45 Antworten Neueste Antwort am 08.05.2018 09:29 von noneshallpass RSS

    schriftliches Vertragsangebot liegt vor, telefonisch will man mir aber SkyQ andrehen und nichts anderes

    godmonk

      Hallo Sky-Mod´s und Community

       

      Ich habe auf 30.4.18 meinen Sky-Vertrag gekündigt.

      Bisherige Vertragsangebote waren für mich nicht akzeptabel.

      Jetzt bekam ich ein schriftliches Angebot

      -Entertainment plus 3 Pakete plus HD+ plus Festplattenreceiver für 29,99

       

      Ich wollte dieses Angebot telefonisch annehmen und eine geklonte Zweitkarte (wie bisher) für meinen Kellerraum dazubestellen.

       

      Die Dame am Telefon wollte von diesem Angebot nichts wissen sondern mir mit aller Gewalt einen SkyQ-Vertrag für 39,99 ohne Zweitkarte

      aufschwätzen.

       

      Da ich aber im Keller weder LAN noch WLAN habe, geschweige denn einen nagelneuen Samsung oder Apple TV, kommt für mich SkyQ mit Multiscreen nicht in Frage.

       

      Ich hätte gerne meinen "alten" Vertrag mit Zweitkarte wie im Angebot beschrieben wieder.

      Angebot ist lt. Schreiben gültig bis 20.5.18

       

      Kann mir ein MODERATOR evtl. helfen oder gibts hier Erfahrungen mit den FAKE-Angeboten und SkyQ-Bauernfängerei??