10 Antworten Neueste Antwort am 22.12.2015 09:29 von Daniela H. RSS

    Falsche Erstabrechnung nach Vertragsverlängerung

    crisu2002

      Hallo,

       

      ich habe ein Problem mit der ersten Abrechnung nach meiner Vertragsverländerung.

       

      Mein Vertrag lief zum 30.06.2015 aus. Aufgrund eines Angebotes von Sky habe ich diesen am 17.11.2015 wieder aufleben lassen.

      Laut der ersten Rechnung entfallen für Sky HD aus dem Vormonat 170  € an. Die restlichen Buchungen sind so wie ich es sehe in Ordnung.

      Bei der Buchung der 170 € steht noch vom 07.2014 bis 11.2015????

      Also eine klare Fehlbuchung.

      Nach Rücksprache mit der Hotline wollte man sich darum kümmern und ich sollte einen Rückruf erhalten. Dies war am Mittwoch und schon mein zweites Gespräch zu dieser Sache. Bisher keine Reaktion.

      Meine Vertrag habe ich nach meiner Anfrage nun endlich erhalten. Hier stehen die vereinbarten 19,99 € monatlich drin. Allerdings steht da als Vertragsbeginn der 01.12.2015? Richtig wäre ab 11.2015.

      Laut Hotline sind auch keine Bankdaten von mir hinterlegt. Ich soll überweisen? Im Kundencenter sind diese jedoch als Bankeinzug hinterlegt.

       

      Da scheint wohl so richtig was schief zu laufen. Was denkt Ihr was ich tun soll???

       

      Liebe Grüße

      crisu2002