3 Antworten Neueste Antwort am 28.05.2018 09:31 von Mayk B. RSS

    Brauche Hilfe von einem Moderator

    dragger

      Ich habe am 19.05.2018, per Sky-Chat, mein Abo auf Sky Q erweitert. Kosten soll es dann 39,99 €. Nach Abschluss des Chats wollte mir der Mitarbeiter eine Bestätigungsmail mit allen Vertragsdaten zusenden. Dies ist nicht geschehen. Also habe ich nochmals Kontakt mit Sky aufgenommen. Wieder per Chat. Da wurde mir mitgeteilt das man mir keine Mail zusenden kann und ich mich über service@sky.de an Sky wenden solle um meine Mail zu erhalten. Das habe ich auch getan, aber bisher keine Mail erhalten.

      Wenn ich in der App "Mein Sky" nachschaue bin ich doch etwas verunsichert ob alles richtig gelaufen ist. Anstatt 39,99 € lese ich dies hier....

      IMG_5BBAEA660186-1.jpeg

      Ab wann beginnt denn eigentlich meine Widerspruchsfrist? Ab dem Chat, also dem 19.05.2018. Oder ab eintreffen der Bestätigungsmail( auf die ich noch warte), oder ab eintreffen des Receivers( wann immer das sein wird ) ?

       

      Ich hoffe ein Moderator sieht sich das mal an und kann mir helfen

       

      Danke in voraus

      Frank

        • Re: Keine Bestätigungsmail nach Vertragsänderung
          dragger

          kurzes Update:

           

          Leider wie vermutet. Bis heute keine Antwort von Sky. Hatte extra nochmals mit der Hotline gesprochen und die sicherte mir sofortige Hilfe zu. War ich wohl zu leichtgläubig. Weder eine Bestätigungsmail noch den Receiver erhalten.

           

          Alles einfach nur traurig und nicht mehr zeitgemäß!

            • Re: Keine Bestätigungsmail nach Vertragsänderung
              dragger

              Update:

               

              gestern Abend nochmals mit der Hotline telefoniert.

              Sorry, tut uns leid. Ja, die Mail geht sofort raus. In 2-3 Stunden sollten Sie die Bestätigungsmail mit den Vertragsdaten erhalten.

              2-3 Stunden? Für ne Mail??? Ok, gewartet. Es ist natürlich keine Mail gekommen.

              Heute Morgen dann doch eine Mail von Sky. Aber....Fehler in den Vertragsdaten. Die Vertragslaufzeit war viel zu kurz.  Also wieder die Hotline angerufen.

              Sorry, tut uns leid (ich kann es nicht mehr hören) da ist etwas falsch gelaufen. Sie müssten ja eigentlich 24 Monate Laufzeit haben, bei Ihnen sind es aber nur 12 Monate? Hmmm, verstehe ich nicht. Ich sehe aber das der Receiver am Montag zu ihnen kommt. Oh....was ist das?? Es kommt der falsche Receiver, nicht der für Sky Q...Sondern ein alter. Am besten warten Sie bis er bei Ihnen ankommt, dann rufen sie die Technik-Hotline an, weil ich kann es nicht klären. Der Kollege veranlasst dann das man ihnen einen neuen, richtigen Receiver zuschickt.

              Auf meine Frage wann denn nun eigentlich die Widerspruchsfrist gilt sagte er mir das im Moment überhaupt keine Frist gilt, da ja der Vertrag nicht verändert wurde. Hä? Ich soll ab nächsten Monat 10 € mehr für Q zahlen, aber der Vertrag wurde nicht geändert ???


              Im Moment bin ich so sauer. Ich denke das ich abwarte bis der Receiver kommt, dann die Hotline anrufe, die Retour veranlasse und Sky kann sich ihr neues Fernseh-Erlebniss in die Haare schmieren. Mein Abo werde ich wohl auch kündigen.

               


            • Re: Brauche Hilfe von einem Moderator
              Mayk B.

              Hallo dragger,

               

              sei bitte so nett und sende mir in einer privaten Nachricht Deine Kundennummer. Ich schaue mir das Abonnement dann an.

               

              Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

               

              Gruß, Mayk