67 Antworten Neueste Antwort am 11.08.2018 20:25 von sven.hz RSS

    Keine Privatsender

    kerstin78

      Hallo, wieso kann ich über den Sky-Reciever im Kabelnetz kein RTL, SAT1 und so weiter empfangen? Über Sat war das kein Problem.

      LG

        • Re: Keine Privatsender

          Privatsender über "Kabel" werden von deinem Anbieter angeboten.

          • Re: Keine Privatsender
            apwbd

            Erstmal zwei Fragen:

             

            Welcher Kabelnetzbetreiber?

            Und sind die Sender nur verschlüsselt, oder gar nicht da?

            • Re: Keine Privatsender
              Sanny G.

              Hallo kerstin78,

               

              Du kannst die privaten Sender nur über unsere Hardware empfangen, wenn Du bei Deinem Kabelanbieter einen digitalen Anschluss gebucht hast. Erkundige Dich daher bitte bei diesen, was Du dort gebucht hast.

               

              Andernfalls lasse Dir die Frequenzen für einen manuellen Kanalsuchlauf geben.

               

              VG, Sanny

                • Re: Keine Privatsender
                  kerstin78

                  habe leider nur einen analogen anschluss. Können sie mir die Frequenzen mitteilen oder nur der Kabelanbieter? LG

                    • Re: Keine Privatsender
                      Sanny G.

                      Dann kannst Du sie nicht über unsere Hardware empfangen. Das ist nur möglich, wenn beim Kabelanbieter ein digitaler Anschluss gebucht wurde.

                       

                      Wie zudem schon geschrieben, kann nur Dein Kabelnetzbetreiber Dir die Frequenzen mitteilen. Alternativ schaue bitte auf deren Homepage nach einer Übersicht.

                        • Re: Keine Privatsender
                          kerstin78

                          Danke für die Hilfe. werde ich machen. Schönen Abend noch

                            • Re: Keine Privatsender
                              satfreund

                              Kann auch nicht mehr lange dauern dann gibt´s bei dir auch digital !

                               

                              Analogabschaltung in Deutschland

                              Pÿur beginnt als letzter der drei großen Kabelnetzbetreiber mit der Analogabschaltung. Vodafone führt bereits den Kabelnetzstandard Docsis 3.1 in der Pilotregion Landshut und Dingolfing ein, wo der Konzern die Analogabschaltung begonnen hat. Zuvor hatte Unitymedia bereits die Umstellung im gesamten Netz abgeschlossen, Bochum wird zur Docsis 3.1-Stadt ausgebaut.

                              "Wir haben hier in Quedlinburg eine optimale Testumgebung gefunden, in der wir die Fortentwicklung unserer Netze erproben können", erklärte Jean-Pascal Roux, Chief Sales Officer Wohnungswirtschaft und digitale Infrastruktur von Pÿur.

                              Der TV-Kabelnetzbetreiber Tele Columbus benannte sich im August 2017 in Pÿur um, ausgesprochen wie das englische Pure. Die Marken Tele Columbus, Primacom, HL Komm oder Cablesurf sollen verschwinden.

                               

                              Quelle : Tele Columbus: Pÿur beginnt die Analogabschaltung und Docsis 3.1-Betrieb - Golem.de

                                • Re: Keine Privatsender
                                  apwbd

                                  Auch mal an dich die Frage, wieso soll denn der Anschluss nicht digital sein? Sie bekommt doch HD Sender , oder sind die neuerdings analog?

                                  • Re: Keine Privatsender
                                    sentinel2003

                                    satfreund schrieb:

                                     

                                    Kann auch nicht mehr lange dauern dann gibt´s bei dir auch digital !

                                     

                                    Analogabschaltung in Deutschland

                                    Pÿur beginnt als letzter der drei großen Kabelnetzbetreiber mit der Analogabschaltung. Vodafone führt bereits den Kabelnetzstandard Docsis 3.1 in der Pilotregion Landshut und Dingolfing ein, wo der Konzern die Analogabschaltung begonnen hat. Zuvor hatte Unitymedia bereits die Umstellung im gesamten Netz abgeschlossen, Bochum wird zur Docsis 3.1-Stadt ausgebaut.

                                    "Wir haben hier in Quedlinburg eine optimale Testumgebung gefunden, in der wir die Fortentwicklung unserer Netze erproben können", erklärte Jean-Pascal Roux, Chief Sales Officer Wohnungswirtschaft und digitale Infrastruktur von Pÿur.

                                    Der TV-Kabelnetzbetreiber Tele Columbus benannte sich im August 2017 in Pÿur um, ausgesprochen wie das englische Pure. Die Marken Tele Columbus, Primacom, HL Komm oder Cablesurf sollen verschwinden.

                                     

                                    Quelle : Tele Columbus: Pÿur beginnt die Analogabschaltung und Docsis 3.1-Betrieb - Golem.de

                                    Joar, es gibt NUR noch PUR! Ich hatte ja auch schon mal geschrieben, daß der Reciver, die Advance TV - Box, die die im März 2017 auf den Markt geschmissen haben , nur Schrott hoch 10 ist!!! Ich hatte bis jetzt NIE 2 funktionierende Geräte - Reciver und Festplatte - ! Jetzt wurde mir tatsächlich angeboten, daß die mir einen Neuen Reciver zusenden...einen "Koan" oder "koan"??Laut Internet Recherche soll der viel besser sein, als diese blöde Advance TV Box!!

                                      • Re: Keine Privatsender
                                        berlin69er

                                        Viel interessanter finde ich, dass es schon lange kein Analog TV mehr gibt.

                                        Das was die KNB da einspeisen ist schon lange aus digitaler Quelle und wird künstlich in ein analoges Signal umgewandelt.

                                        Die KNB haben es einfach verpennt, gleich bei der Abschaltung von Analog TV über Sat mitzumachen. Im Gegenteil: KDG hat sogar noch damit geworben, dass es „das schöne Analog TV noch lange geben wird“...

                                        Wenn die nicht so heiss auf die Frequenzen wären, um noch mehr wahnwitzige Inet Geschwindigkeiten anzubieten, würde es wohl diese Platzverschwendung in 20 Jahren noch geben...

                                          • Re: Keine Privatsender
                                            sentinel2003

                                            berlin69er schrieb:

                                             

                                            Viel interessanter finde ich, dass es schon lange kein Analog TV mehr gibt.

                                            Das was die KNB da einspeisen ist schon lange aus digitaler Quelle und wird künstlich in ein analoges Signal umgewandelt.

                                            Die KNB haben es einfach verpennt, gleich bei der Abschaltung von Analog TV über Sat mitzumachen. Im Gegenteil: KDG hat sogar noch damit geworben, dass es „das schöne Analog TV noch lange geben wird“...

                                            Wenn die nicht so heiss auf die Frequenzen wären, um noch mehr wahnwitzige Inet Geschwindigkeiten anzubieten, würde es wohl diese Platzverschwendung in 20 Jahren noch geben...

                                            Nun, wenn man davon mal ausgeht, daß PYUR - der Zusammenschluß von Telecolumbus und Primacom - NICHT mal in der Lage sind, seit März 2017 einen VOLL FUNKTIONIERENDEN Receiver mit einer voll funktionierenden Festplatte rauszubringen - geschweige denn davon, daß beim Receiver keine Mediatheken und auch kein Videotext gehen, dann ist PYUR eh Lichtjahre von ALLER weiterentwickelten Fernsehtechnik in Deutschland entfernt!! Es kann sich sowieso niemand vorstellen, daß PYUR schon seit dem Winter ein Lieferstopp für ihre Festplatte hat! Nicht ein DSL oder Kabelanbieter hat Probleme mit ihren Receivern oder Festplatten, PYUR hat DAS aber!!

                                    • Re: Keine Privatsender
                                      apwbd

                                      Sanny G. schrieb:

                                       

                                      Dann kannst Du sie nicht über unsere Hardware empfangen. Das ist nur möglich, wenn beim Kabelanbieter ein digitaler Anschluss gebucht wurde.

                                      Wenn kerstin78 die Sender wie hier geschrieben Re: Keine Privatsender nur in HD in der Kanalliste findet, dann ist aber, zumindest für mein Dafürhalten, der Anschluss in einem ausreichenden Maß digital. Oder nicht?

                                        • Re: Keine Privatsender
                                          Sanny G.

                                          Ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Auch ich konnte die Sender erst nicht über die Sky-Hardware empfangen. Nach einem Telefonat mit dem Kabelanbieter stellte sich heraus, dass nur der "Standardanschluss" vorhanden war. Ich musste einen digitalen buchen, damit alles lief.

                                            • Re: Keine Privatsender
                                              apwbd

                                              Sanny G. schrieb:

                                               

                                              Ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Auch ich konnte die Sender erst nicht über die Sky-Hardware empfangen. Nach einem Telefonat mit dem Kabelanbieter stellte sich heraus, dass nur der "Standardanschluss" vorhanden war. Ich musste einen digitalen buchen, damit alles lief.

                                              Sie bekommt doch die HD Sender, wieso ignoriert ihr das denn? Ihr habt die TE total irre gemacht!

                                              • Re: Keine Privatsender
                                                berlin69er

                                                Sanny G. schrieb:

                                                 

                                                Ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Auch ich konnte die Sender erst nicht über die Sky-Hardware empfangen. Nach einem Telefonat mit dem Kabelanbieter stellte sich heraus, dass nur der "Standardanschluss" vorhanden war. Ich musste einen digitalen buchen, damit alles lief.

                                                So, so, und was konntest du vorher empfangen? Und was wurde dann freigeschaltet? Ist jemand gekommen und hat ein digitales Kabel verlegt?

                                                  • Re: Keine Privatsender
                                                    apwbd

                                                    Ich kenne Digital-TV auch nur inklusive. Das war auch 1999 so bei meinem ersten eigenen Anschluss. Ganz normaler Primacom-Anschluss mit den damals üblichen 30+- analogen Sendern gebucht, dann später einfach die d-box dran gehängt und lief.

                                                      • Re: Keine Privatsender
                                                        berlin69er

                                                        Genau! Als die Privaten in SD noch verschlüsselt waren, müsste man diese extra buchen. Das hieß dann „digitaler Kabelanschluss“. Heute reicht aber der „ganz normale„ Kabelanschluss ohne Extrapakete, wenn man Sky, ÖR und die Privaten in SD haben will.

                                                        Reine analoge oder digitale Anschlüsse gab es noch nie, solange es Digital TV gibt.

                                                      • Re: Keine Privatsender

                                                        berlin69er schrieb:


                                                        Ist jemand gekommen und hat ein digitales Kabel verlegt?

                                                         

                                                        Ich denke es wurde dann ein Frequenzfilter entfernt

                                                          • Re: Keine Privatsender
                                                            apwbd

                                                            offox74 schrieb:

                                                             

                                                            Ich denke es wurde dann ein Frequenzfilter entfernt

                                                            Ich dachte, die waren anno dunemals nur für die Anschlüsse gedacht, wenn die Grundversorgung gebucht wurde. Mit digital hatte das doch nie was zu tun? (Bin nicht sicher...)

                                                            • Re: Keine Privatsender
                                                              berlin69er

                                                              offox74 schrieb:

                                                               

                                                              berlin69er schrieb:


                                                              Ist jemand gekommen und hat ein digitales Kabel verlegt?

                                                               

                                                              Ich denke es wurde dann ein Frequenzfilter entfernt

                                                              Ähm, und welche Frequenzen hat der gefiltert? Dann würden nur sehr wenige analoge und digitale Programme gehen.

                                                              Filter die nur die Frequenzen mit analogen Programmen durchlassen gibt es nicht. Es geht nur alles oder nichts...

                                                            • Re: Keine Privatsender
                                                              Sanny G.

                                                              Hi, das hat keiner ignoriert. Warum diese laufen? Keine Ahnung, daher hatte ich ja geschrieben:

                                                               

                                                              "Erkundige Dich daher bitte bei diesen, was Du dort gebucht hast.

                                                               

                                                              Andernfalls lasse Dir die Frequenzen für einen manuellen Kanalsuchlauf geben."

                                                               

                                                               

                                                              Des Weiteren habe ich nicht von "analog" gesprochen, sondern von einem Standardanschluss, welcher in der Regel immer aktiv und kostenlos ist. Um aber über einen Digitalreceiver von Sky diese normalen Sender, wie RTL etc., sehen zu können, muss halt ein digitaler bzw. kostenpflichtiger Anschluss beim Kabelanbieter gebucht sein.

                                                                • Re: Keine Privatsender
                                                                  berlin69er

                                                                  Ein Anschluss muss immer gebucht werden! Nutzt man nur Inet gibt es einen Filter (oder besser gab es).

                                                                  Dann geht aber weder Sky, noch ein Großteil der Analogen oder Privaten Programme. Das ist bei der TE aber offenbar nicht der Fall.

                                                                  Nur um die Privaten in SD zu empfangen muss nichts digitales gebucht werden, wenn bereits ein Anschluss bezahlt wird.

                                                          • Re: Keine Privatsender
                                                            berlin69er

                                                            Es gibt keine rein analogen Kabelanschlüsse! Jeder der analoge TV Programme empfangen kann, bekommt auch digitale.

                                                            Da die TE sowohl Sky Sender, als auch die Privaten in HD empfängt, werden sicher auch die unverschlüsselten Privaten in SD vorhanden sein. Einfach den schon vorgeschlagenen Suchlauf durchführen.

                                                            Die Privaten in HD bekommt aber über den Sky Receiver so oder so nicht hell, im TC Netz.

                                                              • Re: Keine Privatsender

                                                                Eigentlich schon. Es gibt eine alte Vereinbarung zwischen ehemals Telecolumbus und Sky, das die Privaten freigeschaltet werden wenn man Sky Geräte nutzt.

                                                                Laut Pyur Kundenservice ist diese Vereinbarung nach wie vor aktuell.

                                                                • Re: Keine Privatsender
                                                                  peter65

                                                                  Au watte  was für ein durcheinander!

                                                                   

                                                                  @Sanny G.: Kann es sein das du nur ne kostenlose Grundversorgung hattes und erst durch durch die Buchung des kostenpflichtigen Kabelanschlusses alles empfangen und auch dann sehen konntest?

                                                                   

                                                                  Analoger, digitaler Kabelanschluß, völlig egal im Prinzip, wenn der Kabelanschluß egal wie auch immer bezahlt wird ist das völlig egal.

                                                                   

                                                                  TV Sperrfilter, in der Regel wenn im Zusammenhang mit Internet sperren die nur die Frequenzen welche unterhalb der niedrigsten Downloadfrequenz ist, da siehts dann mit TV Empfang schlecht aus. Alles was darüber ist, egal ob der Download oder TV sollte auch ankommen und empfangbar sein.

                                                                   

                                                                  Hab jetzt keine Ahnung wie das bei TC ist, eine Testmöglichkeit ist so noch vorhanden der analoge Empfang, funktioniert der dürfte kein Filter verbaut sein. Das kann man ja mit dem TV testen.

                                                                  kerstin78: Wie bezahlst du den Kabelanschluß?

                                                                    • Re: Keine Privatsender
                                                                      Sanny G.

                                                                      Hi peter65,

                                                                       

                                                                      ja, ich hatte nur die kostenlose Grundversorgung. Nach einem Anruf beim Kabelanbieter und der Buchung eines kostenpflichtigen Anschlusses sowie der Freischaltung von denen, konnte ich dann alles sehen.

                                                                       

                                                                      Ich denke daher, dass kerstin78 genau das gleiche "Problem" hat.

                                                                       

                                                                      VG, Sanny

                                                                        • Re: Keine Privatsender
                                                                          berlin69er

                                                                          Na ja, kostenlos war die aber bestimmt auch nicht! In der Regel zahlst du für meinst um die 6 analogen und eine Handvoll digitaler Sender rund 6€ über die Nebenkosten... Also ist der Anschluss praktisch gesperrt.

                                                                          Zahlst du die ca. 15€ monatlich an TC, wird der Filter entfernt und du kannst den üblichen Kabelanschluss nutzen.

                                                                          Da die TE aber schon Sky Sender empfängt, vermute ich da eher ein anderes Problem. Aber sie wird sich ja sicher noch mal melden....

                                                                            • Re: Keine Privatsender
                                                                              peter65

                                                                              berlin69er schrieb:

                                                                               

                                                                              Na ja, kostenlos war die aber bestimmt auch nicht!

                                                                              Wenn da nur eine Handvoll Sender zusehen sind und dann wohl auch nur die gängigsten, sprich ein paar ÖR und möglicherweise auch noch private, aber ohne HD das ganze dann vielleicht nur analog, dann kann ich mir das schon vorstellen.

                                                                              Wer dann mehr will muß zahlen. Keine Ahnung obs sowas heute noch gibt.

                                                                               

                                                                              Sanny G. schrieb:

                                                                               

                                                                              Ich denke daher, dass kerstin78 genau das gleiche "Problem" hat.

                                                                              Ich seh das wie berlin69er, ich glaub daran auch nicht wirklich.

                                                                              Die Sky Sender selber scheinen ja nicht das Problem zu sein.

                                                                               

                                                                              kerstin78 schrieb:

                                                                               

                                                                              wenn ich aber den Sky-Reciever angeschlossen habe, kann ich sie aber nicht ansehen, und ständig das antennenkabel umstecken ist auch nicht die Lösung.

                                                                              Würde daraus schließen, irgendwas ist da über ein anders Gerät(TV?) zu empfangen.

                                                                              Ob es sich um die SD Sender oder die HD Sender handelt, hm, ?

                                                                              Oder gar analog, was der Sky Receiver nun garnicht beherrscht. Dafür aber der TV?

                                                                              Auch:

                                                                               

                                                                              kerstin78 schrieb:

                                                                              Kabelnetzbetrieber ist Tele Columbus und nur in HD vorhanden, habe ich aber nicht abboniert

                                                                              Wenn die Privaten in HD zu empfangen sind über den Sky Receiver oder ist hier das andere Gerät gemeint, so deute ich das, dürfte das mehr als die Grundversorgung sein. Zumal das HD dann auch gegen einen reinen analoge Anschluß sprechen würde.

                                                                               

                                                                              Empfangsproblem?

                                                                              Ist der Sky Receiver direkt an der Antennendose angeschlossen?

                                                                               

                                                                              Edit: Für Berlin und Leipzig werden da: PŸUR Installieren und Benutzen unter: Wo finde ich eine Übersicht mit allen TV-Sendern? u.a. auch die Frequenzen abgegeben

                                                                              • Re: Keine Privatsender
                                                                                apwbd

                                                                                berlin69er schrieb:

                                                                                 

                                                                                Na ja, kostenlos war die aber bestimmt auch nicht! In der Regel zahlst du für meinst um die 6 analogen und eine Handvoll digitaler Sender rund 6€ über die Nebenkosten...

                                                                                Bei mir im Haus sind in jeder der Wohneinheiten die Anschlüsse vollversorgt freigeschaltet, dafür werden in den monatlichen Nebenkosten 10€ für Vodafone Connect vom Vermieter berechnet. Ich müsste also quasi nur mit Vodafone was zusätzliches vereinbaren und bezahlen, wenn ich deren Pay TV oder Internet nutzen wollte (tu ich ja).

                                                                                Das wird aber demnächst anders bei uns, da muss ich den Anschluss dann selbst bei Vodafone buchen und bezahlen. So will der Vermieter Konflikten mit Mietern aus dem Weg gehen, wir haben nämlich einen im Haus, der nutzt seit vergangenem Jahr Entertain TV der Telekom und beschwert sich bitterböse über die Zwangsgebühr an Vodafone.

                                                                                Obendrein wäre alternativ hier auch noch DVB-T und T2 HD mit Freenet TV möglich, das bekommen wir auch problemlos rein und es gibt ja auch genug Leute, denen das locker ausreicht. Vor dem Hintergrund denke ich, dass das Modell mit dem Kabelanschluss in den Mietnebenkosten, zumindest in einigen gut ausgebauten Regionen, aus der Mode kommen wird.

                                                                                  • Re: Keine Privatsender

                                                                                    apwbd schrieb:

                                                                                    wir haben nämlich einen im Haus, der nutzt seit vergangenem Jahr Entertain TV der Telekom und beschwert sich bitterböse über die Zwangsgebühr an Vodafone.

                                                                                     

                                                                                    Guter Mieter, der den richtigen Empfangsweg gewählt hat

                                                                                    • Re: Keine Privatsender
                                                                                      berlin69er

                                                                                      TC ist aber ein Sonderfall, etwas anders als bei VF KDG...

                                                                                      Wir haben vieles einfacher, gegenüber anderen Anbietern.

                                                                                        • Re: Keine Privatsender
                                                                                          peter65

                                                                                          berlin69er schrieb:

                                                                                           

                                                                                          TC ist aber ein Sonderfall, etwas anders als bei VF KDG...

                                                                                           

                                                                                          Ich denk mal auch UM ist da ein "Sonderfall".

                                                                                          Im Vergleich zu VF/KD, wo tatsächlich einiges einfacher ist.

                                                                                           

                                                                                          apwbd: Hm, fürs Internet bei VF/KD sind keine Kabelanschlußgebühren zu bezahlen. Wenn die in den Mietnebenkosten drin sind dann haste auch TV Empfang, bei nur Kabel-Internet kann dir der TV Empfang gesperrt werden.

                                                                                          Was du dann zu zahlen hast, da mußte abwarten, ist abhängig davon was dein Vermieter und VF/KD da aushandeln.

                                                                                          Ich zahl den Kabelanschluß direkt an VF/KD, ist günstiger als TV Connect, aber teurer als ich vorher in den Mietnebenkosten gezahlt hab.

                                                                                          DVB-T2 HD, was die Privaten in HD angeht, ja möglich, dann aber ohne Sky.

                                                                                           

                                                                                          inaktiv1188:  IPTV als richtigen Empfangsweg, ich weiß nicht so recht. Ich hab da schon lieber gängelfreie Hardware, dürfte bei IPTV nicht so einfach sein. Das bezieht sich nicht nur auf Sky sondern auch und gerade auf die Privaten in HD.

                                                                                           

                                                                                          Nur hilft das wohl dem TE nicht, ein paar klare Aussagen welche Sender wie empfangen (das sehen selber ist ne andere Sache) werden, was neben dem Sky Receiver als Empfangsgerät verwendet wird (Kabel umstecken) könnte hilfreich sein da einen Überblick zu bekommen.

                                                                                    • Re: Keine Privatsender
                                                                                      sentinel2003

                                                                                      Sanny G. schrieb:

                                                                                       

                                                                                      Hi peter65,

                                                                                       

                                                                                      ja, ich hatte nur die kostenlose Grundversorgung. Nach einem Anruf beim Kabelanbieter und der Buchung eines kostenpflichtigen Anschlusses sowie der Freischaltung von denen, konnte ich dann alles sehen.

                                                                                       

                                                                                      Ich denke daher, dass kerstin78 genau das gleiche "Problem" hat.

                                                                                       

                                                                                      VG, Sanny

                                                                                      Stimmt, daß wußte ich garnicht mehr, daß es das gibt....ich habe eine Bekannte, die noch Heute diesen stinknormalen Kabelanschluß, ohne weitere Extras hat bei PYUR für um die 9,00, da ist noch nicht mal der Reciver mit drin....

                                                                                        • Re: Keine Privatsender
                                                                                          sentinel2003

                                                                                          So, kann mir jemand helfen?? Fehler Nummer 313: KEINE Privat Sender!!

                                                                                           

                                                                                           

                                                                                          Kann mir jemand Helfen??

                                                                                           

                                                                                           

                                                                                           

                                                                                           

                                                                                          Echt toll, daß ein Technik - mensch mit diesem Fehler Code nichts anfangen kann!!!

                                                                                            • Re: Keine Privatsender
                                                                                              sentinel2003

                                                                                              Unabhängig davon, daß der Fehler Gestern an PYUR lag, kennt denn diesen Fehler Code 313 keiner??

                                                                                               

                                                                                               

                                                                                              Im übrigen war dieser fast unwissende Technik Mensch gestern an der Hotline überraschenderweise fast sprachlos, daß ich schon den Stecker gezogen hatte plus nochmals EPG Aktualisierung plus nochmals Sendersuchlauf....

                                                                                                • Re: Keine Privatsender
                                                                                                  herbst

                                                                                                  sentinel2003 schrieb:

                                                                                                   

                                                                                                  kennt denn diesen Fehler Code 313 keiner??

                                                                                                  Welches Gerät meldet diesen Fehler?

                                                                                                    • Re: Keine Privatsender
                                                                                                      peter65

                                                                                                      herbst schrieb:

                                                                                                      Welches Gerät meldet diesen Fehler?

                                                                                                       

                                                                                                      Interessante Frage.

                                                                                                      Ich würde fast auf PYUR Anbietergerät tippen.

                                                                                                      Lautet die Erklärung zu Fehler 313 tatsächlich: Keine Privat Sender?

                                                                                                      Wenn ja wäre zu klären, ob keine zu empfangen waren oder ein Freischaltungsfehler vorlag.

                                                                                                       

                                                                                                      Fehler (3)13 kenn ich, von VF/KD her: Auf diesem Kanal wird zur Zeit nicht gesendet.

                                                                                                      Entweder tatsächlich einen Sender erwischt der zu dem Zeitpunkt nicht sendet, oder ein Problem mit dem Empfang.

                                                                                                      • Re: Keine Privatsender
                                                                                                        sentinel2003

                                                                                                        Ich hatte diesen Fehlercode den ganzen Mittwoch!! Das ist ja das Ding: das der Sky Techniker an der Hotline anscheinend null Durchblick deswegen hatte.....sonst, wenn ich die Technik - Hotline anrufe, wissen die sofort Bescheid, auch bei Fehler Codes!!

                                                                                                         

                                                                                                         

                                                                                                        PYUR hatte in der Wartschleife ein Band laufen, daß in vielen Gebieten Deutschlands und Berlin einige PrivatSender z.Zt. nicht Senden würden, darunter auch RTL und Sat 1! Aber, es war Abends aber alles wieder ok....

                                                                                                         

                                                                                                         

                                                                                                        Trotzdem fand ich das sehr merkwürdig, daß der Sky Mensch anscheinend diesen Code garnicht kannte!

                                                                                                         

                                                                                                         

                                                                                                         

                                                                                                        Es war der Rceiver, der den Code meldete! Ich habe ja NUR den und die Festplatte.

                                                                                      • Re: Keine Privatsender
                                                                                        mickyb

                                                                                        Manueller Suchlauf gibt es nicht mehr. Keine Frequenz Eingabe möglich. Würde hier eigentlich häufig bemängelt

                                                                                      • Re: Keine Privatsender
                                                                                        sven.hz

                                                                                        Hi

                                                                                         

                                                                                        Habe pyur a und habe bestimmt 6 - 7mal ein Suchlauf gemacht bis ich die privaten in SD in der Liste hatte.