2 Antworten Neueste Antwort am 18.05.2018 08:55 von Axel S. RSS

    Ist meine Festplatte defekt?

    mclovin9410

      Guten Abend,

      leider kann ich seit heute keine Sendung mehr Aufnehmen, Stoppen sowie bereits aufgenommene Sendungen wiedergeben. Beim Versuch eine laufende Sendung zu stoppen kommt permanent folgende Fehlermeldung: "Diese Aktion ist nicht möglich, da zeitversetztes Fernsehen erst 10 Sekunden nach Umschalten auf einen Sender möglich ist." Ein Neustart des Receivers hat auch keine Abhilfe geschafft. Aber die Meldung "Eine Festplatte wurde erkannt" kam.

      Daher wäre meine Frage, ob es tatsächlich an der Festplatte liegen kann bzw. was ich nun machen kann?

      Von einem Reset habe ich aufgrund der aktuellen Update-Situation bisher abgesehen, da im Anschluss ja Sky on Demand ohne Freischaltung seitens der Moderatoren nicht funktioniert. Laut Systeminformstion war mein letztes Update 17.1. dieses Jahres. Demzufolge habe ich SkyQ noch nicht, was zu diesen Aufnahme-Fehlern führen könnte. Eventuell ein fehlgeschlagenes Update?

       

      Vielen Dank im Vorfeld für eure Ideen!