8 Antworten Neueste Antwort am 13.05.2018 12:11 von euleuhu RSS

    Sky Q und HD von Kabel Deutschland?

    medea_1987

      guten Morgen liebe Community,

      nun habe ich mich extra hier angemeldet um eine Frage zu stellen, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass es das gewesen sein soll...

      letzte Woche habe ich mein Abo verlängert und die nette Dame am Telefon hat mir angeboten Sky Q dazu zu nehmen. Ich habe SEHR AUSDRÜCKLICH darüber mit ihr gesprochen, dass ich die privaten Sender bei KabelDeutschland in HD kaufe. Daraufhin hat sie nicht reagiert.

      am Dienstag kam der neue Receiver, mein Mann hat alles umgesteckt, KabelDeutschland Smartcard rein... nix geht. Angerufen bei Sky... Aussage: Sky Q läuft nicht mit der KabelDeutschland Smartcard. Also muss ich mich entscheiden: KabelDeutschland HD kündigen und 60 Zoll TV ohne HD der privaten Sender. oder Sky Q widerrufen und alles zurück schicken...

       

      kann das wirklich wahr sein??? bitte um dringende Antwort, da die Widerrufsfrist in 5 Tagen abläuft (leider ist die neue Smartcard zum Testen ob ich nicht-HD aushalte zu gucken schon seit 5 Tagen unterwegs)

       

      herzlichen Dank,

      LG Medea

        • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
          apwbd

          Ich muss dich fragen, hast du deine Kabel Deutschland HD-Sender und Sky auf einer Karte?

           

          Zur Aussage, dass Sky Q nicht mit KDG-Smartcard laufen soll, ist Humbug. Bei uns im Kabelnetz geht nichts ohne diese Karten. Die Karte von Kabel Deutschland, ist das eine G02/G09 oder eine D08?

            • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
              medea_1987

              im Moment steckt im alten Receiver eine KabelDeutschland Smartcard. auf der Rückseite steht G02.

              auf dieser Karte sind die Sky Sender in HD freigeschaltet. das habe ich damals vor 4 Jahren telefonisch bei Sky veranlassen können.

              laut Sky Service Hotline kann man die nicht in den neuen Receiver stecken.

               

              ich hasse Veränderungen, die dann nicht mal funktionieren

                • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
                  apwbd

                  Wenn auf der G02 deine Sky Sender sowie deine Privaten in HD freigeschaltet sind, müssten die auch im Pro/Q laufen, die G02 ist dafür geeignet. Andere Smartcards für Sky Receiver gibt es bei uns ja gar nicht, außer den G02 und 09, die beide quasi identisch sind.

                    • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
                      medea_1987

                      ich hab jetzt alles nochmal umgesteckt und versuche es selbst einmal. ich habe nicht mit dem Sky Kundenservice gesprochen, das war mein Mann, als ich auf der Arbeit war. im Moment sucht der Receiver nach Sendern und zwar mit der KabelDeutschland Smartcard wenn ich diesen Thread jetzt umsonst geöffnet habe, ist mir das unendlich peinlich mal abwarten, ca 1/5 ist durchgelaufen... oh man

                        • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
                          apwbd

                          Ach was, peinlich muss dir das dann nicht sein.

                          Sag dann Bescheid, ob es klappt...

                            • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
                              medea_1987

                              ich krieg nen knall es klappt... selbst ist die Frau. ich konnte mir auch einfach überhaupt nicht vorstellen, dass das nicht gehen sollte. das wäre ja sowas von rückschrittlich gewesen. Unfassbar!!! Gott sei Dank hab ich mich hier angemeldet. ohne deine Antwort hätte ich wohl einfach alles zurück geschickt mit jeder Menge Wut im Bauch seit Dienstag steht dieses tolle neue Gerät hier rum und nun läuft es endlich. Mein Mann wird Augen machen wenn er vom Sport kommt

                               

                              vielen lieben Dank für deine Hilfe und einen wunderschönen Sonntag gewünscht

                            • Re: Sky Q und HD von Kabel Deutschland?
                              euleuhu

                              Ich bin auch Kunde von VF/Kabel Deutschland mit Abo Kabel Digital und hatte das gleiche Problem, als ehemaliger SAT-Kunde alles auf eine Kabel-Karte zu buchen.

                              Sowohl KD als auch Sky hatten mir initial keine befiedigende Anrwort gegeben.

                              Letztendlich hatte ich Sky auf die KabelKarte buchen lassen (sodass mir im Falle einer Kündigung von Sky die Kabelkarte erhalten bleibt).

                              Also bei Kabel anrufen: Diese benötigen dazu dann die KartenNummer, Sky-Vertragsnummer UND die Nummer vom Receiver, falls der von Sky benutzt werden soll. Am Anfang kompliziert, am Ende easy!