2 Antworten Neueste Antwort am 27.03.2018 10:43 von tonia RSS

    Sky Go-App nach Update

    tonia

      Hallo in die Runde,

       

      bin bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin und ob ich es richtig platziert habe, denn es ist mir ein Anliegen ein Feedback zum Sky Go-Update zu schreiben, das hoffentlich auch jemand liest, der damit etwas gescheites anfangen kann - also dass es ggf. für eine Optimierung nutzt.

       

      Eher versehentlich habe ich gestern oder vorgestern einem Upadte der Sky Go-App auf meinem iPad zugestimmt, was ich schwer bereue. Ich empfinde das Make-over als ein Fall von „kaputt optimiert“. Klar kann man sich über Optik und Aufbau streiten, jeder wird etwas anderes gut finden, aber hier geht es nicht um „hübsch“, sondern um Nutzbarkeit. Das ist sie derzeit leider nicht.

       

      Ich finde die Menüstruktur anstrengend, als ich über eine Googlesuche dann erfuhr, dass es die Merkliste nicht mehr gibt   (Suche vergebens) und man die „zuletzt gesehen Liste“ nutzen soll (kurzes Anspielen und abbrechen - mal im Ernst, wer kommt denn auf so blöde „Alternative“!?), hab ich ne Weile nach eben dieser gesucht. Es ist übrigens nur eine LISTE, man kann dort nichts anklicken - dann begibt man sich wieder auf die Suche. Was danke der Löschung der A-Z-Schnellzugriffsleiste wieder eine ordentliche Suche verursacht. Dabei wurde mir wegen des grellen BlauTons leider auch etwas anders, tut weh in den Augen und das gescrolle tut das Übrige.

      Serie gefunden, aber es gibt kein „verfügbar bis“ Datum mehr, warum das denn? Genre und Folgenname (letzteres ist mir echt wichtig) ist auch weggefallen, man kommt sich vor, als wird einem nur noch lieblos was hingeschmissen. Bei der Filmübersicht - auch hier vermisse ich sehr die A-Z-Leiste, verzichtet man nicht nur auf Genre-Angaben, sondern auch auf den Titel oder sonst etwas. “Früher“ gab es hier auch Infos über Altersangaben und ggf. den Sender. Erstaunlich viele Filmcover verzichten ihrerseits auf das abbilden eines Titels, als macht die Filmübersicht teils nur noch zur Bildersammlung...

      Ich hab gerade nicht das Gefühl, dass man die App überhaupt nutzen soll, will man sich unnutzbar machen? - was für mich als primärere APP-Nutzerin ein herber Schlag ist!

      Zu allem Überfluss hatte ich heute zwischendurch, nach Auffinden der neusten Folge meiner Serie nicht die Möglichkeit sie zu sehen. Die App lief noch nie in guter Qualität, aber dass JEDE denkbare Folge, nicht läuft - also ehrlich... Fehler 35050 oder noch besser und bei verschiedenen Sachen: Sky kann es gerade nicht zur Verfügung stellen, was mir nach der Werbung offeriert wurde. Danke für ... ehm, gerade vielleicht eher nix!?

       

      Tut mir leid, ich kann an dem Update und der App in derzetig verschandeltem Zustand gerade kein gutes Haar oder guten Pixel lassen, ich bin einfach enttäuscht und schwer genervt!

       

      Nach dem Monolog eine Frage: Besteht denn Hoffnung, dass Feedback gesammelt wird und es eine Optimierung geben kann? Wenn ja, wohin soll ich mich ggf. noch wenden?

       

      viele Grüße

        • Re: Sky Go-App nach Update
          Falko T.

          Hallo tonia,

          vielen Dank für dein ausführliches Feedback.

          Ich kann dir versichern, dass das Feedback auf Gehör stößt und für das nächste Update berücksichtigt wird.

          Ob alles berücksichtigt wird kann ich dir nicht sagen. Lassen wir uns überraschen :)

          Liebe Grüße,
          Falko

            • Re: Sky Go-App nach Update
              tonia

              Hallo Falko,

               

              herzlichen Dank für die Antwort.

               

              Ergänzend kann ich noch sagen, dass ich auch die „bereits gesehen“-Markierung vermisse. Als Serienschauer, gerade da nicht mal mehr die Folgennamen eingeblendet werden, ist es wirklich schwer zu wissen, wo man stehen geblieben ist.

               

              Herzliche Grüße

              Tonia