10 Antworten Neueste Antwort am 16.03.2018 12:14 von surftim RSS

    Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme

    surftim

      Hallo zusammen,

       

      das Thema scheint es ja öfters zu geben. Ein TV-Receiver findet alle Sender, der Sky UHD Receiver nicht.

      Bei mir fehlen ca. 100 TV und 30 Radioprogramme. Viele Sky-Sender, aber auch "normale".

       

      Beispiele, die ich gefunden habe:

      Sender auf 450Mhz (Sat1, Pro7, Kabel1 etc)

      Radiosender auf 482 Mhz

       

      Kann es sein, dass der Tunder defekt ist?

      Manueller Suchlauf mit den Einstellungen des Kabelbetreibers führt auch nicht zum Erfolg.

      Reset, Werkseinstellungen und Software- sowie Bootloaderaktualisierung habe ich bereits durchgeführt.

      Ich verwende ein neues, 4-fach geschirmtes Kabel.

       

      Viele Grüße

      Tim

        • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
          benni290391

          hallo

          hast du einen Kabelanschluss der erstmalig von dir in Betrieb genommen wurde?

          wenn ja frag mal bei deinem kabelanbieter nach, ob noch ein Filter aktiv ist (selbiges Problem hatte ein Kumpel in seiner neuen Wohnung).

          • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
            onzlaught

            Was sagen denn andere Geräte an dem Anschluß (mit dem gleichen Antennenkabel)?

            Alle Sender da? Ohne Störungen zu sehen?

             

            Vorausgesetzt es stimmen wirklich alle Suchparameter,

            ist ein defekter Receiver dann wahrscheinlich.

             

            Gewissheit gibt aber nur eine Meßprotokoll,

            ob vom VOS oder eigener Techniker wäre egal.

            Zeigt die Wahrscheinlichkeit auf den SkyReceiver würde ich den VOS bevorzugen.

              • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
                surftim

                Hi onzlaught,

                danke für die schnelle Antwort.

                Ja, der TV findet mit dem Kabel alle Sender, sind auch quasi störungsfrei zu sehen.

                Hatte auch mal einen Verstärker dazwischengeschaltet, ohne Erfolg.

                 

                VG

                Tim

                  • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
                    onzlaught

                    Man könnte die Gewissheit durch ein weiteres Gerät noch weiter erhöhen.

                     

                    Wer hat da neue Dosen verbaut und warum?

                    War derjenige hinterher mit einem Messgerät dran?

                     

                    Meine Empfehlung:

                    Sky Vor-Ort-Service, bei Terminabsprache gleich ein Messprotokoll ansprechen/erbeten.

                    Ist der Receiver Schuld, war der Besuch kostenlos.

                    Ist die Anlage Schuld, haste zum Festpreis des VOS einen Beleg für den Vermieter (falls...)

                      • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
                        surftim

                        Ok, danke.

                        Also der Samsung zeigt für 482Mhz 100% Signalqualität an.

                        Allerdings zeigt er bei 450Mhz 0% Quali an, und diese werden nun auch am TV nicht mehr in der Senderliste angezeigt.

                         

                        Das weisst dann vielleicht doch eher auf ein Signalproblem hin?!

                         

                        Mir ist auch aufgefallen, dass bei den TV-Sendern ab 570Mhz die Sender kommen, die der TV gegenüber dem Receiver findet (+ die Radiosender auf 482). Bis dahin ist die Zahl der gefundenen Sender identisch mit dem Ergebnis des Sky UHD.

                         

                        Ich werde dann erstmal wie vorgeschlagen Messen lassen...

                  • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
                    sonic28

                    Hallo surftim,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    das Thema scheint es ja öfters zu geben. Ein TV-Receiver findet alle Sender, der Sky UHD Receiver nicht.

                    Bei mir fehlen ca. 100 TV und 30 Radioprogramme. Viele Sky-Sender, aber auch "normale".

                    Hast du schon einmal bei deinem Kabelnetzbetreiber nachgefragt, ob er dir die Frequenzen für den Sky+ Pro Kabel-Receiver geben kann? Ich meine die Anfangs- und Endfrequenz, in welchem Bereich dieser dann die Sender zu suchen hat.

                     

                    Jetzt sagst du sicherlich, dass der interne Kabel-Receiver von deinem Fernseher alle Sender findet. Das kann gut sein, weil der interne Kabel-Receiver keine zusätzlichen Einstellungen braucht, weil bereits voreingestellt, und deswegen besser damit zurecht kommt, als der Sky+ Pro Kabel-Receiver.

                     

                    Sofern es diese Frequenzen gibt und dein Kabelnetzbetreiber diese dir gibt, machst du einen manuellen Suchlauf im Modus "Alle Sender ersetzen", wobei du diese Frequenzen eingibst. Nach dem erfolgreichen Suchlauf machst du noch eine EPG Aktualisierung. Das wars. Jetzt sollte der Sky+ Pro Kabel-Receiver alle Sender gefunden haben, die dein Kabelnetzbetreiber in deiner Straße einspeißt. Ob du alle Sender entschlüsseln kannst, ist eine andere Sache, zumindest anzeigen sollte der Sky+ Pro Kabel-Receiver alle Sender.

                     

                    Ob das hilft, kann ich dir nicht garantieren, aber ein Versuch ist es Wert, bevor du den Sky Vor-Ort-Service kommen lässt, der dich dann was kostet, wenn es an diesen Frequenzen gelegen hat.

                     

                    Ich sage es dir deswegen, weil meine bessere Hälfte in Duisburg wohnt und einen Kabelanschluss bei Tele Columbus hat. Da hat der altbewährte Sky+ Kabel-Receiver auch nicht alle Sender, die Tele Columbus in ihrer Straße anbietet, gefunden. Als meine bessere Hälfte dann bei Tele Columbus angerufen hat, bekam sie diese Frequenzen und hat dann den manuellen Suchlauf im Modus "Alle Sender ersetzen" mit diesen Frequenzen gemacht. Danach noch die EPG Aktualisierung. Und siehe da. Jetzt hat der altbewährte Sky+ Kabel-Receiver alle Sender gefunden, die es in ihrer Straße gibt. Meine bessere Hälfte hat auch noch einen Samsung Fernseher im Schlafzimmer, wo sie den internen Kabel-Receiver benutzt. Da kann sie ohne Probleme einen Suchlauf machen, ohne diese Frequenzen zu benötigen. Da findet der Samsung Fernseher auch alle Sender auf Anhieb.

                     

                    Gruß, Sonic28

                    • Re: Sky Pro+ Receiver findet nur zwei Drittel aller Programme
                      surftim

                      Hallo und vielen Dank allen für die Antworten.

                       

                      Ich habe den Fehler lokalisiert. Die Kathrein ESD44 Durchgangsdose war falsch angeschlossen.

                      Ich habe das IN-Kabel entfernt und siehe da, trotzdem weiter Empfang und dazu noch einen fast astreinen Suchlauf (TV findet alle, dem Sky UHD fehlen nur BuLi 2,3,4 HD).

                      Sprich der eigentliche Input ist an der Dose unter OUT angeschlossen, was trotzdem funktioniert, solange das andere Kabel nicht angeschlossen ist.

                       

                      Als nächstes werde ich die Kabel tauschen, und schauen ob das Ergebnis genauso gut bleibt bzw. der Sky UHD die fehlenden BuLi Sender noch findet...

                       

                      Danke für eure Hilfe, lag dieses Mal anscheinend nicht am Sky UHD