5 Antworten Neueste Antwort am 26.05.2018 10:37 von sonic28 RSS

    SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!

    larsen

      Fernsteuerung:

       

      Ich habe festgestellt, daß einige mit der Fernsteuerung ein Problem haben? Hatte ich am Anfang auch, WEIL ich den Vorgang mit der SKY-Steuerung probiert habe! Das muß man mit der TV-Steuerung machen! Vielleicht hilft das jemanden weiter?

       

      Meine Probleme sind:

       

      a) Fortsetzen:

       

      Lt. Werbung kann man bei einem Film auf einen anderen umschalten und diesen von Anfang an sehen? Bei mir geht das nicht bzw. wo findet man diese Einstellung? Funktioniert das nur bei Sky oder auch bei den "Öffentlichen"?

       

       

      b)

       

      Ich habe die Fernsteuerung eingerichtet und habe auch Internetverbindung. Ich kann meine Aufzeichnungen und das laufende Programm ansehen.

       

      Sobald ich aber Filme, Serien usw. anklicke, kann ich mir zwar Infos usw. ansehen, eine Film auswählen und auch die Funktion "spielen" anklicken. Dann kommt aber die Meldung "Technisches Problem" und der Hinweis auf das "?". Das war es dann aber auch schon. Ich habe sowohl den "Pfeil" als auch OK ausprobiert.  Die Hilfefunktion hilft mir nicht weiter?!

       

      Kann man mir da weiterhelfen?

       

      Danke im Voraus!

       

      LG

        • Re: SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!
          sonic28

          Hallo larsen,

           

          du schreibst folgendes:

          a) Fortsetzen:

           

          Lt. Werbung kann man bei einem Film auf einen anderen umschalten und diesen von Anfang an sehen? Bei mir geht das nicht bzw. wo findet man diese Einstellung? Funktioniert das nur bei Sky oder auch bei den "Öffentlichen"?

          Meinst du damit, dass man, wenn man umschaltet und der Film schon einige Minuten läuft, diesen trotzdem von Anfang an sehen kann, ohne ihn aufgenommen zu haben? Falls das gemeint ist, dann sage ich dir, dass das nur auf den Sendern funktioniert, die Sky selber anbietet und wo es diesen Filnm dann zeitgleich auch auf "Sky on Demand" gibt. Ich gebe dir dazu mal ein Beispiel: Du schaltest den Fernseher an und willst auf dem Sender Boomerang die Serie "Die Jetsons" sehen. Jetzt schaltest du auf diesen Sender und stellst fest, dass die aktuelle Folge, die gerade ausgestrahlt wird, schon einige Minuten läuft. Da es dieselbe Folge auch auf "Sky on Demand" gibt, bietet dir der Sky Q Receiver mit einer kurzen Einblendung oder durch Drücken auf die info-Taste an, dass du diese Sendung von Anfang an sehen kannst. Wenn du das bestätigst, dann wechselt der Sky Q Receiver auf "Sky on Demand" und zeigt dir von dort die gleiche Folge von Anfang an. So läuft das ganze. Wie du sehen kannst geht das nur auf den Sendern, die Sky anbietet und nur mit den Inhalten, die es gleichzeitig auch auf "Sky on Demand" gibt. Du hättest auch selber auf "Sky on Demand" gehen können und hättest dort selber die gleiche Folge auswählen können. Ist also der gleiche Vorgang. Bei den öffentlich rechtlichen Sendern bzw. den privaten Sendern kann das ganze nicht funktionieren, weil diese Sender ihre Sendungen nicht immer zeitgleich in den Mediatheken zum Abruf bereitstellen. Meistens erst hinterher zum noch einmal ansehen.

           

           

          Du schreibst auch folgendes:

          b)

           

          Ich habe die Fernsteuerung eingerichtet und habe auch Internetverbindung. Ich kann meine Aufzeichnungen und das laufende Programm ansehen.

           

          Sobald ich aber Filme, Serien usw. anklicke, kann ich mir zwar Infos usw. ansehen, eine Film auswählen und auch die Funktion "spielen" anklicken. Dann kommt aber die Meldung "Technisches Problem" und der Hinweis auf das "?". Das war es dann aber auch schon. Ich habe sowohl den "Pfeil" als auch OK ausprobiert.  Die Hilfefunktion hilft mir nicht weiter?!

          Kann es sein, dass du für alles in Sachen SkyQ noch nicht freigeschaltet bist? Denn dann gibt es halt auf "Sky on Demand" das technische Problem, dass man da nichts streamen kann. Das kann hier im Sky Forum ein(e) Sky Moderator(in) ändern. Dazu bitte warten, bis sich solch eine Person von selber hier im Thread zu Wort meldet. Kann schnell gehen und in ein paar Minuten erledigt sein. Kann unter Umständen auch mal ein paar Stunden / Tage dauern. Schneller geht es über die Sky Kundenhotline oder den Sky Chat.

           

          Gruß, Sonic28

            • Re: SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!
              larsen

              Danke für die prompte Antwort!

               

              Zu so einer Lösung kam ich auch. Aber ich dachte mir, das wäre ja gar nicht in der Werbung erwähnenswert.

              Das hatte ich dann eben falsch aufgefasst oder mir zuviel erwartet.

               

              O.K.! Dann warte ich bzgl. Freischaltung mal ab.

               

              Schönen Tag noch!

              • Re: SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!
                larsen

                Soweit ich die Sache mittlerweilen beurteilen kann, muß man mich für Sky on demand und Sky Q freischalten.

                 

                Einerseits möchte ich ein Thema nicht bei mehreren Stellen vortragen und x Leute damit beschäftigen.

                Andererseits dürfte das, wenn man hier so mitliest,  ohnehin nicht so einfach und zielführend sein?!

                 

                Ein Mod dürfte sich auch noch nicht zu Wort gemeldet haben?!

                 

                Tut sich irgendetwas?

                 

                Warum schaltet man nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt alle Kunden frei?

                 

                LG

                  • Re: SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!
                    larsen

                    O.K.! Sky on demand gibt es nicht mehr; da bin ich selber darauf gekommen.

                     

                    Die angekündigte mod hat auch einen Beitrag geschrieben:

                     

                    Das hilft mir aber bei meinem ursprünglichen Problem nicht weiter:

                     

                     

                    b)

                     

                    Ich habe die Fernsteuerung eingerichtet und habe auch Internetverbindung. Ich kann meine Aufzeichnungen und das laufende Programm ansehen.

                     

                    Sobald ich aber Filme, Serien usw. anklicke, kann ich mir zwar Infos usw. ansehen, eine Film auswählen und auch die Funktion "spielen" anklicken. Dann kommt aber die Meldung "Technisches Problem" und der Hinweis auf das "?". Das war es dann aber auch schon. Ich habe sowohl den "Pfeil" als auch OK ausprobiert.  Die Hilfefunktion hilft mir nicht weiter?!


                    Dafür habe ich jetzt eine neue Frage:

                     

                    Gibt es die Funktion "erinnern" nicht mehr. Da wurde man auf einen Filmstart aufmerksam gemacht. Fand ich mehr als praktisch!

                     

                    LG

                      • Re: SKY Q: Fortsetzen? Abspielen? Fernsteuerung!
                        sonic28

                        Hallo larsen,

                         

                        du schreibst folgendes:

                        Gibt es die Funktion "erinnern" nicht mehr. Da wurde man auf einen Filmstart aufmerksam gemacht. Fand ich mehr als praktisch!

                        Diese Funktion ist (leider) dem Rotstift zum Opfer gefallen. Ob sie durch eines der nächsten Updates wieder zurück kommt, weiß hier keiner. Kann kommen, muss aber nicht. Soviel zum Webeslogan von Sky "Gemacht aus deinen Wünschen".

                         

                        Gruß, Sonic28