5 Antworten Neueste Antwort am 30.03.2018 19:34 von inaktiv1429 RSS

    Sender weg, Sender da, Sender weg

      Hallöchen alle zusammen,


      ich weiß nicht genau ob ich überhaupt hier richtig bin, weil ich nicht weiß ob es an Sky liegt oder an meinen örtlichen Kabelanbieter. Auf jeden Fall sind wir hier langsam am verzweifeln weil es schon seit gut einem halben Jahr immer wieder Probleme gibt.


      Das ganze fing etwa im Oktober 17 an das wir von heut auf morgen auf manchen Sendern kein Bild mehr hatten (Samsung TV, Sky Standardreceiver, Sky Antennenkabel). Vorallem handelte es sich um die RTL Gruppe. Über den Receiver wurden diese Sender gar nicht angezeigt, ohne Receiver am TV gingen sie ohne Probleme. Letztendlich hat unser Kabelanbieter den Sky Receiver schlecht gemacht und gesagt es gibt von seiner Seite keine Probleme. In den letzten Monaten haben wir ein Kabel mit der größten Abschirmung gekauft den neuen Sky Receiver besorgt und die meiste Zeit ging auch alles ohne Probleme. Bis es dann nun wieder los ging. Allerdings funktioniert mittlerweile die RTL Gruppe und der Rest ist weg (Sat1, Pro7, Sky Cinema, Sky Sport, sogar das erste und zdf in SD usw.)


      Stand heute:

       

      - Sky Receiver direkt an der Antennenbuchse → kaum Sender (Bild vom Empfangssignal hänge ich mit an)

      - Fernseher direkt an der Antennenbuchse → alle Sender (außer Sky natürlich) sind da und funktionieren

      - Receiver im Zimmer unseres Sohnes angesteckt → alle Sender funktionieren (Private, freie, Sky)

      - Receiver wieder zurück ins Wohnzimmer → auf einmal funktioniert auch alles und Signalstärke ist da (Bild unten)


      29386848_1753191194741162_4244609727872368640_n.jpg

      29468200_1753191091407839_8321732039191560192_n.jpg

      So, nun sollte ich mich freuen das es für den Moment funktioniert, aber das wiederholt sich jeden Tag. Morgen sind dann wieder alle Sender weg und ich steck hin und her. Ist ja nicht Sinn und Zweck. Hat jemand noch eine Idee? Ich bin wirklich für alles Dankbar.


      lg


        • Re: Sender weg, Sender da, Sender weg

          Hallo magicpuma,

          anscheinend verträgt sich dein Receiver nicht mit deinem Kabelanschluss im Wohnzimmer. Hast du deinen Receiver mal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und diesen neu eingerichtet? Falls nicht, mach das mal bitte. Eine Anleitung dazu findest du hier: http://bit.ly/2rwzenU Bitte beachte, dass dabei die Inhalte deiner Festplatte gelöscht werden. Trenne diese einfach von deinem Receiver wenn du dies nicht möchtest.

          Liebe Grüße,
          Falko

          • Re: Sender weg, Sender da, Sender weg
            burkhard

            Meiner Ansicht stimmt da etwas mit dem Kabelanschluss nicht. Die Empfangswerte sind schlecht. Die Signalqualität sollte immer bei 100 % liegen.

            Entweder kommt das Kabelsignal generell schlecht an, oder der Hausverstärker ist nicht in Ordnung, oder die Hausverkabelung ist nicht gut.

              • Re: Sender weg, Sender da, Sender weg

                Ich bin auch eher auf dem Gedanken, das etwas mit dem Kabelanschluss nicht passt. ABER seit meinem Umsteckmarathon heute funktioniert es bis jetzt den ganzen Tag (über nacht ist dann meistens wieder alles hinüber). Und das ist eben komisch, warum seit stunden einwandfreier Empfang ist und dann schwupps über Nacht kaum noch Sender. sag ja, wir sind wirklich am verzweifeln woran es wirklich liegt

              • Re: Sender weg, Sender da, Sender weg

                Falls ich damit jemanden helfen kann wollte ich mich nach einigen Tagen und weiteren Versuchen zur Besserung mal zurück melden. Ich habe mal einen Antennenverstärker angeschlossen, schwupps perfektes Bild - zumindest für den restlichen Tag. Nächsten Tag wieder Probleme gehabt, da habe ich das 5-fach abgeschirmte Kabel gegen ein "normales" 2-fach ausgetauscht und siehe da, seitdem läuft alles ohne Probleme. lg