42 Antworten Neueste Antwort am 06.05.2018 17:08 von floari01 RSS

    Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr

    alex45

      Hallo,

       

      seit dem Update auf die neue Softwareversion am 11.04.2018 funktioniert Sky on Demand bei mir nicht mehr.

       

      Nach dem Update erschien die Fehlermeldung 405 mit der Bitte um EPG Aktualisierung.

       

      Diese wurde mehrfach ohne Erfolg durchgeführt. Die nächtliche Aktualisierung dauerte dann über 30 Minuten, brachte aber auch keinen Erfolg.

      Nach mehreren Versuchen habe ich den Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

      Auch jetzt erscheint beim Aufruf von Sky on Demand die Fehlermeldung mit der EPG Aktualisierung.

      Die Internetverbindung ist intakt und wird vom Receiver auch erkannt.

       

      Gibt es weitere Lösungsansätze? Danke.

        • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
          alex45

          Update:

           

          Seit der letzten Aktualisierung erscheint im Service Menü unten rechts das Symbol mit dem grünen Button für "On Demand" und der blaue Button für "Sky Anytime".

           

          Drückt man die beiden auf der Fernbedienung erscheint die Meldung "..keine zusätzlichen Informationen verfügbar. Bitte EPG Aktualisierung durchführen..."

           

          Außerdem erscheint im Servicemenübereich nicht mehr das Feld "Extras". Eine Systemüberprüfung ist somit auch nicht mehr möglich, da nicht mehr vorhanden.

          • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
            ulimuench

            Ich habe genau das selbe Problem, habe schon einen neuen Reciver bekommen aber es kommt immer wieder der selbe Fehler. Konnte dir sky weiterhelfen? Mir soll nun ein Techniker geschickt werden, den ich aber selbst zahlen soll. Lg

              • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                herbi100
                Mir soll nun ein Techniker geschickt werden, den ich aber selbst zahlen soll

                Ja, aber doch nur, wenn Der Fehler bei Dir (Deinen Geräten, Kabeln, Empfang usw.) liegt,

                liegt der Fehler bei sky, ist der Techniker doch kostenlos.

                • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                  j.bach

                  bei mir soll der Texhniker nun morgen kommen bin gespannt ob ich zahlen muss angedroht wurde es mir ja auch. Ganz witzig ist auch der Hinweis zum Techniker das er genau nur ein mal versucht anzurufen und ich bitte zwischen 9 und 13 Uhr erreichbar sein soll. Heute rief er an als ich auf der Arbeit war und sagte er wäre gleich bei mir... naja als ich ihm sagte das ich auf der Arbeit bin hat er mir einen Termin angeboten zwischen 11 und 14 Uhr am folgetag als ich ihm sagte das ich erst ab 17 Uhr zu Hause bin sagte er das die so lange nicht arbeiten... sehr lustig nun muss ich mir dafür das ich möglicherweise den Techniker selbst zahlen muss auch noch einen Tag frei nehmen...

                    • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                      fooly68

                      vielleicht liegt es ja am receiver und du mußt wenigstens nichts zahlen

                        • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                          j.bach

                          Also ich kann nur sagen Jackpot ich muss 49€ plus 10€ für den Techniker bezahlen weil der meint es läge doch an Kabel Deutschland. Applaus für den Kundenservice von Sky es ist fantastisch wie die mit ihren Kunden umgehen... Danke

                          so nun muss ich wieder bei Kabel Deutschland anrufen und das Ping Pong spiel geht weiter. Seltsam finde ich das dieser Fehler bei ganz vielen aufgetreten ist unmittelbar nach dem Update aber an Sky liegt es nicht. Ich berichte gern weiter. Bei Kabel deutschland droht man mit gleich wohl auch wieder kosten für den Techniker an weil es keine Störung gibt. Der war ja am Montag schon da. Ich bin gespannt wann ich meine Serie weiter gucken kann,...

                            • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                              fooly68

                              ich drücke die daumen das der fehler schnell gefunden wird

                                • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                                  hanswurscht

                                  Ich bin auch daran interessiert zu erfahren, wie dieses Problem gelöst werden kann.

                                   

                                  Seit dem Update auf die neue GUI funktionieren bei mir keine Dienste mehr (Sky on Demand, Sky Select usw.) - Es kommt immer die Fehlermeldung 405 - EPG Aktualisieren. Was aber ewig dauert und auch nach dem x. mal keine Änderung mit sich brachte.

                                   

                                  Da ich mein Geld zum Großteil mit Fehleranalyse im IT-Bereich verdiene, bin ich ein Freund vom Prinzip "Ursache und Wirkung":
                                  Vor dem Update hat alles funktioniert. Habe nichts umgestellt/geändert. System- & Internetprüfung des Receivers melden, dass alles funktioniert. Über SkyGo auf dem Laptop, der am gleichen Router per Cat5-Kabel hängt wie der TV, funktioniert alles. --> Schlussfolgerung: Das Update des Sky-Receivers ist an dem Problem Schuld.

                                   

                                  Gibt es eine Möglichkeit dieses Update wieder Rückgängig zu machen?

                                    • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                                      herbi100
                                      Gibt es eine Möglichkeit dieses Update wieder Rückgängig zu machen?

                                      Kurz, Nein

                                      • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                                        j.bach

                                        wie schön, willkommen im Club... ich könnte die Aussage Sky ist nicht schuld ja auch verstehen wenn es nicht eine Häufung dieser Fälle bei diversen Nutzern gäbe... aber was will man machen... die dagen das sie nichts tun können. Nun der Techniker mit eventuell selbst zu zahlenden kosten von Kabel Deutschland wird nun zum zweiten Mal kommen... mal sehen was mich der ganze Spaß und das Sky Kabel Deutschland Ping Pong am Ende kostet. Es ist auch eine Frechheit das mir Keine lösung angeboten wird und ich nun auch den techniker bezahlen muss. Ich mein ich hab ja nicht vorsätzlich gesagt der soll kommen obwohl gar nichts defekt ist. Ist eine bodenlose Dreistigkeit von SKY woher sollte ich das Bitteschön vorher wissen Woran es liegt wenn nicht mal die von Sky obwohl das Problem ja bekannt ist mir sagen können was ich machen soll. und das lustigste ist der Techniker hat gesagt es gibt keine Fehlermeldung 405  

                                        • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                                          Sanny G.

                                          Hallo hanswurscht und zusammen,

                                          1. Die angezeigten Hinweisnummern, wie z.B. 405, sind Meldungen von unserer Hardware. Die Kabelnetzbetreiber oder deren Techniker können damit entsprechend meist nichts anfangen, außer sie sind ihnen bekannt.

                                          2. Die Hinweisnummer 405 erscheint, wenn eine auf dem Digital-Receiver fehlende Applikation aufgerufen wird, wie z.B. Sky On Demand, das Servicemenü oder der Radiomodus. Wenn eine manuelle EPG-Aktualisierung nicht hilft und diese Meldung auch nach dem nächtlichen Update noch angezeigt wird, sollte man https://community.sky.de/docs/DOC-1241 versuchen und erneut die Nacht abwarten. Passiert dann auch nichts, kann ein Empfangsproblem durchaus der Auslöser sein.

                                          Hilft zudem auch eine Werkseinstellung nicht, bei welcher man auch die Empfangswerte sieht, sollte man einen Techniker kommen lassen, welcher alles einmal vor Ort prüft. Sofern von uns einer bestellt wird, prüft dieser natürlich auch das Gerät und tauscht es bei einem Defekt gleich aus. Sofern ich also einen Auftrag erstellen soll, benötige ich folgende Daten per privater Nachricht:

                                          - die Kundennummer
                                          - eine Rufnummer, über welche man am besten erreichbar ist
                                          - Anrufzeiten, wann man am besten erreichbar ist

                                          Anleitung für eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005 (Antworte nicht auf die E-Mail, sondern gehe über das Web auf mein Profil.)

                                          Anbei aber noch die genauen Details zu unserem Vor-Ort-Service:

                                          - Der Besuch des Servicetechnikers erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Werktagen (Mo - Fr) nach der Beauftragung.
                                          - Wenn ein Gerätedefekt festgestellt wird, entstehen keine Kosten.
                                          - Der Vor-Ort-Service berechnet 49,90 Euro als Anfahrts- und Diagnosepauschale. Der Techniker analysiert das Problem vor Ort und bespricht dann mit Dir die möglichen Lösungen.
                                          - Wenn im Anschluss entschieden wird, dass der Techniker das Problem beheben soll, kostet dies weitere 30 Euro. Ggf. kommen noch weitere Kosten für zusätzliche Materialien hinzu.

                                          Terminvereinbarung/-storno:

                                          - Der Mitarbeiter meldet sich innerhalb von 3 Werktagen wegen der Terminvereinbarung.
                                          - Termine: Montag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 16 Uhr, außer Feiertage.
                                          - Ein Auftragsstorno ist bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei.
                                          - Bei zu später Absage oder Nichteinhaltung wird die erfolglose Anfahrt mit 25 Euro berechnet.

                                          VG, Sanny

                                            • Re: Sky on Demand funktioniert seit dem Update nicht mehr
                                              hanswurscht

                                              Hallo Sanny,

                                               

                                               

                                              ich werde das Ganze mit dem Reset und Update demnächst nochmal durchspielen. Habe bisher den Kundendienst auch noch nicht kontaktiert - keine Zeit gehabt.

                                               

                                              Aber anhand der dargelegten Kausalitätskette und der Tatsache, dass diese auf mehr als eine Person im gleichen Zeitraum, zutrifft, sagt doch der gesunde Menschenverstand: Moment mal. Es hat sich nur eine Sache geändert, dann wird diese höchstwahrscheinlich ursächlich sein.

                                               

                                              Zudem bin ich sowieso der Meinung, dass da was gründlich schief läuft. Warum sagt mir das Gerät, ich soll den EPG aktualisieren, wenn ich nicht auf bspw. Sky onDemand zugreifen kann?
                                              EPG steht doch für "Electronic Program Guide", also elektronische Programmzeitschrift. Das hat doch nix mit den Diensten zu tun, die direkt aus dem Internet gestreamt werden. Falsche Fehlermeldung...

                                               

                                              Das alles zusammengenommen bin ich aktuell nicht bereit, mich jetzt mit diversen Technikern rumzuschlagen. Geschweige denn dafür Urlaub zu nehmen.