18 Antworten Neueste Antwort am 10.03.2018 22:45 von herbst RSS

    Sky Pro+ UHD Unitymedia

    michel0271

      Hallo, ich muss nochmal fragen.


      Ich wohne in NRW, habe Sky auf meiner Unitymedia Karte freigeschaltet.


      Wenn ich jetzt den Sky Pro+ UHD Receiver für Kabel-TV bestelle, kann ich dann meine Unitymedia Karte in dem Receiver nutzen und wird auch mein TV-Paket von Unitymedia "HD Option" entschlüsselt vom Sky Pro+ UHD Receiver?

        • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
          mthehell

          Nein.

          Da beide Anbieter unterschiedliche Verschlüsselungen verwenden und lediglich UM kompatible Software nutzt, kannst Du nur die Sky-Programme auf der Horizon freischalten lassen, aber nicht umgekehrt.

          Entweder die UM-Karte per Modul in den TV oder 2 Receiver (oder SkyTicket mit UM-Internet, habe ich auch ).

            • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
              michel0271

              ich bin verunsichert, weil beide (Sky&Unitymedia) im Chat eben behauptet haben das es gehen würde.

                • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                  mthehell

                  Die HD Option (oder HIGHLIGHTS und ALLSTARS) bekommst Du nicht freigeschaltet auf Sky-Receivern.

                  Als ich das erfahren habe vor meinem Umzug von Sat auf Kabel, war genau dies das sofortige Ausschlussargument bei der Überlegung "Horizon oder Sky+/Pro?".

                  Ich gucke schon seit Jahren keine SD-Sender - und hätte jetzt nicht damit angefangen für SoD und 300,-€ im Jahr...

                    • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                      michel0271

                      was würdest du mir dann empfehlen damit ich das so nutzen kann wie beschrieben?

                        • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                          sonic28

                          Hallo michel0271,

                           

                          du schreibst folgendes:

                          was würdest du mir dann empfehlen damit ich das so nutzen kann wie beschrieben?

                          Schön, dass du es aus dem Samsung Forum hier her geschafft hast.

                           

                          Du kannst für die Unitymedia eigenen verschlüsselten TV Pakete z. B. den Horizon-Receiver verwenden und für die Sky Sender den Sky+ Pro Kabel-Receiver. Oder du nimmst den internen Kabel-Receiver deines Fernsehers mit dem Unitymedia eigenen CI-Modul für die Uniyimedia eigenen TV Pakete. Was ja toll ist, dass man am Sky+ Pro Kabel-Receiver das Signal durchschleifen kann zum Fernseher bzw. zum zusätzlichen Kabel-Receiver. Und, wie im Samsung Forum bereits erwähnt, kann man die Sky eigenen UHD Sender bei Unitymedia nur mit dem Sky+ Pro Sat-Receiver empfangen und sehen, sofern der UHD (4K) Fernseher auch mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 zurecht kommt.

                           

                          Wenn du aber die UHD Sender von Sky nicht haben willst und auch nicht die UHD Inhalte auf "Sky on Demand" haben willst (oder besser gesagt: auf "Sky on Demand" verzichtest), dann reicht auch der Horizon-Receiver von Unitymedia, denn dort kannst du auch die Sky Sender mit freischalten lassen.

                           

                          Gruß, Sonic28

                            • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                              michel0271

                              Huhu   ,

                               

                              ja aber das löst ja nicht das Problem das die Samsung Firmware (Tuner) im TV Schrott ist. Dachte ich könnte das so umgehen und trotzdem noch ein bisschen mehr Funktionen haben. Wenn ich das so mache dann habe ich ja im normalen TV-Paket immer noch diese Sch... Ruckler.

                                • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                                  mthehell

                                  Was ist denn am Tuner nicht in Ordnung (ich habe 2 Samsungs in Verwendung, einen 2014er und einen 2016er)? - aber ich bin nicht im Samsung-Forum aktiv, von daher...

                                   

                                  Was die Varianten angeht ist das 'Geschmacksache'.

                                  Sonic hat ja die beiden 'klassischen' Möglichkeiten schon gut beschrieben, ich habe mich für Variante 3 entschieden, da ich auch Kabelinternet nutze und habe die Horizon mit dem PREMIUM TV Paket (gab es bis Januar). Dort sind Maxdome, HD Option und die PayTV HIGHLIGHTS enthalten und da ich noch Netflix und Amazon nutze, brauche ich von Sky nur Fußball. Den hole ich mir über SkyTicket, da es qualitativ in Ordnung ist und ich Geld und zusätzliche Hardware spare (Ticket läuft als App auf beiden Samsungs und am PC/Tablet natürlich auch).

                                  Ich hatte mich vorab auch informiert bzgl. Sky auf Horizon (bei Sky und bei UM), aber das Preis-/Leistungsverhältnis erschien mir unpassend - bei beiden Anbietern.

                                  • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                                    sonic28

                                    Hallo michel0271,

                                     

                                    du schreibst folgendes:

                                    ja aber das löst ja nicht das Problem das die Samsung Firmware (Tuner) im TV Schrott ist.

                                    Ist aktuell (leider) so, wenn du den internen Kabel-Tuner mit CI-Modul verwendest.

                                     

                                     

                                    Du schreibst auch folgendes:

                                    Dachte ich könnte das so umgehen und trotzdem noch ein bisschen mehr Funktionen haben.

                                    Mit dem Sky+ Pro Kabel-Receiver hast du zusätzlich die beiden Sky eigenen UHD Sender und "Sky on Demand" und den "Sky Store". Also hättest du dann mehr Funktionen. MIt dem Sky+ Pro Kabel-Receiver kannst du auch alle frei empfangbaren TV Sender (Das Erste HD ; ZDF HD ; KiKa HD ; WDR HD ; etc.) und alle privaten Sender (RTL ; Sat.1 ; ProSieben ; RTL II ; etc.) in SD empfangen. Außerdem hast eine 1 Terrabyte große Festplatte, wo du auf die eine Hälfte selber was aufnehmen kannst und die andere Hälfte für "Sky on Demand" und den "Sky Store" verwendet wird.

                                     

                                    Willst du auch die bei Unitymedia extra zu buchenden TV Pakete, für die du extra an Unitymedia bezahlst, sehen, dann brauchst du halt deren eigenen Kabel-Receiver (z. B. den Horizon-Receiver), wenn du nicht den im Fernseher eingebauten Kabel-Receiver, auf Grund der Probleme der Gerätesoftware vom Fernseher, verwenden willst. Und man kann z. B. vom Sky+ Pro Kabel-Receiver das Fernsehsignal durchschleifen zum Unitymedia eigenen Kabel-Receiver.

                                     

                                    Gruß, Sonic28

                                      • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                                        michel0271

                                        jetzt sagt mir gerade ein Berater von Sky, ich könnte wenn ich eine Sky Karte hätte das UM Programm Paket auf der Sky Karte freischalten lassen. Was stimmt den jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                                          • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                                            mthehell

                                            Wenn sich das nicht neuerdings geändert haben sollte, dann stimmt das nicht.

                                            Sky-Pakete auf UM geht, aber weder HD Option noch PayTV von UM auf die Skykarte. (So zumindest mein Kenntnisstand).

                                            • Re: Sky Pro+ UHD Unitymedia
                                              sonic28

                                              Hallo michel0271,

                                               

                                              du schreibst folgendes:

                                              jetzt sagt mir gerade ein Berater von Sky, ich könnte wenn ich eine Sky Karte hätte das UM Programm Paket auf der Sky Karte freischalten lassen. Was stimmt den jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                                              Wenn der Berater recht haben sollte, was ich jetzt selber nicht weiß, dann wäre das neu, denn nach meinem Kenntnisstand, kann man in Nordrhein-Westfalen, wo du wohnst, die Unitymedia eigenen TV Pakete nicht auf die Sky Karte setzen lassen.

                                               

                                              Vielleicht weiß ja ein(e) Sky Moderator(in) was darüber. Aber dazu müsstest du hier warten, bis sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber hier im Thread zu Wort meldet. Das kann schnell gehen und in ein paar Minuten erledigt sein. Das kann unter Umständen auch mal ein paar Stunden / Tage dauern, je nachdem wie viel hier im Sky Forum zu tun ist. Eine(n) Sky Moderator(in) erkennst du am blauen Hintergrund im Textkasten.

                                               

                                              Gruß, Sonic28