1 Antwort Neueste Antwort am 10.03.2018 22:22 von Benjamin M. RSS

    Falscher Abbuchungsbetrag

    dtodak

      Hallo Community,

       

      ich habe mich schon mehrfach telefonisch an den Kundenservice gewendet, mir wurde immer wieder zugesichert, dass ein Fehler vorliegt und dieser behoben wird, aber es hat sich leider nichts getan und mir wurde jetzt ein zu hoher Betrag abgebucht. Ich finde das eine ganz schöne Frechheit und hoffe, dass sich durch das Einschalten eines Moderators mein Problem auf diese Weise endlich lösen lässt!

       

      Kurz zum Ablauf, wie es wohl zu diesem Abbuchungsfehler kam:

      Ich habe vor knapp vier Wochen das Angebot in Anspruch genommen, das Cinema Paket für zwei Monate kostenslos zu testen und dann flexible kündigen zu können. Die Freischaltung erfolgte unmittelbar, jedoch wurde mir dabei aus irgendeinem Grund die HD-Option für alle meine Pakete entfernt. Nach erneutem Anruf bei Sky wurde mir diese wieder hinzugefügt, doch jetzt allerdings mit 10,50 € pro Monat berechnet, obwohl ich sie bis Dato kostenlos mit drin hatte. Also habe ich wieder den Kundenservice angerufen, worauf ich  eine Gutschrift über die 10,50 € erhielt. Ich dachte somit hätte sich alles geklärt, doch als ich mein Konto prüfte musste ich feststellen, dass mir jetzt aus irgendeinem unerklärlichen Grund knapp 17 € zu viel abgebucht wurden.

       

      Bitte um Rückmeldung zur Lösung meines Problems. Danke schon einmal im Voraus!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 1 Antwort