8 Antworten Neueste Antwort am 28.05.2018 17:40 von herbst RSS

    Umstieg auf SkyQ von Zweitkarte ohne IP-Bindung

    waltrock

      Hallo zusammen,

       

      habe die Frage in der Konstellation bisher nicht gefunden.

       

      Bisher:

      2 Leihreceiver, 2 Smartcards.

      Kein Receiver ist mit dem Internet verbunden, also keine IP Zweitkarte

       

      Da möchte ich hin:

      SkyQ mit allen Skypaketen, Angebot liegt vor.

       

      Ich möchte beide Receiver tauschen und beide mit dem Internet verbinden. Dafür ist es notwendig, obwohl selber Haushalt, den einen Receiver über Telefonleitung zu verbinden und den anderen über Kabel. WLAN klappt wegen Stahlbeton nicht zuverlässig, ebenso Powerlan wegen zwei Stromkreisen nicht. Aber Kabel Internet ist möglich. Empfang soll aber weiterhin an beiden Geräten über Satellit erfolgen.

       

      Nun meine Fragen:

      Geht das? Oder bekomme ich Probleme wg. unterschiedlichen IPs?

      Werden beide Bestandsreceiver kostenlos getauscht?