58 Antworten Neueste Antwort am 10.04.2018 16:17 von birmatiger RSS

    Problem mit Sky GO :Geräteliste mit 89 Einträgen jetzt gesperrt, Hilfe !!!!!!

    birmatiger

      Hallo ,

      habe Sky Go seit es Sky Go gibt. bin also kein Neuling.

      Ich habe aktuell genau 4 Geräte angemaldet :

      -Mein Handy mit Sky Go App (jetzt neuester Version seit April 18)

      -Meinen Laptop mit dem Internet Explorer (da es ja mit Mozilla wegen der immer wieder erfolgenden Registrierung bei Anmelddung bei Sky Go Probleme gibt).

      -Den PC meiner Tochter ebenfalls mit Internet Explorer genutzt.

      - Den Fire TV Stick 2 in Verbindung mit Silk Browser (Den Silk Browser auf meinen Fire TV heruntergeladen und diesen geöffnet. Dann über die Adresseingabe zu skygo.sky.de gegangen und mich dort eingeloggt. Dann habe ich über die Menütaste gewählt, dass ich die Desktop-Ansicht der Seite sehen möchte.)

       

      Und jetzt zu dem Problem:

      Meine Geräteliste ist seit 18.02.18 mit "89 Einträgen " voll und ist seit 01.04.18 gesperrt. Zurückssetzten kann ich erst ab 19.04.18 wieder.

      Da ich nur 4 Geräte einsetzte bin ich natürlich etwas verärgert.Seit ich den Firestick verwende hatte ich schon einmal zurücksetzen müssen (18.02.18). Da konnte ich es noch machen da es die erste Zurücksetzung seit Einsatz des Stick war. Zuvor hatte ich ja keine Probleme. Hab natürlich keine Lust jetzt bis 19.04.18 zu warten bis es wieder geht. Also Bitte ich um dringende Hilfe seitens eines Sky Mitarbeiters bzw. hilfreiche Tipps aus der Community.

       

       

      Der Fehler wird denke ich durch den Fire TV Stick in Verbindung mit dem Silk Browser versursacht.

      Das Problem besteht, obwohl ich im Router "immer die gleiche IP Adresse vergeben" eingestellt habe und auch beim Fire TV Stick "eindeutige Identifizierung für das Gerät bei Sky Go " angeklickt habe, er immer wieder einen neuen PC anmeldet. In der Geräteliste stehen dann seit 18.02.18 eben diese 89 Einträge drin und jetzt kann ich auf dem Fire TV erst wieder am 19.04.18 schauen, da dann die Rücksetzung erst wieder möglich ist.

      Bei meinen anderen 3 Geräten funktioniert SKY GO einwandfrei, nur der Fire TV Stick ist gesperrt und verweißt bei Einbuchung und Filmauswahl nach dem Abspielen der Werbung (was natürlich sehr wichtig ist für mich) auf die 4 Geräteregel.

      Ich hoffe es kann mir jemand von Sky die Liste nach Überprüfung zurücksetzen.

      Und sehr cool wäre, wenn jemand ne Lösung für das Problem hat, weil ja zukünftig nur noch 1 Gerät alle 30 Tage gelöscht werden kann (steht jedenfalls als Hinweis im neuen App so dabei.

       

      Freue mich auf Hilfe von Euch

       

      Gruß

      Jürgen