3 Antworten Neueste Antwort am 16.04.2018 11:03 von maxb. RSS

    Kündigungsfrist versäumt, Downgrade oder Vertragsübertragung möglich?

    porter

        Hallo Leute,

        heute suche ich erstmals Hilfe in diesem Forum...

       

        Folgendes Problem:

       

        Meine Freundin wollte ihre SKY Abo ( Komplettpaket incl. HD und HD+) kündigen und nach einem Blick in die Vertragsdaten feststellen

        müssen, dass die Kündigungsfrist um 14 Tage nicht mehr einzuhalten ist. Das ist natürlich dumm...aber eben nicht mehr zu ändern.

        Vertragsende wäre der 31.05.2018. Aktuell zahlt sie 34,99 € mtl. Ab 01.06 wird ihr Abo dann zu einem Preis von fast 80 € !! weitergeführt :-((

        Für mich stellt sich jetzt die Frage...wie zumindest eine Kostenreduzierung erreicht werden kann, da sie diese hohen Kosten aus persönlichen

        Gründen zukünftig nicht mehr aufbringen kann.

       

        Frage: Hat sie die Möglichkeit  ein Downgrade auf nur ein Paket ....evtl. das günstigste.. zu erreichen? Wenn ja.. zu welchem Preis ?

        Frage: Lässt sich Sky darauf ein...wenn ich in ihren Vertrag quasi einsteige und die bisherigen Konditionen vielleicht für 24 Monate

                   bekomme ? Da hat SKY ja auch etwas von.. :-):-)  

       

        Für entsprechende Hilfe wäre ich sehr dankbar.

       

        lg  

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 3 Antworten