2 Antworten Neueste Antwort am 02.05.2018 18:34 von 4deany RSS

    Sky Q

    4deany

      Hi @all,

       

      ich verwende derzeit KEINEN Sky-Receiver. Habe einen Linux-Receiver der unheimliche Umschaltzeiten hat und u.a. frei konfigurierbar ist, was TV-Listen, Favoriten usw... angeht...

       

      Ich hätte da drei Fragen an Sky, bitte:

       

      a) Wie kann ich mit einen NICHT SkyPro Receiver UHD schauen? Mein  Receiver kann jedenfalls UHD/4K usw....?

      b) Sky-Q: Man kann ja damit im Haus bis zu 5 TVs (Samsung TV oder Apple TV) gleichzeitig schauen. Meine Frage: Werden damit auch die freien Kanäle vom Kabelanbieter mit-gestreamt oder nur die SKY-Sender?

      c) Sky-Q: Der Stream läuft dann über den Sky-Pro Receiver oder direkt vom Internet

       

      Vielen, vielen Dank schon mal!!!!

        • Re: Sky Q
          ralfbecke

          Hallo,

          da ich selber nur den Sky Pro+ habe, aber noch selber nicht für Sky Q frei geschaltet bin, kann zu b) und zu c) nur etwas sagen, was ich aus diversen Erklärungen gezogen habe.

           

          b) Das streaming betriftt nur die Sky Sender sowie im Live TV die öffentlich Rechtlichen, deren Mediatheken auch ab Beginn frei geschaltet sind. Bei den privaten Sendern wird es wohl aus Lizenzrechtlichen Gründen keine Lösung geben (die wird man wohl nur auf dem normalen Receiver empfangen).

          c) Obwohl ich mal gelesen habe, dass der Sky Pro+ Receiver wohl in der Lage wäre SAT auf IP bzw. Kabel auf IP zu streamen, wird das Streaming über das Internet erfolgen.

           

          Zu a) kann ich nichts sagen, allerdings ist ja ein Sky Pro+ Receiver Bedingung Nummer 1, um überhaupt für Sky Q freigeschaltet zu werden. Das SW Update auf dem Receiver ist nur die eine Seite der Medaille, zusätzlich muss auch der Account für Sky Q freigeschaltet werden und das erfolgt halt nur bei Kunden mit einem Sky Pro+ Receiver.

           

          Gruß Ralf

            • Re: Sky Q
              4deany

              Hi Ralf,

               

              vielen Dank für Deine Hilfe!

               

              Hmm, hatte ja überlegt ob SkyQ für mich eben in Frage kommt, dazu müsste es aber möglich sein alle Sender zu streamen. Wenn ich Q richtig verstanden habe, wird der Inhalt via lokalen Netzwerk gestreamt, oder? Also, über den Sky+Pro Receiver!?

               

              Da werd ich die Sache noch etwas beobachten bzw. noch abwarten...

               

              Danke Dir nochmal, Ralf.

               

              VG aus Salzburg