9 Antworten Neueste Antwort am 28.05.2018 14:13 von rema2507 RSS

    Technische Probleme mit dem Sky+ Pro Reciever

    rema2507

      Hallo zusammen,

       

      gestern wollten mein Mann und ich wieder nach einiger Zeit Sky geniessen. Durch unseren Beruf ist dies nicht immer möglich.

      Also Fernbedienung geschnappt, Lümmel Position eingenommen und Reciever an, erstmal keine Reaktion vom Reciever. Gut ein zweites Mal auf die Fernbedienung gedrückt nichts. Batterien getauscht nichts. Gut Reset Knopf gedrückt nichts. Stromkabel getrennt und siehe da er erwacht zum Leben, und bei uns Fragezeichen. Ist das normal?

       

      In dieser Zeit war uns schon die Lust vergangen, mein Mann entdeckte das es ein Update zu Sky Q gibt, nachdem das liebe Gerät nun lief gleich mal nach dem Update schauen und es hing sich auf. Nerv. Hier im Forum auf die manuelle Softwareaktualisierung gestossen und freu es funktionierte. Er startete neu und siehe da, Sky Q ist in der Wohnstube und der Filmabend kann beginnen, noch schnell Einstellungen vornehmen. Bei Einstellungen siehe da Software Update, angestossen (kann ja im Hintergrund laufen) und nun Film. Ab zu Sky Store nichts ausser der Code 1-1-8-0, mmh also on Demand wieder Fehlermeldung. Beim Service angerufen Smartcard reaktivieren, Sky1 an und über Nacht laufen gelassen. Heut früh, war auf Update fertig, wie beschrieben Reciever auf Standbye und Anweisungen befolgt. Erneutes starten und Sky Store gestartet nichts, immer noch der Fehler auch bei On Demand der gleiche Fehler und bei Einstellungen wieder Software Update. Latein ist nun völlig am Ende.

       

      Nun die Fragen:

      1. ist es normal dass der Reciever nach längerer Standby Zeit nicht reagiert oder ist er kaputt?

      2. ist es normal das nach Updates, wieder Updates anstehen nach der kurzen Zeit? (30min)

      3. was kann noch unternommen werden bei 1-1-8-0 beim SkyStore und "ein technisches Problem ist aufgetreten" bei Sky on Demand

       

      Habe heute morgen nochmal auf Werkseinstellung gesetzt und nach negativen Ergebnis, nochmal die manuelle Softwareaktualisierung gestartet, immer noch. Sky empfangen wir über Kabel (Unytimedia).

       

      Danke für die Hilfe