2 Antworten Neueste Antwort am 24.03.2018 17:03 von Didi Duster Von einer vorherigen Diskussion. RSS

    Re: keine Formel 1 mehr auf Sky

    mthehell

      Zum Rennwochende:

      "Zum Auftakt in Melbourne gestaltet sich das RTL-Programm wie folgt:

      • Samstag, 24. März, 6 Uhr: Freies Training zum Großen Preis von Australien.
      • Samstag, 24. März, 6.45 Uhr: Qualifying zum Großen Preis von Australien.
      • Sonntag, 25. März, 6 Uhr: Countdown zum Großen Preis von Australien.
      • Sonntag, 25. März, 7 Uhr: Das Rennen zum Großen Preis von Australien.
      • Sonntag, 25. März, 8.55 Uhr: Siegerehrung und Highlights

      Neben RTL überträgt zudem n-tv, der Nachrichtensender der Mediengruppe RTL Deutschland, an jedem Rennwochenende mindestens ein freies Training freitags live im Fernsehen und alle 1. und 2. Trainings im Livestream auf n-tv.de. Zudem zeigt n-tv die Wiederholung der Rennen und fasst in einem "Formel-1-Spezial" samstags und sonntags jeweils um 18.20 Uhr oder um 0.10 Uhr Trainingsergebnisse, die Qualifyings und das Rennen zusammen."