18 Antworten Neueste Antwort am 16.04.2018 19:37 von Sanny G. RSS

    Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver

    mariow

      Hallo!

       

      Ich bräuchte mal dringend Hilfe!

      Ich habe seit einigen Tagen wieder Sky, diesmal das komplett Angebot mit UHD Receiver.

      Dieser Receiver(bzw. das Angebot) macht mir einige Probleme!

      1: Sky on Demand hat einige Fehler...obwohl ich schon 2-3 Filme angesehen habe, auch einen in UHD, läuft nun gar nichts mehr.

      Es fängt an mit Fehler 429 oder dem Hinweis das der Film nicht über HDMI abgespielt werden kann bis hin zu dem UHD Problem "dieser Film kann nur in Standardauflösung abgespielt werden"

      Ich habe den Receiver einen Tag vorher auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, also müssten die Filme ja geladen sein(die Systemprüfung meldet dort aber einen Fehler-Inet Verbindung steht aber)

       

      2:während ich normales Fernsehprogramm schaue wird immer wieder das Bild schwarz und meldet mir teilweise HDCP Probleme.es ist als ob er umschalten will,auf einen anderen Sender oder auf eine andere Auflösung oder wer weiß was.

       

      3: Ich wünsche mir eine 0800er Nummer oder einen zeitnahen Rückruf Service für solche Dinge! Es kann ja nicht sei das ich auch noch Telefon Gebühren zahlen muß obwohl der Sky eigene Receiver spinnt.

       

      Mit freundlichem Gruß,

      Mario Wittke

        • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
          Sanny G.

          Hallo Mario,

          ich helfe Dir gern und habe Dir auf Deine PN geantwortet. Dennoch stelle ich hier öffentlich folgende Fragen:

          1. Hinweis 429:
          - Welcher Text steht dazu?
          - Nenne mir per PN zudem bitte Deine Kundennummer.

          2. UHD- oder HDMI-Problem:
          - Welche Hinweisnummer und/oder welcher Text kommt genau?
          - Bekommst Du diesem Meldung nur bei Sky On Demand-Inhalten?
          - Hast Du mal die anderen HDMI-Ports am TV ausprobiert?
          - Wenn Du auch z.B. einen AV-Receiver angeschlossen hast: Wie sieht es bei der direkten Verkabelung aus?

          VG, Sanny

            • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
              mariow

              Hi,

               

              Also mir wird angezeigt das ich die Geräteliste in den Einstellungen löschen soll...bis auf die Sky Go Liste konnte ich allerdings keine finden.

               

              Reproduzieren ist schwierig da er mir meist direkt den Fehler 429 "Technisches Problem" Geräteliste löschen reinknallt. HDMI tauschen kann ich mal testen, obwohl die eigentlich alle mit dem gleichen HDCP versehen sein sollten und selbst "Der dunkle Turm", ein Film den ich schon angesehen habe, jetzt nicht mehr läuft.

              Vorhin kam der Fehler mal und ich könnte schwören das es die 329 war.

               

              Wenn man den Receiver vom Strom nimmt und wieder anschließt kommt zumindest die Werbung vor dem Film, bricht dann aber ab

                • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                  Sanny G.

                  Sorry für die Verwirrung. Wegen der Hinweisnummer 429 ist der Zugang zu Sky On Demand ja nicht wirklich möglich. Ich habe dieses Problem nun korrigiert.

                  Gehe bitte gleich in Sky On Demand und versuche einen normalen und einen UHD-Inhalt abzuspielen. Teile mir dann mit, ob es funktioniert oder nicht. Sollte es nicht gehen, teile mir bitte die genaue Bildeinblendung mit.

                    • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                      mariow

                      Soooo...

                      Danke erstmal,die normalen Filme laufen nun wieder aber UHD Filme nur in Standardauflösung.Die UHD Filme sollen noch nicht runtergeladen worden sein, obwohl ich den Receiver gestern zurück gesetzt habe.

                       

                      Nachdem der Fehler 429 behoben wurde ist 2 mal die Auflösung zusammen gebrochen und die Verbindung zum TV war komplett weg(schwarzes Bild und dann komplett ausgestiegen) Ich habe jetzt mal von HDMI 1 auf 3 umgestöpselt...bleibt abzuwarten ob das klappt

                        • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                          Sanny G.

                          Aktuell werden die Ultra HD-Inhalte noch auf die Festplatte geladen. Bei einer Formatierung dieser muss alles neu geladen werden. Das kann u. U. locker eine gute Woche dauern.

                           

                          Wegen den anderen Probleme:
                          - Nimm das Gerät einmal für mindestens 10 Sekunden vom Strom und starte es dann erneut.
                          - Wenn Du auch z.B. einen AV-Receiver angeschlossen hast: Wie sieht es bei der direkten Verkabelung aus?
                          - Stelle die Bildauflösung bei beiden Geräten einmal auf "Bevorzugte Auflösung" um.
                          - Der Hinweis mit den Ziffern 329 besagt: Das über HDMI-angeschlossene Endgerät unterstützt nicht den für UHD notwendigen HDCP-Standard 2.2 -> Schaue bitte in die Bedienungsanleitung, ob ein HDMI-Port diesen Wert hat.

                            • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                              mariow

                              Einen AV-Receiver habe ich nicht und der Sky Receiver steht von Anfang an auf der bevorzugten Auflösung.

                              An meinem Samsung Ue48ju6050 lässt sich keine Auflösung verändern...der frisst das was er bekommt.

                               

                              Einen HDCP Fehler von meinem Fernseher schließe ich jetzt erstmal aus...Da es sich um Technik handelt die verbaut ist, kann sie nicht da sein und morgen nicht mehr und ich habe den dunklen Turm ja schon in UHD angesehen.Auch zu HDCP gibt es im Fernseher kein Menü und läuft demnach automatisch ab.


                              2 Dinge sind mir noch aufgefallen!

                               

                              In der Systemprüfung steht ein Fehler in der Offline Videothek wegen Empfangsproblen.Die Signalstärke ist im Sky Receiver auch gute 25-30 %(nur 56-57%)schwächer als bei 2 anderen getesteten Receivern.

                              Allerdings wird mein Internet fehlerlos angezeigt und HDCP ist auch aktiv

                                • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                  fooly68

                                  unter 60% verursacht diverse probleme auch erkennbar an der offline videothek

                                  • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                    Sanny G.

                                    Gehe bitte einmal über Einstellungen in das Service-Menü und dann über Bildschirm auf Endgerät. Was steht dort alles? Gern kannst Du davon ein Bild hier "posten".

                                     

                                    - Wenn bei „Verwendete DHCP Version“ 1.4 steht, ist es (leider) normal, dass Du bei den UHD-Sendungen/Titeln die Hinweisnummer 329 erhältst. Daher prüfe bitte zudem in der Bedienungsanleitung des Fernsehers, welcher HDMI-Anschluss den HDCP-Standard 2.2 hat.
                                    - Unser Digital-Receiver prüft zudem die bevorzugte/mögliche Auflösung des Fernsehers.

                                     

                                    Des Weiteren sind die von Dir genannten Empfangswerte in der Tat zu gering und schwankende Werte nicht gut. Falls Du es Dir zutraust, stelle die Satellitenschüssel bitte ein. Andernfalls kann ich Dir diesbezüglich und wegen den anderen Problemen nur unseren Vor-Ort-Service anbieten. Anbei die Details:

                                     

                                    - Der Besuch des Servicetechnikers erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Werktagen (Mo - Fr) nach der Beauftragung.

                                    - Wenn ein Gerätedefekt festgestellt wird, entstehen keine Kosten.

                                    - Der Vor-Ort-Service berechnet 49,90 Euro als Anfahrts- und Diagnosepauschale. Der Techniker analysiert das Problem vor Ort und bespricht dann mit Dir die möglichen Lösungen.

                                    - Wenn im Anschluss entschieden wird, dass der Techniker das Problem beheben soll, kostet dies weitere 30 Euro. Ggf. kommen noch weitere Kosten für zusätzliche Materialien hinzu.

                                     

                                    Terminvereinbarung/-storno:

                                     

                                    - Der Mitarbeiter meldet sich innerhalb von 3 Werktagen wegen der Terminvereinbarung.

                                    - Termine: Montag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 16 Uhr, außer Feiertage.

                                    - Ein Auftragsstorno ist bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei.

                                    - Bei zu später Absage oder Nichteinhaltung wird die erfolglose Anfahrt mit 25 Euro berechnet.

                                     

                                    Sofern ich den Auftrag für Dich erstellen soll, nenne mir bitte folgende Daten per privater Nachricht:

                                     

                                    - eine Rufnummer, über welche Du am besten erreichbar bist

                                    - Anrufzeiten, wann Du am besten erreichbar bist

                                      • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                        mariow

                                        Guten Morgen!

                                        IMG_20180414_113040.jpg

                                        Ich bin froh das ich das Bild überhaupt machen konnte! Ständig wird das Bild schwarz und kein Signal wird vom TV angezeigt.

                                        Meine Antenne liefert, wie gesagt, um 25-30% mehr als der Sky Receiver anzeigt. Gestern abend lief von 23:30-02:00 gar nichts mehr... 0% Signalstärke 0% Signalqualität...in den restlichen Räumen liefen die Fernseher weiter.

                                        Gerade ist mir noch was aufgefallen..wenn ich nun auf SOD gehe in den UHD Bereich, steht bei den 4 Filmen "x Sie benötigen das". Wurde UHD aus meinem Angebot gestrichen?

                                          • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                            Sanny G.

                                            - Hast Du schon nachgeschaut, welche HDMI-Eingänge welchen HDCP-Wert haben?
                                            - Wenn Du die Festplatte einmal raus nimmst, läuft das Gerät dann "normal" auf den UHD-Sendern von Sky?
                                            - Hast Du noch einen UHD-TV zu Hause? Falls ja: Wenn Du das Gerät an diesem anschließt, wie sieht es dann aus?

                                              • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                                mariow

                                                Soo...

                                                Auf allen HDMI'S ist HDCP 2.2 und ohne Festplatte läuft das UHD Fernsehen auch.

                                                Der Festplattenfehler aus der System Prüfung ist weg aber dennoch zeigt SOD mir den Fehler "Sie benötigen das" in der UHD Sektion.

                                                 

                                                Ich habe zwar noch 3 Fernseher aber alles nur in HD

                                                  • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                                    Sanny G.

                                                    Da Du ja die Festplatte resettet hattest, muss man nun warten, bis die UHD-Inhalte geladen worden sind.

                                                    Falls jedoch die anderen Probleme nur bestehen, wenn die Festplatte nicht eingesteckt ist, mit aber ja, tausche ich Sie Dir einmal aus. Gebe mir also bitte nochmals eine Info, ob das Gerät oder dieser "normal" funktioniert.

                                                      • Re: Etliche Probleme mit sky+ pro Receiver
                                                        mariow

                                                        Hallo!

                                                        So ganz kann ich das noch nicht nachvollziehen..der Receiver kommt ja auch in Werkseinstellung zu mir und die Filme laden dann über Nacht(steht ja auch so im SOD) Es heißt ja auch on Demand und nicht in one week.

                                                        Aber es gibt wieder was anderes Neues.

                                                        Gerade habe ich Bundesliga geschaut und wollte umschalten-Nichts, ging nicht! Die Fernbedienung arbeitet normal aber der Receiver verarbeitet es nicht.

                                                        Wenn ich auf die FB drücke reagiert zwar das Sky Symbol am Receiver aber es passiert nichts.

                                                        Nur das Allheilmittel Stecker ziehen hat geholfen.

                                                         

                                                        Allerdings bei der Vielzahl von Fehlern möchte ich Sie bitten den Receiver auszutauschen.

                                                         

                                                        MfG,

                                                        Mario

                                                         

                                                        Nachtrag: gerade nach Hause gekommen - Receiver geht wieder nicht an.

                                                        Gibt es auch die Möglichkeit hier Vorort in einem Shop den Receiver direkt zu tauschen?