29 Antworten Neueste Antwort am 03.05.2018 15:35 von killamilla RSS

    Sky Q Update gerät zum Desaster

    qdesaster

      Hallo,

      Sky Q wurde vollmundig für heute, den 2. Mai 2018 angekündigt.

      Das sind die Fakten (Stand: 09.30 Uhr) - Vodafone Kabeldeutschland Anschluss

      - Kein Update vorhanden

      - Kompletter Intertausfall (Sky Server nicht erreichbar) via Sky Pro Receiver (technische Hotline hat keine Ahnung wann es weitergeht)

      - Onlineservices (Sky on Demand etc.) nicht erreichbar

      - Q Ausrollung für den Sky Pro Receiver kann laut Technischer Hotline bis zu 3 Wochen dauern

      - Sky Internetpräsenz nicht erreichbar - Nur Hinweistafel -

      - Sky Hotline Teamleiter rät zur Kündigung

       

      Genau so habe ich mir das vorgestellt.

        • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
          jimgordon

          Sky hat aber auch angekündigt, dass das Q-Update nicht gleichzeitig an alle Kunden raus geht, sondern in Wellen ausgerollt wird und dass jeder Kunde eine Benachrichtigung bekommt, wann sein persönliches Update dran ist.

            • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
              qdesaster

              Hallo.

              diese Weisheiten kenne ich schon. Dem war hier nicht so.

              Das sind die Fakten.

              Ich bin schon lange Techniker in diesem Bereich.

                • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                  jimgordon

                  ah ja, war nicht so. Also hab ich das erfunden? Und Du bist Techniker in diesem Bereich , was für ein Bereich auch immer und deshalb stimmen meine Aussagen nicht, dass Sky etwas angekündigt hat zum Thema ausrollen des Update. Klingt alles irgend wie logisch. Ja Du hast Recht. Du bist Techniker in dem Berei9ch, was für Bereich auch immer, Du wirst schon Ahnung haben, dass alles nicht stimmt, was ich gesagt habe.....

                    • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                      qdesaster

                      Aber Du hast Recht .......... also lass es einfach.

                        • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                          jimgordon

                          Nö. Was für ein Techniker in welchem Bereich bist Du jetzt eigentlich?

                            • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                              qdesaster

                              Er ist hartnäckig. Ich bin Teamleiter Bereich Technik Abschnitt Dresden. Bei Vodafone KabelDeutschland. Arbeite im Bereich KDG Vodafone Helpdesk mit. Eine ausreichende Kommunikation an die Endkunden über die Dauer und Art der Sky Q Ausrollung auf die Sky Pro Receiver wurde von Sky in diesem Bereich zu keiner Zeit publiziert. Das Gegenteil war der Fall. Jetzt noch schnell ein Abo bis 02.Mai 2018 mit dem sensationellen Sky Q abschließen zum Super - Hammer Preis von 29.90 Euro.

                                • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                  euleuhu

                                  Danke für die ehrliche und umfassende Antwort.

                                  Genauso war auch meine Wahrnehmung!

                                  Der Service und das Wissen/ Nichtwissen der Hotline ist unterirdisch!

                                  NUR EIN BEISPIEL:

                                  (Ich bin kein technischer Laie!)

                                  Ich wollte von der Hotline wissen, wieso auf den beiden linear ausgestrahlten UHD- Kanälen kein 5.1 Ton (nur PCM 2.0) ankommt, während es beim UHD-Film (Streaming) funktioniert (DD+, bis 7.1). Nach dem Motto: Besseres Bild, schlechterer Ton!

                                  1. Antwort: (Frage) Woher wissen Sie das?  „- weil ich es messen kann“

                                  2. Antwort: Kann nicht sein!  „ doch ist so“

                                  3. Haben Sie schon.... 1., 2., 3., .....  „ ja habe ich alles schon probiert/ getestet“

                                  4. Dann liegt es am Kabelbetreiber! „ aha! Ich hatte einen VF- Techniker im Haus, der Signal und Dose gemessen/ überprüft hat, alles i.O.“

                                  5. Dann benutzen Sie das Toslink-Kabel zur Tonübertragung! „wie?, HDMI überträgt doch Bild UND Ton“

                                  6. OK, dann schicken wir einen Techniker, kostet dann aber 49€, falls das Techniküroblem nicht von uns (Sky) verschuldet ist.

                                   

                                  ERGEBIS:

                                  Techniker war da, hat alles durchgemessen, alles i.O. Sollte alles funktionieren UHD Bild/ 5.1 Ton. Hatte dieses „ Phänomen“ vorher noch nie!

                                  Ich: und nun?

                                  Techniker: Ich werde es an Level 2 weitergeben, wir melden uns noch diese Woche! Gebühr von 49€ fällt („aus Kulanz“) nicht an.

                                   

                                  3 Wochen vergangen:

                                  - Problem hat fortbestanden, niemand hat sich gemeldet (Telefon, E-Mail)

                                  - nach meiner aktiven Rückfrage, “Fall“ wird bearbeite. - „AHA“

                                  OH SKY RUFT AN: „Spreche ich mit.... Sie haben ihren Vertrag gekündigt, ich habe ein sensationelles Angebot für Sie.....

                                   

                                  Ergebnis nach Update auf SkyQ:

                                  UHD linear sendet Ton in DD+

                                   

                                  So, ich hoffe ich konnte am Morgen zur allgemeinen Erheiterung beitragen (wenn es nicht so traurig wäre!) !!!!

                                  • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

                                    Nunja, Vodafone/KDG bekleckert sich bei solchen Sachen im eigenen Haus aber auch nicht immer mit Ruhm

                                     

                                    Also einfach mal 2 Gänge runterschalten.

                        • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                          termo12

                          Hallo qdesaster

                           

                          wieso rät der Hotline Teamleiter zur Kündigung ?

                            • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                              qdesaster

                              Weil er keine Antworten auf meine Fragen hatte. Die sind völlig überfordert dort.

                              Die armen Call Center Agents haben immer wieder versucht mich abzuwimmeln, weil sie selber auf die Situation nicht geschult waren, nach 15 Minuten war dann der Teamleiter dran.

                              Ich habe mir das genauso gedacht. Leider.

                                • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                  killamilla

                                  Was genau ist eigentlich dein Problem ? Dass du noch kein Q update hast ? Steht doch da, kann Wochen. ggf. sogar Monate dauern, bist deine Box auf dem normalen Weg dran ist, weil es in kleinen Häppchen ausgerollt wird.

                                  Den anderen Weg kennst du ja dann sicher auch, wenn du dich hier umgeschaut hast...

                              • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                pc61130.de

                                Guten Tag zusammen,

                                 

                                 

                                also ich habe selbst den einen oder anderen Rollout mit meiner Computerfirma geleitet, da kann es natürlich auch zu Komplikationen kommen.

                                Auslöser des ganzen ist, das im Internet natürlich ein Hinweis kam, dass man selbst vorzeitig, also bevor man an der Reihe ist laut Rolloutpplan, über die Funktion nach Update suchen, das Update bekommen kann.

                                 

                                Das führt natürlich zu einem massiven Zugriff auf den Rollout / Update Server, was wiederum, ähnlich einer DDOS Attacke, dazu führt, das der Server nicht mehr erreichbar ist.

                                 

                                Daher mein Tipp an alle, wartet einfach bis Ihr an der Reihe seid, denn der Rolloutplan fürs Update ist bestimmt zeitlich wohl durchdacht, dann gibt es auch nicht dass Problem, dass die Server nicht erreichbar sind.

                                Also etwas in Geduld üben, dann wird auch alles gut.....

                                 

                                Euer Michael

                                  • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                    jupzup

                                    Ist schon alles richtig was du da von dir gibst, aber was bitte hat die Unerreichbarkeit des Online Portals mit Sky Q zu tun? Rein gar nichts,. im normalen Falle sollte der Update Server separiert sein und nicht mit anderen Online Auftritten verknüpft, zumal Sky nicht gerade ein Mittelständisches Unternehmen ist. Mal abgesehen davon dass keine Sau Sky Q wirklich braucht, aber das ist jetzt off topic.

                                      • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                        killamilla

                                        jupzup schrieb:

                                         

                                        Ist schon alles richtig was du da von dir gibst...

                                        Nein, ist es nicht. Die Theorie vom „Update-Server“ ist FALSCH. Das Update wird über das Live Signal verteilt und nicht übers Internet. Somit gibt es auch keine Rollout-Server, auf die zugegriffen wird. Einfach vorher mal hier informieren, bevor du sowas in die Welt setzt.

                                          • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                            jupzup

                                            Immer wieder schön wenn zitiert wird was einem gerade passt, macht bestimmt Spaß Kommentare aus dem zusammenhing zu reißen. Hier wird sehr viel unsinn gepostet, nur um zu trollen oder die Welt bzw. Sky vor dem Untergang zu bewahren, gut zu sehen an deinem Post, lies du mal lieber den gesamten Kommentar, bevor du deine geistigen Ergüsse ablässt.Um ein Update zu verteilen, egal auf welchen Wege, muss auch ein Update Server existent sein, oder glaubst du auch an den Weihnachtsmann. Man, man, man.

                                              • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                                killamilla

                                                jupzup schrieb:

                                                ein Update zu verteilen, egal auf welchen Wege, muss auch ein Update Server existent sein, oder glaubst du auch an den Weihnachtsmann. Man, man, man.

                                                 

                                                Zum Glück muss ich nicht glauben, weder an den Weihnachtsmann noch an was Anderes, um dir folgende folgende technische Fakten vor Augen zu führen, die du gern glauben darfst oder von mir aus auch gerne nicht:

                                                 

                                                Updates werden bei Sky IMMER über das Live Signal verteilt. Dafür gibt es DVB Datendienste auf den Sky Transpondern bzw. auf bestimmten Frequenzen im Kabel, die dafür zuständig sind Software, Applikationen, Programminformationen und auch On Demand Offline Inhalte auf die Boxen zu verteilen.

                                                 

                                                Alle diese Dienste laufen auch ohne Internetverbindung. Das ist auch beim neuen Sky Q nicht anders.

                                                 

                                                Falls dich das nicht überzeugt: mach deinen Router stromlos (kannst auch gern das Netzwerkkabel an der Box ziehen, aber nur um sicherzustellen, dass es dann nicht heisst, die Box würde sich über WLAN verbinden) und stosse das Update manuell an. Du wirst es erstaunt sein, dass es funktioniert, ohne dass auch nur ein einziges Bit über deine DSL Leitung dafür geschoben wurde.

                                        • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                          stubbsinseln

                                          Da hat sich wieder einer angemeldet der nur Meckern will.

                                          Anmeldung 2 Mai 2018 und der Name qdesaster.

                                          Arbeite im Bereich KDG Vodafone Helpdesk mit.

                                          Holst Du Kaffee?

                                          • Re: Sky Q Update gerät zum Desaster
                                            cheops

                                            Ich für meinen Teil hab mir es abgewöhnt, jeder Neuheit nachzulaufen, weil es diese Probleme bei jedem Anfang gibt und dann erstmal die Schuld verteilt wird. Ich habe drei Jahre gewartet, bis ich mir einen Full HD Fernseher zulegte und noch immer sind nicht alle Sender in einem anständigen HD zu sehen. Da war Sky ein brauchbarer Vorreiter. Bei UHD 4K habe ich wieder zwei Jahre gewartet und es taugt nur, um Filme auf entsprechenden Blu ray zu sehen. Da nun aber tatsächlich 8K im Regal liegt und auf Einführung wartet, ist das für mich die Grenze. Was die Sonderfunktionen bei Sky angeht, brauchen die immer ihre Zeit. Auch wenn sie schon Geld kosten und dennoch nicht funktionieren!