2 Antworten Neueste Antwort am 20.05.2018 10:43 von nabulus86 RSS

    Seit Sky Q Update schaltet sich die Festplatte nicht mehr ab

    nabulus86

      Hallo zusammen,

       

      seit dem Update auf Sky Q schaltet sich wie oben gesagt die Festplatte nicht mehr ab. Egal welchen Energiesparmodus ich einstelle, die Platte surrt weiter fröhlich vor sich hin.

      Hat hier jemand ne Idee? Der Sky Support möchte mir jetzt den 2. Ersatzreceiver schicken, aber das wird wohl auch nicht die Lösung sein.

       

      Viele Grüße und schönes Wochenende.

        • Re: Seit Sky Q Update schaltet sich die Festplatte nicht mehr ab
          frankieboy

          Du hast Recht, das ist nicht die Lösung. Mit der Sky Q Software ist der Receiver 23 Stunden von 24 Stunden im Dauerbetrieb, egal welchen Modus du einstellst. Nur von 4 bis 5 Uhr geht der Receiver in den Deep Standby und verbraucht weniger Strom. Die Software wurde von Sky so programmiert. Sky sieht das auch leider nicht als Fehler an.

           

          Ich denke, der Sky Q Receiver hat damit seine CE Zertifizierung verloren, denn die Energiesparrichtlinien der EU sind nicht erfüllt. Meiner Meinung nach darf das Gerät so in Deutschland nicht ausgeliefert und auch nicht betrieben werden.

           

          Wenn du Strom sparen möchtest, dann schalte das Gerät durch Netzstecker aus der Steckdose ziehen aus oder baue eine Zeitschaltuhr in die Netzstromversorgung ein.