht haben das andere auch bemerkt - ich fühle mich gerade verschaukelt. Da probiere ich mal die neue Sky App aus und mir springt ein Angebot ins Auge. Nach meinem Verständnis würden demnach meine Konditionen bleiben wie sie sind, wenn ich um 24 Monate verlängere. Zusätzlich gibt es Sky Q. Wow denke ich, cooles Angebot, mach ich.

       

      F81C8445-0D6C-4455-A71E-26E72B4DD05D.jpeg

      Drauf geklickt und los. Auf einmal sehe ich ganz unten eingeblendet einen anderen, natürlich höheren, monatlichen Preis. Meine Rabatte sehen auch ganz anders, also geringer,  aus. Das sieht man aber erst, wenn man das Fenster durch einen weiteren Klick vergrößert.

       

      9B0575C1-7BA8-449F-AD72-6E6CBC7348FB.png

       

      16CEE096-5407-43B1-B76A-51DC05183241.png

       

      Sorry Sky, aber das ist ziemlich mies und auch enttäuschend. Da fühle ich mich vera... Hätte ich nicht genauer hingeschaut, hätte ich mich wahnsinnig geärgert. Habt ihr denn sowas nötig?.

        • Re: Sky Q Upgrade dann plötzlich doch teurer - Fühle mich für blöd verkauft
          thom09

          Das lässt sich einfach aufschlüsseln: um Sky Q vollumfänglich nutzen zu können kostet das bei rabattierten Verträgen 10€/Monat. Will man das nicht nutzt man eben die neue Paketstruktur ohne Q für dann nen Zehner weniger.

           

          Nichtsdestoweniger ist die dbzgl. Aufschlüsselung der einzelnen Kostenpunkte derzeit bei Sky für mich als grenzwertig zu beurteilen. Da gebe auch ich jeder kritischen Stimme Recht.

            • Re: Sky Q Upgrade dann plötzlich doch teurer - Fühle mich für blöd verkauft
              sauerlaender1954

              Ähnlich ist es mir auch ergangen (hatte es schon in einem andern Post erwähnt). Ich wurde als Bestandskunde (von Anfang an bei Sky, vorher bei Premiere) von Sky angerufen, mir wurden die Vorzüge des neuen Q angepriesen und dann: "Sie sind ausgewählt worden das neue Q ohne Veränderung des bestehenden Vertrages zu bekommen. Sie bekommen den neuen Receiver SkyQ kostenlos zur Leihe, es fällt nur die Kostenpauschale Versandkosten von 12.90 Euro an.Keine weiteren Kosten, der Vertrag bleibt unverändert, er beginnt nur ab Zugang des Receivers wieder neu für 24 Monate. Die Diskussionen im Forum erspare ich mir jetzt!

              Ich habe vor 5 Tagen den Receiver zugesendet bekommen, leider bis Heute noch keine schriftliche Bestätigung wie telefonisch angekündigt.

              In meiner Kontoübersicht durfte ich aber sehen, dass wie oben beschrieben alles geändert wurde, aber der Vertrag sehr wohl kostenmäßig verändert wurde, ich soll nun die in den Foren beschriebenen 10 Euro zusätzlich bezahlen,- warum!

              Ich werde nun einen Widerruf schreiben und den Receiver zurück senden, ein Rücksendeformular liegt ja wohlweislich dabei und werde auf meinen ursprünglichen Vertrag bestehen. Eine Kündigung werde ich ebenfalls versenden, für mich hat sich das Thema Sky erledigt.