5 Antworten Neueste Antwort am 06.04.2018 14:27 von pfefferprinz RSS

    Streamqualität schwankt stark

    pfefferprinz

      Hiho,

       

      habe gestern das Angebot "Supersport und 66% sparen" angenommen und mußte leider feststellen, das die Qualität des Streams stark schwankend ist.

       

      Als Abspielgeräte nutze ich normal immer meine PS4 mit der Skyticket App. Aber nach dem das Bild immer wieder pixelig wurde, dann wieder "scharf", wieder pixelig, usw.usf. - habe ich mal mein Tablet (Samsung Android 7) hergenommen und auf den Chromecast gestreamed. Genau der gleiche Mist mit dem ständigen Wechsel zwischen Pixelbrei und "HD" Bild. PS4 ist via LAN und Tablet/Chromecast mit WLAN verbunden. Habe zwei Netzwerke/Leitungen in einem Subnetz zusammengelegt.

       

      Habe beide Leitungen daheim ausprobiert. Ich habe sowohl eine vDSL 50, als auch eine Kabel 150er Leitung. Beide hatten während der Streams a) keine anderen "Belastungen" und b) sind beide ohne Probleme im Routing / bei der Latenz. (6 Parteienhaus, da gibt es auch nie Probleme mit Kabel von wegen shared medium, ich weiß einigermassen, wovon ich rede).

       

      Streams via DAZN & Netflix hatten keinerlei Probleme und gestern war jetzt auch kein Top Premiere GoT letzte Staffel oder FCB vs BVB im CL Finale, das man auf Überlastung bei Sky hätte tippen können.

       

      Woran liegen diese Schwankungen, kann ich da irgendwie helfend eingreifen oder muss ich hoffen, das Sky die Streamqualität selber mal anhebt?

        • Re: Streamqualität schwankt stark
          offox74

          Ggf. haben gestern sehr viele die Streams genutzt. Es wäre nicht das erste Mal das die Sky Server dahingehend ausgelastet sind.

          Das Sky auf absehbare Zeit etwas daran ändert ist eher nicht zu erwarten.

            • Re: Streamqualität schwankt stark
              pfefferprinz

              Nun, dann verlangen sie aber Premiumpreise für low-end-Service. Werde ich am Wochenende mal weiter testen und ansonsten vom Widerruf gebrauch machen.

                • Re: Streamqualität schwankt stark
                  ziggy4711

                  Hallo pfefferprinz,

                  soltte es Dir nur um die Sicherstellung einer stabilen stream-Qualität gehen, kann ich Dir jetzt schon sagen, dass Du leider mit solchen Schwankungen bei Sky leben mußt. Ich habe selten eine gleichbleibende Qualität erlebt. Bitte nicht mit diversen Stream-Anbietern vergleichen (NF, AP, DAZN, ESP). Sorry...

                  • Re: Streamqualität schwankt stark
                    onzlaught

                    Meine Hochachtung vor Deiner Willensstärke.

                    Mit einer BuLi Süchtigen im Haus ist Kündigung hier keine Option

                      • Re: Streamqualität schwankt stark
                        pfefferprinz

                        Es wird Zeit, das sich die DFL anders vermarktet. So wie die NFL, die im "Gamepass" meist eine Firma beauftragt, die Spielestreams als Abos an den Mann / die Frau zu bringen, während in liniearen TV die Rechte auf glaub 3 Sender verteilt sind (CBS, Fox, ESPN)...

                         

                        Allerdings hatte in die jetzt letzten Saison aufgrund eines neueren Betreibers der Gamepass Startprobleme wie einst bei DAZN, die ersten 2-3 Spieltage waren fast nicht zu "sehen", gab aber auch freiwillig 20% Nachlass nachträglich von denen! Auf sowas wartet man hier in Deutschland sicher ewig.

                         

                        Ich werde def. NICHT 30€ / Monat nur für BuLi zahlen. Das Paket jetzt war zum testen mal ganz nett. Aber wenn es gar nicht geht, will ich selbst die 29,95€ wieder haben! Weil gucken geht gar nicht, wenn ständig die Bildqualität schwankt. Gefühlt geht das ja runter auf 320x200 - nur halt auf FHD gestrechted ^^