1 Antwort Neueste Antwort am 17.05.2018 23:11 von adt RSS

    Sky Q - was mir fehlt

    ashtana

      Hallo Zusammen,

       

      ich bin nun auch ganz frisch vom uralten Sky+ 320GB auf's frische Sky Q umgestiegen.

      Soweit bin ich recht zufrieden. Es funktioniert soweit alles tadellos. Das Menü ist übersichtlich und selbsterklärend.

      Auch ist die Festplatte, entgegen anderer Aussagen, Flüsterleise. Mein PC schnurrt da definitiv etwas lauter^^.

       

      ABER:

      Mir fehlen folgende Punkte schlicht und ergreifend immens:

      1. durch das Programm schlendern via den Hoch- und Runtertasten (jetzt über die Taste "i" zu erreichen.)

      Das neue Format nervt mich ein bisschen. Ich bin da einfach gestrickt und mochte es tatsächlich so wie es im Sky+ war.

      2. Was ganz herb aufstößt: Tonoptionen NUR noch in den Voreinstellungen einstellbar. Wer denkt sich denn so einen Mist aus? Ich möchte wieder, wie vorher beim alten Sky+, die Tonoptionen über die Info Taste im laufenden Programm ändern können, da ich schlicht und ergreifend nicht alles im Originalton sehen möchte. Jetzt muss man sich jedesmal umständlich durch das Menü wühlen.

       

      Viele Grüße