2 Antworten Neueste Antwort am 05.12.2015 15:18 von svega RSS

    Problem: Vertragsverlängerung - Moderator gesucht

    svega

      Hallo,

       

      ich habe ein Problem bzgl. meiner Vertragsverlängerung. Sky hält sich nicht an die telefonisch vereinbarten Abmachungen.

      Ich hatte mein Sky Komplett Abo zum 30.11.2015 gekündigt.

      Am 30.11. um 18:54 erhielt ich dann einen Anruf von 05219697827 (Dies ist auch alles in meiner Fritzbox ersichtlich).

      Es war ein Anruf von Sky. Die Mitarbeiterin meint noch:  Schön, dass ich sie heute noch erreiche, den ich kann Ihnen nur noch heute dieses Angebot unterbreiten. Sky Entertain Komplett 36,99 und die Zweitkarte inkl. Bundesliga wie bisher für 14 Euro. Ich nahm dieses Angebot dann auch an.

      Die Freischaltung der Hauptkarte hat einwandfrei funktioniert. Nur die Zweitkarte funktionierte nicht.

      Ich habe daraufhin bei Sky angerufen und da meinte man, dass die Zweitkarte nicht eingebucht ist und dass man das der Fachabteilung melden würde und die würden die Einbuchung vornehmen. Kein Problem....

      Nachdem die Zweitkarte heute immer noch nicht geht, habe ich gerade nochmal bei Sky angerufen.

      Die Mitarbeiterin machte eine Rücksprache mit der Fachabteilung und teilte mir dann mit, dass ich die Zweitkarte nicht für 14 Euro erhalten könnte, da ich meinen Vertrag erst am 01.12. verlängert hätte. Dem ist aber definitiv nicht so. Ich habe am 30.11.2015 telefonisch verlängert und es kann nicht mein Problem sein, dass Sky dies erst am 01.12. bei sich erfasst hat.

      Wenn mir das nicht passt, könnte ich ja widerrufen.

      Ist das die Art von Sky mit langjährigen Kunden umzugehen?

      Ich hoffe ein Moderator kann sich des Problems annehme.

      Ansonsten bleibt mir tatsächlich nichts anderes übrig als zu widerrufen.

       

      Danke und viele Grüße

      Sven

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten