14 Antworten Neueste Antwort am 09.05.2018 18:10 von watissolos RSS

    Und wieder: Login- Fehler Sky

      Mehrere Wochen ging alles gut, nachdem monatelang ein Anmelden im Sky- Kundencenter für Telekom IPTV- Kunden mit "Telekom Sport und Sky Sport Kompakt" nicht funktionierte. Jetzt ist die gleiche Fehlermeldung wieder eingetreten, woran liegt es diesmal?

        • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky
          Juliane S.

          Guten Abend stephan1,

           

          es tut mir leid, dass erneut diese Fehlermeldung erscheint. Ich habe die zuständigen Kollegen informiert und um eine Rückmeldung gebeten.

           

          Sobald wir eine Antwort erhalten, melden wir uns.

           

          Gruß, Jule

          • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky
            Juliane S.

            Hallo stephan1,

             

            wir haben eine Rückmeldung aus der Fachabteilung erhalten. Leider ist aktuell kein Fix geplant, tut mir leid.

             

            Gruß, Jule

            • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky
              elsata

              Als betroffener finde ich das von Sky sehr enttäuschend.

              wieso kann man Telekom Sport und Sky komplett Abo nicht voneinander trennen?

              Egal, dann ab September eben nur Telekom Sport und bei passenden Neukunden Angebot (25€ Komplett) eben über meine Frau neu abschließen.

              DAs jemand ehrlich antwortet, erwarte ich natürlich wenn man als offizielle Antwortet

                • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky

                  Du kannst die Sport- Optionen (3.Liga, Eishockey, Basketball) der Telekom auch einzeln buchen.

                  3. Liga | Fussball | Telekom Sport

                   

                  In deinem (wie auch meinem) Fall erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten der Kombination Telekom Sport- Option und Sky Sport Kompakt

                    • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky

                      Geschafft .

                      Mit meinem Upgrade von Magenta Entertain M auf L, das mit meiner Kündigung ".... und Sky Sport Kompakt" kollidierte, wurde ein neuer Auftrag mit sofortiger Beendigung "... und Sky Sport Kompakt" eingestellt. So geschehen, konnte ich gestern die Einzeloption "3. LIGA" buchen. DEB und BBL sind für mich nicht interessant, so dass ich meine Fußballoption dauerhaft kostenlos in meinem Telekom- Entertain TV Plus L- Abonnement habe.

                      Ab sofort kann ich mich auch wieder im Sky- Kundencenter anmelden .

                        • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky
                          elsata

                          für mich leider keine Option, da ich Telekom komplett brauche.

                          ich habe jetzt für mich entschieden das meine Kündigung zum Ende August bestehen bleibt.

                          Entweder ich kann mich bis dahin einloggen und werde den Vertrag (bei guten Angebot) verlängern, oder ich habe ab September nur die Fußball Konferenz über Telekom und spare mir die Sky Kosten

                            • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky
                              juscha

                              Als ebenfalls Betroffener (Sport Kompakt über T-Kom) sehr ärgerlich nicht mehr ins KC zu kommen.


                              Ich verstehe auch nicht,wo jetzt das Problem liegt? Der Fix war doch zeitweilig erfolgreich, warum zufällig mit dem SkyGo update auf einmal der gleiche Fehler?

                                • Re: Und wieder: Login- Fehler Sky

                                  Im Großen und Ganzen finde ich Sky mittlerweile reichlich verlottert. Wichtig ist nur noch, immer wieder neuen Tüddelkram auf den Markt zu bringen. Sky macht den Eindruck, krampfhaft mit seiner Konkurrenz mithalten zu wollen ohne zu merken, dass sie kurz davor sind, über die Reling zu kippen. Als Nichtschwimmer im offenen Meer über Bord zu gehen, bedeutet über kurz oder lang das sichere Ertrinken.

                                  Fallen die BuLi- Rechte eines Tages weg, wird wenig später kaum noch auffallen, dass es Sky noch gibt oder vlt. untergegangen ist. Wird der Mehrheit egal sein, so wie es Sky egal ist, wenn 30 000 Abonnenten wegfallen, die es, überspitzt formuliert, nicht wert waren, überhaupt zum Kundenkreis zu gehören.