1 Antwort Neueste Antwort am 04.12.2015 19:49 von Benjamin M. RSS

    Vertragsverlängerung wird von sky geleugnet

    user0815

      Hallo an alle,

       

      wir hatten unseren Sky-Vertrag zum 30.11. gekündigt. Direkt am 30.11. telefonierte mein Freund mit einer Frau Annacker von Sky. In diesem Telefonat -was laut Frau Annaker am Ende noch einmal unter Nennung aller Punkte aufgezeichnet wurde- haben wir vereinbart, den Vertrag zu bestimmten Bedingungen für weitere 24 Monate zu verlängern.

       

      Die Dame kündigte an, dass wir eine Bestätigung der Vertragsverlängerung zu den vereinbarten Konditionen bekommen würden und des weiteren einen neuen Receiver mit einer 2 TB-Festplatte.

       

      Nun stellten wir heute fest, dass unsere Zweitkarte nicht mehr funktioniert und riefen bei sky an. Die erste Dame behauptete, der Vertrag sei nie verlängert worden. Auf massives Nachfragen legte sie dann einfach auf. Mal wieder ein Top-Service, liebe Sky-Leute!


      Der zweite Anruf brachte zu Tage, dass der Vertrag "annuliert worden sei". Wieso weshalb warum, konnte der Mitarbeiter natürlich nicht beantworten. Da fragt man sich mal wieder, ob sky Kunden behalten oder verprellen will. Ich bin mal wieder fassungslos über so viel Inkompetenz und Frechheit.

       

      Über eine Kontaktaufnahme durch das Sky-Team würden wir uns sehr freuen.