6 Antworten Neueste Antwort am 20.05.2018 12:25 von 7777at RSS

    Fehler 328

    7777at

      Hallo zusammen,

      wenn ich Ultra HD Filme bei Sky demand schauen will, kommt immer der "Fehler 328 Wiedergabe über HDMI nicht möglich - Für die Bild- und Tonwiedergabe über den HDMI-Anschluss ist eine höhere HDCP-Version an Ihrem TV-Gerät erforderlich. Wenn möglich wählen Sie bitte ein anderes Format zum Abspielen aus".

      Der Fernsehe ist ein samsung ue46es8090.

      In ein paar anderen Forenposts habe ich gelesen, dass vielleicht nur ein HDMI-port die höhere HDCP Version unterstützt, allerdings finde ich in der Anleitung des Fernsehers gar nichts zu HDCP.

      Könnt ihr mir weiter helfen?

        • Re: Fehler 328
          abacus

          Dein TV ist ein FullHD-Gerät (kein UHD) und unterstützt HDCP 2.2 nicht. Daher ist es schon aus technischen Gründen (TV kann die Auflösung nicht) überhaupt nicht möglich, UHD-Inhalte wiederzugeben.

           

          Dazu kommt noch das fehlende Kopierschutz-Protokoll HDCP 2.2, ohne das der Sky-Receiver keine UHD-Inhalte auf einem angeschlossenen Endgerät ausgeben darf, selbst wenn er das technisch könnte (z,B. durch Downscaling auf 1080p, also FullHD).

           

          Zusammengefasst: mit diesem TV wird das nix.

            • Re: Fehler 328
              7777at

              Danke für deine schnelle Antwort!

                • Re: Fehler 328
                  abacus

                  Gerne. Wie bist Du denn überhaupt auf die Idee gekommen, dass die Sky-UHD-Filme auf Deinem Gerät funktionieren könnten? Die meisten Leute wissen ja so halbwegs, welche Art von TV sie so im Wohnzimmer stehen haben

                    • Re: Fehler 328
                      7777at

                      Tatsächlich ist das der Fernseher meiner Schwiegereltern. Ich selber besitze gar keinen Fernseher, deshalb habe ich da so gut wie keine Erfahrung

                      Manchmal werden auf Sky Sport Spiele in UHD gezeigt, die der Fernseher auch abspielt, deshalb dachte ich, da gibts vielleicht ne möglichkeit, auch die Filme von Sky on demand auch auf UHD zu schauen. Aber scheinbar wurde Fussball ja sowieso runterskaliert auf FullHD (oder so ähnlich).

                • Re: Fehler 328
                  sonic28

                  Hallo 7777at,

                   

                  du schreibst folgendes:

                  wenn ich Ultra HD Filme bei Sky demand schauen will, kommt immer der "Fehler 328 Wiedergabe über HDMI nicht möglich - Für die Bild- und Tonwiedergabe über den HDMI-Anschluss ist eine höhere HDCP-Version an Ihrem TV-Gerät erforderlich. Wenn möglich wählen Sie bitte ein anderes Format zum Abspielen aus".

                  Das ist normal, wenn man einen Fernseher hat, der nur HDCP 1.4 verabeiten kann, denn die UHD Filme auf "Sky on Demand" und die beiden Sky eigenen UHD Sender "Sky Sport UHD" und "Sky Sport Bundesliga UHD" sind mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 versehen.

                   

                   

                  Du schreibst auch folgendes:

                  Der Fernsehe ist ein samsung ue46es8090.

                  Das ist ein Full HD Fernseher aus dem Jahre 2012. Also keiner mit UHD. Und da kannst du die UHD Inhalte auf "Sky on Demand" nicht sehen. Deswegen auch der Fehler 328. Ist auch bei den beiden Sky eigenen UHD Sendern so.

                   

                   

                  Du schreibst noch folgendes:

                  In ein paar anderen Forenposts habe ich gelesen, dass vielleicht nur ein HDMI-port die höhere HDCP Version unterstützt, allerdings finde ich in der Anleitung des Fernsehers gar nichts zu HDCP.

                  Da dein Fernseher aus dem Jahre 2012 ist und auch noch ein Full HD Fernseher ist, kann dieser nur HDCP 1.4 verabeiten. Es gibt nämlich keinen Full HD Fernseher, der auch mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 bei den HDMI Anschlüssen verarbeiten kann. Wirst du nicht finden.

                   

                  Woher ich das weiß mit deinem Fernseher? Ganz einfach: Professor Dr. Google hat mir dabei geholfen, die passende(n) Antwort(en) zu finden.

                   

                  Das einzige was du machen kannst, wäre einen Konverter zu kaufen, wo das HDCP 2.2 Signal rein geht und es so verarbeitet, dass ein HDCP 1.4 Signal raus geht und am Fernseher ankommt. Dann hast du aber das ganze nur in Full HD, nicht im echten UHD, d. h. das UHD Signal würde dann runterscalliert auf Full HD.

                   

                   

                  Du schreibst auch noch folgendes:

                  Könnt ihr mir weiter helfen?

                  Hast du jetzt erhalten.

                   

                  Also würde ich dir raten, am besten einen neuen UHD fähigen Fernseher zu kaufen, der auch den Kopierschutz HDCP 2.2 verarbeiten kann, wenn du auch die UHD Inhalte auf "Sky on Demand" und die Sky eigenen UHD Sender sehen willst.

                   

                  Gruß, Sonic28