4 Antworten Neueste Antwort am 17.04.2018 09:00 von Peter B. RSS

    Reaktivierung meines Sky Vertrages dauert jetzt schon über 21 Tage – erbärmlich!

    christoph.wohlgemuth

      Hallo Zusammen,

       

      vielleicht könnt Ihr mir helfen, oder vielleicht hatte jemand von Euch schon einmal eine vergleichbare Situation:

      Ich hatte mein Sky Abo gekündigt und auch schon meine Smartcard inkl. Receiver an Sky zurückgeschickt. Soweit so gut. Nach einiger Zeit habe ich per Post ein „Rückholangebot“ von Sky erhalten. Eigentlich wollte ich das Angebot nicht annehmen, aber am letzten Tag der Angebotsfrist habe ich mich doch für Sky entschieden und habe telefonisch das Angebot angenommen. Nach nicht einmal 2 Werktagen wurde mir ein Receiver mit Smartcard zugesendet. Super!

      Als ich den Receiver und Smartcard in Betrieb nehmen wollte musste ich nach 30 min leider feststellen, dass die Smartcard nicht aktiviert werden konnte. Also habe ich den Hinweisen auf meinem Bildschirm gefolgt und die Aktivierungshotline angerufen. Der freundliche Mitarbeiter hat direkt festgestellt, dass etwas mit der Reaktivierung meines Vertrages nicht geklappt hat, sich aber jmd. aus der Fachabteilung schnell darum kümmern würde. Im besten Fall soll die Aktivierung bis zum nächsten Tag funktionieren.

       

      Nachdem am Folgetag und drei Tage später immer noch keine Aktivierung erfolgte habe ich erneut bei der Hotline angerufen. Man sagte mir erneut, dass es erhebliche Probleme mit der Reaktivierung meines Vertrages geben würde und ich mich noch ein bisschen gedulden solle. Da frage ich mich doch schon was daran so schwierig sein kann meinen Vertrag, bzw. die zugesandte Smartcard zu aktivieren – aber ok. Willkommen in der Servicewüste Deutschland!

      Nachdem nun wieder eine ganze Woche vergangen war, habe ich erneut bei der Hotline angerufen. Jetzt wurde ich eher abgewimmelt und man bat mich weiterhin um Geduld. Die Fachabteilung wird sich schon drum kümmern. Auf die Frage warum man nicht einfach einen neuen Vertrag erstelle, wenn der alte Vertrag nicht reaktivierbar sei, wurde nur geantwortet, dass dies nicht möglich sei, da man die vereinbarten Konditionen nicht übernehmen könne. Auch eine alternative wollte oder konnte man mir nicht anbieten. Naja kann ich nicht nachvollziehen – aber egal. In jedem Fall ist es extrem ärgerlich.

      Nach einer weiteren Woche hat mich ein Mitarbeiter von Sky angerufen um mir mitzuteilen, dass die Reaktivierung des Vertrages immer noch nicht möglich sei und man auch nicht wisse wie lange dies noch dauern würde. Ein Stornieren und Neuaufsetzen sei ebenfalls nicht möglich. Man bat mich weiterhin um Geduld… Ernsthaft? Mittlerweile warte ich über 3 Wochen auf die einfache Aktivierung meiner Smartcard. Wie kann das bitte derartig aufwendig sein? Das muss man sich echt mal vorstellen…Viel schlimmer ist aber, dass Sky offensichtlich nicht in der Lage ist mir eine alternative anzubieten. Für mich ist die Situation extrem ärgerlich: Ich habe mich bewusst doch noch für ein Sky Abo entschieden um die Schlussphase in der Bundesliga / DFB-Pokal und Champions League anzusehen – in einem Monat ist die Saison vorbei, dann brauche ich das Abo auch nicht mehr…

      Hatte jemand von Euch schon mal ein ähnliches Problem? Habt Ihr eine Lösung gefunden? Ich bin mittlerweile extrem an genervt. Einen derart schlechten Service habe ich noch nirgendwo anders erfahren müssen…Über Eure Tipps / Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.