38 Antworten Neueste Antwort am 15.03.2018 10:26 von pr3000 RSS

    Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?

    m.hoffer

      Ich habe ja leider in verschiedenen Diskussionen gelesen, dass auf "wundersame Art und Weise" Hardware verschwindet bei der Telekom.

       

      Bei mir kündigt sich nun ähnliches an:

       

      Ich habe ebenfalls heute eine Bestätigungsemail erhalten (von Adresse "no-reply"), in der nur 2 von 4 von mir zurückgesendeten Hardwarekomponenten bestätigt wurde. Komischerweise fehlen angeblich der Receiver und das WLAN Modul.

      Dass ich natürlich alles zurückgesendet habe, brauche ich nicht extra zu erwähnen.

      Ich bin gespannt, wie die Geschichte weiter geht. Ich befürchte, dass ich die Antwort schon kenne.

      Bereits beim Vertragsabschluss erhielt ich das einmalige Angebot in der Hotline, dass ich das HD Paket nur heute für 5,25 EUR für ein Jahr erhalte, nachdem man mir vorher erklärt hatte, dass ich mein Paket sonst nicht wirklich sinnvoll nutzen könne. Wenn ich nun nicht sofort abschließen würde, würde ich dieses Angebot auch nie wieder erhalten...das würde auch so in meiner Kundenmaske vermerkt werden...Merkt ihr was? Ein stimmiges Bild ergibt sich hier.

       

      Ich berichte weiter...

        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
          onzlaught

          Wenn Du hinter den "Problemen" Absicht vermutest solltest Du Anzeige erstatten.

           

          Ich vermute einfach nur viel zu sparsam ausgelegte Arbeitsschritte und

          mangelhaftes Qualitätsmanagment.

           

          Vorsatz ist strafbar, schlechte Arbeit nicht.

           

          Den Forengurus zur Folge kann man von einem PayTV Anbieter in

          Sachen Logistik halt keine hochqualitativen Arbeitsabläufe erwarten.

          • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
            jimgordon

            so, so. Weil man dir bei Vertragsabschluß 50% Rabatt auf Premium HD geschenkt hat, deshalb sind dein Receiver und das WLAN-Modul "verschwunden". Ok. Und was hat das Überhaupt mit der Telekom jetzt zu tun? Hier ist doch Sky, dachte ich.

              • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                onzlaught

                Herr Murdoch ist ja wohl hochoffiziell als "moralisch bedenklich" einzustufen,

                warum sollte sich das nicht in der Firmenstruktur wiederfinden!?

                 

                Logistik wird "mangelhaft" gemanagt,

                aus dem Schadensersatz und trotzdem vorhandenen Gerät erzeugter Gewinn ist Teil der Mischkalkulation

                um Sky trotz rabattgieriger Kunden zu schwarzen Zahlen zu führen.

                  • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                    herbi100

                    aus dem Schadensersatz und trotzdem vorhandenen Gerät erzeugter Gewinn ist Teil der Mischkalkulation

                    um Sky trotz rabattgieriger Kunden zu schwarzen Zahlen zu führen.

                    Und wie soll so etwas in der Praxis funktionieren?

                    Gibt es da eine schriftliche Anordnung darüber oder kommen die Mitarbeiter von selbst auf so etwas?

                     

                    Wie werden Geräte für die es Schadenersatz gab, dann wieder in den Kreislauf eingebucht.

                    Muss man ja die Bilanzen fälschen,

                    wer sollte für so etwas den Auftrag geben?

                     

                    Könnte ja MediaMarkt auch ständig TVs als Bruchware der Versicherung melden

                    und

                    dann die TVs trotzdem ganz normal verkaufen.

                    Das ist kriminell und leicht nachweisbar,

                    weil ja die Receiver auch Nummern haben.

                     

                    Darum sind solche Theorien einfach ......... Kindergarden.

                      • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                        onzlaught

                        bzgl. der Detail musst Du m.hoffer fragen,

                        der/die stellt hier Abzocke in den Raum.

                        Ich habe es nur mal anders ausformuliert.

                         

                        Wenn der Kunde schon den Schadensersatz gezahlt hat und die Geräte doch noch auftauchen,

                        werden die dann eingestampft oder kriegt der Kunde seine Geld zurück?

                        Wo kann man diese Vorgänge einsehen?

                         

                        Bei Versicherungsbetrug hat man eine externe Versicherung, die irgendwann anfängt

                        Fragen zu stellen. Wer würde ähnliches bei Sky hinterfragen? Der Kunde?! Brüller

                         

                        Wir hatten hier Fälle bei denen schon Schadensersatz gefordert wurde,

                        aber die Moderatoren hier auf Nachfrage im Forum das Gerät doch binnen Stunden "wiederfanden",

                        das hat für mich ein gewisses Geschmäckle.

                          • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?

                            onzlaught schrieb:

                             

                            Wir hatten hier Fälle bei denen schon Schadensersatz gefordert wurde,

                            aber die Moderatoren hier auf Nachfrage im Forum das Gerät doch binnen Stunden "wiederfanden",

                            das hat für mich ein gewisses Geschmäckle.

                            Ich wäre nicht überrascht wenn die Gelder die für diese "wiedergefundenen" Geräte eben nicht zurück an den Zahler geflossen sind. Wird dann ggf. als Arbeitsaufwand verrechnet für die Mühen.

                              • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                onzlaught

                                Solch Intrigenspiel ist aber laut Herbie absolut unvorstellbar.

                                 

                                Sky wird ja wohl so gewissenhaft und kundenfreundlichkeitsorientiert wie sie nunmal sind,

                                auch Kunden schadlos halten wenn diese sich nicht auf ALLEN möglichen Wegen beschweren.

                                 

                                Ist halt nur eine PayTV Anbieter, wenn der 4 Wochen zum Beantworten einer Email braucht,

                                kann man für solch einen Vorgang mMn ~6 Monate einplanen.

                                  • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                    herbi100
                                    Solch Intrigenspiel ist aber laut Herbie absolut unvorstellbar.

                                    Nö, aber keiner von Euch "Vermudern" konnte mir erklären,

                                    wie das bei einem Börsengelisteten Unternehmen vor sich gehen soll

                                     

                                    Man hat 100.000 Geräte im Bestand

                                    meldet 10.000 Geräte als verschwunden und kassiert Schadenersatz

                                    hat aber weit 100.000 Geräte im Bestand??

                                     

                                    Und kassiert weiter Servicepauschalen für Gerätenummern, die man als verschwunden gemeldet hat??

                                     

                                    Wer soll so etwas anordnen, oder machen das die Mitarbeiter in den Lagern von alleine??

                                     

                                    So etwas würde nach 10 Jahren bei einer Steuerprüfung jedem Lehrling auffallen.

                                     

                                    Wie wäre das bei Sixt, es werden Autos als gestohlen gemeldet,

                                    taucht es wieder auf, wird es einfach weitervermietet,

                                    alles klar.

                                     

                                    Es ist mir schon klar, dass man mit Beschuldigungen und reinen Vermutungen in der anonymität  des Internets

                                    recht leichtfertig umgehen kann, man muss sich ja nicht dafür rechtfertigen und findet bestimmt

                                    einige "Stammtischbrüder" die einem noch so unwahrscheinliche Beschuldigungen zustimmen.

                                     

                                    Doch hier nochmal die Frage, wie soll das in der Praxis aussehen, wer ordnet das an

                                    und wie sollte das vertuscht werden.

                                      • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                        onzlaught

                                        herbi100 schrieb:

                                         

                                        Solch Intrigenspiel ist aber laut Herbie absolut unvorstellbar.

                                        Nö, aber keiner von Euch "Vermudern" konnte mir erklären,

                                        wie das bei einem Börsengelisteten Unternehmen vor sich gehen soll

                                        ....

                                        Willst Du jetzt allen Ernstes von uns eine Anleitung für solch ein Unterfangen?

                                        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?

                                          herbi100 schrieb:

                                           

                                          Nö, aber keiner von Euch "Vermudern" konnte mir erklären,

                                          wie das bei einem Börsengelisteten Unternehmen vor sich gehen soll

                                          Ernsthaft jetzt Herbi?

                                           

                                          Ich kann mich durchaus erinnern das in der Vergangenheit das ein oder andere "börsennotierte" Unternehmen solche Aktivitäten nutzte um Geld zu machen.

                                           

                                          Es geht nicht um Unterstellungen oder Vermutungen.

                                           

                                          Dennoch, bisher hat sich auch von Sky niemand dazu geäußert ob Gelder, die per Inkasso für "nicht zurück erhaltene Geräte" reingekommen sind, an die betroffenen Kunden freiwillig zurückgezahlt wurden wenn die "beanstandeten Geräte" plötzlich wieder auftauchten, OHNE das der Kunde dazu selbst aktiv wurde.

                                            • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                              jonnycash

                                              Also bitte offi, das börsennotierte Unternehmen moralisch und ethisch in Ihren geschäftsgebaren jenseits jeder Kritik stehen, sollte doch wohl klar sein. (Diesel-VW und Benz und.....  Deutsch Bank, Lehman Brothers, usw, usw) Die sind groß, Du Knilch. Die sind dann automatisch auch integer.

                                              Das Du das nicht weisst.....

                                              • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                herbi100
                                                Ich kann mich durchaus erinnern das in der Vergangenheit das ein oder andere "börsennotierte" Unternehmen solche Aktivitäten nutzte um Geld zu machen.

                                                 

                                                Welches?

                                                 

                                                Es geht nicht um Unterstellungen oder Vermutungen.

                                                 

                                                Doch, darum geht es

                                                um billige Polemik und Sky soll sich dann zu solch skurrilen, unbewiesenen Beschuldigungen auch noch

                                                äußern und rechtfertigen.

                                                 

                                                Der richtige Weg ist, dass Du mal Deine Anschuldigungen beweisen würdest.

                                                  • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?

                                                    herbi100 schrieb:

                                                     

                                                    Der richtige Weg ist, dass Du mal Deine Anschuldigungen beweisen würdest.

                                                    Welche Anschuldigungen denn Herbi?

                                                     

                                                    Eine Diskussion mit der ganz einfachen Fragestellung

                                                     

                                                    Zahlt Sky eingenommene Gelder aus Inkassofällen für "nicht zurückgesendete" Hardware automatisch an den betroffenen (Ex)Kunden zurück wenn diese "nicht zurückgesendete" Hardware urplötzlich wieder auftaucht OHNE das der Kunde aktiv wird? Sprich, Sky "findet" die Hardware im Lager "urplötzlich" und kontaktiert den Kunden um Ihm den berechneten Schadensersatz incl. der Inkassokosten zurück zu zahlen?

                                                    Der Kunde kann das "wiederfinden" ja kaum ohne Sky erfahren.

                                                    • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                      jonnycash

                                                      herbi100 schrieb:

                                                       

                                                      Doch, darum geht es um billige Polemik.

                                                       

                                                      Deine bedingungslose Pro-Sky-Polemik ?

                                                      Im Ernst: Ich gebe Dir im übrigen Recht, das Sky sowas nicht organisiert oder absichtlich macht, es ist schlichtweg Schluderei.

                                                      Mich amüsiert nur Deine "Argumentation".

                                                        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                          herbi100

                                                          Ich habe überhaupt nicht argumentiert,

                                                           

                                                          ich habe nur den

                                                          "Vermudern"

                                                          und

                                                          "ich beschuldige einfach mal ohne Beweise"

                                                          Usern,


                                                          Fragen gestellt,

                                                          wie das bei einem Börsengelisteten Unternehmen vor sich gehen soll

                                                          Man hat 100.000 Geräte im Bestand

                                                          meldet 10.000 Geräte als verschwunden und kassiert Schadenersatz

                                                          hat aber weit 100.000 Geräte im Bestand??

                                                           

                                                          Und kassiert weiter Servicepauschalen für Gerätenummern, die man als verschwunden gemeldet hat??

                                                           

                                                          Wer soll so etwas anordnen, oder machen das die Mitarbeiter in den Lagern von alleine??

                                                           

                                                          So etwas würde nach 10 Jahren bei einer Steuerprüfung jedem Lehrling auffallen.

                                                           

                                                          Wie wäre das bei Sixt, es werden Autos als gestohlen gemeldet,

                                                          taucht es wieder auf, wird es einfach weitervermietet,

                                                          alles klar.

                                                        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?

                                                          herbi100 schrieb:

                                                           

                                                          Welches?

                                                          Das du in deiner "eigenen" Blase lebst, hat man ja das ein oder andere Mal schon mitbekommen.

                                                           

                                                          Aber Nachrichten aus aller Welt bekommst du schon noch mit oder?

                                                          • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                            onzlaught

                                                            Also würde solches Verhalten zwangsläufig auffallen und entsprechend Ärger mit sich bringen?!

                                                            Da vertrauen wir mal auf Deinen Sachverstand und hoffen,

                                                            das die Fa. Sky äusserst gewissenhaft solche Kunden den Schadensersatz zurückerstattet

                                                            bzw. die Geräte einstampft und alles so dokumentiert das es bei einer Steuerprüfung keinen Ärger gibt.

                                                        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                          pr3000

                                                          herbi100 schrieb:

                                                           

                                                          Solch Intrigenspiel ist aber laut Herbie absolut unvorstellbar.

                                                          Nö, aber keiner von Euch "Vermudern" konnte mir erklären,

                                                          wie das bei einem Börsengelisteten Unternehmen vor sich gehen soll

                                                           

                                                          "Vermudern". Ich musste hart lachen... Und sowas vom absoluten "Chef-Vermuter". Kannste dir nicht ausdenken.

                                            • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                              m.hoffer

                                              Wow! Welch Antworten...

                                              Anzeige erstatten? Welch Zeitverschwendung. Hier steht ja immer noch Aussage gegen Aussage. Ich denke, es genügt, wenn man im Netz darauf aufmerksam macht, dann können die Kunden selbst entscheiden, ob eine Logistik so häufig so schlecht sein kann oder ob vielleicht alle, die einen Post schreiben heimlich den Receiver bei ebay verkaufen oder ob es "andere Gründe" gibt.

                                               

                                              Zum "Geschenk": die einen nennen es 50 % geschenkt, die anderen nennen es erpresst werden 5,25 EUR pro Monat mehr zu zahlen, damit man das gekaufte überhaupt sinnvoll nutzen kann. Aber auch hier überlasse ich die Bewertung anderen.

                                              • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                m.hoffer

                                                Wer genau hinsieht, bemerkt, dass ich genau aus diesem Grund ein Fragezeichen hinter "Abzocke" gesetzt habe...Ich stelle eine Frage und treffe keine Feststellung.

                                                • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                  onzlaught

                                                  mMn dünnes Eis

                                                   

                                                  Diskutieren wir die gleiche Geschichte jetzt in 2 threads!?

                                                  • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                    m.hoffer

                                                    Es handelt sich nicht um die gleiche Geschichte.
                                                    Löschen würde sich für mich wie Zensur anhören.

                                                    • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                      m.hoffer

                                                      Ups. Ich meinte nicht Telekom, sondern Sky...Keine Ahnung, vielleicht war das ein Freud'scher Versprecher, weil bei der Telekom eigentlich auch meist irgendwas schief läuft bei mir...:-)

                                                      • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                        m.hoffer

                                                        Spannende Beiträge.

                                                        Manch Beitrag liest sich fast so, als würde jemand sehr stark die Interessen von Sky vertreten. Das ist aber nur ein Gefühl, da ich es ja nicht beweisen kann..:-)

                                                         

                                                        Update: auf wundervolle Art und Weise wurde der Receiver schon mal gefunden. Das WLAN Modul (damit kann ich ja so viel anfangen!) fehlt noch. Vielleicht findet es sich aber auch noch? Mal sehen, wie lange die Suche (wohlgemerkt: alles war im selben Paket) noch hinzieht.

                                                        • Re: Sky Receiver & WLAN Modul verschwunden - Abzocke?
                                                          m.hoffer

                                                          WLAN Repeater...naja, immerhin. Bringt mir in meiner Wohnung aber auch nix.