4 Antworten Neueste Antwort am 22.12.2015 11:02 von Anett M. RSS

    Warum reagiert Sky nicht auf meinen Widerspruch? ?

    tomparis103

      Hallo. Am 6.11. habe ich das neue "Sky Entertainment Paket" zu meinem bestehenden Abo (Film, Sport, HD, Zweitkarte, HD+; Bestandskunde seit 2001) dazugebucht. Soweit so gut. Am 8. war es freigeschaltet, aber der Sender "Sky Buli HD1" auf den ich ja Bestandsschutz hatte (da es ja zu Premiere-Zeiten keinen getrennten Buli HD Kanal gab) war dieser auf einmal gesperrt. Die Sperrung wurde aber während der Bestellung verschwiegen. Auch habe ich bis heute keinen neuen Vertrag erhalten, obwohl die ab dem 8.11. per Mail zugesagt wurde. Nun hatte ich telefoniert. Dort hieß es, das es selbstverständlich ist, das dieser gesperrt wurde. Geht ja nur mit Buli-Paket. Das will ich aber nicht. Deshalb sollte ich widersprechen. Das tat ich. Nur es kam keine Reaktion. Wieder telefoniert. Es hieß, der Widerruf kam fristgerecht an. Bearbeitungsstand unbekannt. Jetzt kam der Dezember. Wieder per Mail nachgefraht, habe auch moniert, das bestimmt der zusätzliche Betrag vom "Entertainment Paket" abgebucht wird. Nun wurde ich angerufen und die nette Dame wollte mir erzählen, das ich Sky Buli HD1 nur mit Buli-Paket haben kann. Vom Bestandsschutz wusste sie nix. Auch nix vom Stand des Widerrufs.


      Was soll ich jetzt machen? Geld zurückbuchen lassen? Anwalt einschalten? Komplett kündigen? Bald ist ja ein Monat vorbei und keiner bei Sky hilft mir.