33 Antworten Neueste Antwort am 21.04.2018 09:36 von dirk1971 RSS

    Mein Sky App - Feedback

    Thomas G.

      Hallo liebe Community,

      wir würden in diesem Thread gerne von Euch erfahren, was Ihr von der Mein Sky App so haltet. Ideal wäre es, wenn Ihr uns Eurer Feedback nach folgender Logik geben könntet:

       

      a, Was findet Ihr gut?

      b, Was findet Ihr nicht gut?

      c, Was fehlt Euch in der App?

       

      Wir sind gespannt und freuen uns auf Euer Feedback, welches wir dann gesammelt an unsere Kollegen weiterleiten werden.

       

      LG, Thomas

        • Re: Mein Sky App - Feedback
          apwbd

          a) Gut

          Ich nutze hauptsächlich die App, um meine monatliche Abrechnung zu checken. Kurz das Smartphone zur Hand genommen, die App aufgerufen und nachgesehen. Perfekt! Gefällt mir sogar besser, als eine ausführliche Rechnung per PDF-Download, wie ich es z.B. bei Vodafone habe. Dank der App brauche ich mich nicht erst umständlich im Kundencenter einloggen.

           

          b) Nicht gut

          Dass bei mir trotz seit Monaten bestätigter Kündigung diese nicht wie vorgesehen im Kundencenter bzw. der App angezeigt wird. Soll wohl so sein, da meine Kündigung schon bestand, bevor diese Funktion im KC/App implementiert wurde, jedoch finde ich es höchst verwirrend und würde mir wünschen, dass das geändert wird.

           

          c) Was fehlt?

          Eine sinnvolle Erweiterung der App wäre eine Steuerungsmöglichkeit für den Sky+ Pro über die App, für den Fall einer defekten Fernbedienung. Meinen Vodafone Receiver kann ich über eine (extra) App fernbedienen, sowas wäre auch für den Sky Receiver, der ja bekanntlich über keinerlei Tasten mehr verfügt, sinnvoll, wenigstens um für die Zeit des Umtauschs einer defekten Fernbedienung die Basisfunktionen nutzen zu können, wie Umschalten/ Lautstärke und Ziffernblock zur PIN-Eingabe.

          • Re: Mein Sky App - Feedback
            brutus44

            Ich finde die App richtig gut,man hat eine gute Übersicht und man kann über der App Filme etc. direkt aufnehmen.

            • Re: Mein Sky App - Feedback
              dondanielo

              Hi,

               

              früher konnte man in der App die aktuellen Gutschriften sehen. Zwar gibt es den Punkt "Mein Vorteil" noch, allerdings steht dort bei mir nichts mehr drin.

               

              Bekanntes Problem oder Einzelfall?

              • Re: Mein Sky App - Feedback
                brutus44

                Bei mir steht bei Punkt "Mein Vorteil" die aktuellen Gutschriften für die Pakete unf HD

                • Re: Mein Sky App - Feedback
                  sonic28

                  Hallo Thomas G.,

                   

                  du schreibst folgendes:

                  a, Was findet Ihr gut?

                  Die App ist soweit ganz gut. Mir gefällt sie, vorallem, weil man in die App auch seine monatlichen Abrechnungen checken kann und sieht dann, ob alles in Ordnung ist.

                   

                   

                  Du schreibst auch folgendes:

                  b, Was findet Ihr nicht gut?

                  • Ich weiß jetzt nicht, wie weit das bereits umgesetzt wird, aber man könnte in die App auch anzeigen lassen, wenn man gekündigt hat, zu welchem Datum die Kündigung greift.

                   

                  • Wenn ich auf meinem Handy "HTC U11" mit Android 8.0.0 die "Mein Sky"-App schließen will, d. h. ich will da raus, dann geht das nicht mit dem zurück-Button, wie es heutzutage bei fast jeder anderen App funktioniert. Ich muss dann z. B.den Home-Button in der Mitte benutzen.

                   

                  • Ich finde es ja toll, dass die App angibt, dass ich den Sky+ Pro Festplattenreciver habe. Die App zeigt mir, genau wie die Sky Homepage auch, nicht an, ob es der ganz normale schwarze Sky+ Pro Receiver ist oder der Fan-Receiver. Beim Fan-Receiver sollte auch noch beistehen, von welchem Verein dieser Fan-Receiver ist. Als ich noch den altbewährten Sky+ Sat-Receiver mit extrener 2 TB Festplatte hatte, dann stand im Internet unter "Mein Abonnement" auch drin, dass es der Fan-Receiver ist und von welchem Verein dieser ist. Jetzt beim Sky+ Pro Sat-Receiver steht es nicht dabei. Falls in die App da aktuell (noch) nicht unterschieden wird, dann sollte es in Zukunft aber so sein, dass man dort sehen kann, dass man den Sky+ Pro Sat-Receiver oder den Sky+ Pro Kabel-Receiver hat.

                   

                   

                  Du schreibst noch folgendes:

                  c, Was fehlt Euch in der App?

                  • Eine Art Kontaktformular wäre ganz nett. Kein allgemeines, sondern eines, wo man Probleme schildern kann. Ich meine sowas, wie z. B. wenn bei der Fußballübertragung der Ton nicht in Dolby Digital angeboten wird, obwohl es das sein sollte, oder der Kommentar viel zu leise ist oder bei einem Spielfilm der Center-Lautsprecher zu leise ist. Und man sollte dann mit diesem Kontaktformular direkt bei den Menschen bei Sky landen, die dafür zuständig sind. Damit weiß dann die Technik sofort was Sache ist und kann sofort darauf reagieren. Wenn man wegen solchen Problemen erst bei Sky anrufen muss, dann ist nicht garantiert, ob die Problemmeldung auch zeitnah in der Technik ankommt. Und im Sky Forum muss es erst ein(e) Sky Moderator(in) gelesen haben, um es weiter zu leiten. Und das kann unter Umständen schon mal was dauern. Und dann ist das Fußballspiel oder der Spielfilm bereits vorbei und dann nützen diese Meldungen auch nichts mehr, denn wenn ein Fußballspiel zu Ende ist, was soll man dann noch an der Lautstärke vom Kommentar drehen? Danach nützt das ganze nichts mehr. Müsste ja zeitnah passieren. Bei einem großen Mobilfunkanbieter, wo ich Kunde bin, gibt es die Möglichkeit, im Internet oder in die App zu schauen, ob dort, wo man sich gerade befindet, das Mobilfunknetz in Ordnung ist. Und ist man mit der dort erhaltenen Meldung nicht einverstanden, dann kann man direkt dort ein Kontaktformular ausfüllen und das landet dann direkt bei der Netzwerktechnik. Und die können dann das Problem zeitnah lösen bzw. nach der Ursache suchen. So könnte man es ja auch bei Sky machen, indem man Meldungen, wenn z. B. der Ton nicht synchron ist oder der Kommentar zu leise ist oder der Center-Lautsprecher zu leise ist oder ......, direkt über ein Kontaktformular versendet, was dann, je nachdem wie man es ausgefüllt hat, bei der dazu passenden Stelle bei Sky landet.

                   

                  • Falls es das noch nicht gibt, dann sollte man die Online-Kündigung, wie es die auch auf der Sky Homepage im Internet gibt, auch in die App integrieren. Und man sollte dann auch direkt eine Meldung sehen, dass die Kündigung bei Sky eingetroffen ist. Also eine Art Empfangsbestätigung. Diese sollte dann auch in die App wenigstens solange drin bleiben, bis der Kunde die endgültige Bestätigung per E-Mail mit angehängter pdf erhalten hat. Sollte man aber online im Internet auf der Sky Homepage gekündigt haben, dann sollte man auch in die App das durch eine Art Empfangsbestätigung sehen können, dass die Kündigung bei Sky eingetroffen ist. Und sollte solange drin bleiben, bis der Kunde die endgültige Bestätigung per E-Mail mit angehängter pdf erhalten hat. Und per Push-Meldung sollte angezeigt werden, wenn die Kündigung erfolreich durch alle Systeme bei Sky gelaufen ist, d. h.ordnungsgemäß eingetragen ist und zu wann die Kündigung dann gilt und dabei auch der Hinwweis, dass man dazu eine E-Mail mit passender pdf als Anhang bekommen hat. Nicht jeder Kunde checkt jeden Tag mehrmals seine E-Mail Konten und vorallem nicht immer den Spam-Ordner, ob da was von Sky wegen der Kündigung drin ist. Und sollte der Kunde keine E-Mail Adresse angegeben haben bei Sky, dann sollte die Push-Meldug, statt dem Hinweis auf die E-Mail mit angehängter pdf, angeben das per klassiecher Briefpost in den nächsten Tagen dazu was im Briefkasten ist.

                   

                  • Wenn man (noch) nicht gekündigt hat, dann sollte die App, sofern es bis jetzt dort noch nicht integriert ist, angeben, bis wann man spätestens gekündigt haben muss, d. h. bis wann die Kündigung bei Sky eingetroffen sein muss, um nicht in die passive Vertragsverlängerung von 12 Monaten zu rutschen. Wäre deswegen sinnvoll, falls es das noch nicht in die App gibt, weil es sicherlich Sky Kunden gibt, die ihre Vertragsunterlagen nicht mehr wiederfinden, wo es drin steht, wie die Kündigungsfrist lautet. Und es gibt auch Sky Kunden, die im Internet auf der Homepage deswegen nicht fündig werden. Da wäre es toll, sofern es das noch nicht in die App gibt, sowas dann dort in die App sehen zu können.

                   

                  • Sollte man per klassischer Briefpost oder per Fax oder per E-Mail gekündigt haben, dann sollte die App per Push-Meldung anzeigen, sobald das Kündigungsschreiben bei Sky erschienen ist. Nicht nur der Hinweis, das man das Anliegen erhalten hat, sondern genauer verwähnt, dass man das Kündigungschreiben erhalten hat und bearbeitet wird. Und wenn die Kündigung dann endgültig durch alle Systeme bei Sky gelaufen ist und demzufolge ordnungsgemäß eingetragen ist, dann sollte eine weitere Push-Meldung hinterher kommen, die dann anzeigt, dass die Kündigung erfolgreich eingetragen ist und zu wann diese dann gilt. Und die endgültige Push-Meldung sollte dann auch noch den Hinweis auf die Kündigungsbestätigung per E-Mail mit angehängter pdf bzw. auf die klassische Briefpost hinweisen.

                   

                  • Falls es das noch nicht gibt, dann sollte jeder Schriftverkehr mit Sky auch in die App zu finden sein. Wenn Sky z. B. die Kündigungsbestätigung per E-Mail an den Kunden versendet hat, dann sollte diese E-Mail inklusive angehängter pdf auch in die App abrufbar sein. Wenn Sky z. B. Versandbestätigungen über einen Receiver per E-Mail versendet, dann sollte diese E-Mail auch in die App abrufbar sein. Wenn Sky z. B. die Bestätigung über den Erhalt der Retoure per E-Mail an den Kundenn versendet, dann sollte diese E-Mail auch in die App abrufbar sein. Auch wenn Sky auf eine vom Kunden an Sky versendete E-Mail gegen reagiert und per E-Mail darauf antwortet, sollte diese Antwort E-Mail auch in die App abrufbar sein. Auch die E-Mail mit der Vertragsbestätigung sollte in die App zu finden sein. Demzufolge also der gesamte Schriftverkehr mit Sky.

                   

                  • Die App sollte auch News rund um Sky anzeigen. Wenn es z. B. eine neue Gerätesoftware für den Sky eigenen Receiver, den man hat, gibt, dann sollte das auch in die App angezeigt werden, dass es jetzt für dieses Gerät eine neue Gerätesoftware gibt und es sollte auch dabei stehen, wie die komplette Software-Version sich nennt. So kann man dann im Sky eigenen Receiver nachsehen, ob man bereits die neueste Gerätesoftware hat. Und Sky sollte in die App dann auch dabei schreiben, was die neue Gerätesoftware so alles verbessert hat bzw. was neu dazu gekommen ist. Anbieter, wie z. B. Sony machen das ja auch, wenn z. B. eine neue Gerätesoftware für die Playstation 4 herauskommt. Dann kann man im Internet nachlesen, was die neue Gerätesoftware so alles kann, d. h. was sie verbessert hat und was neu dazugekommen ist.

                   

                  • Man sollte in die App auch die Sky eigene Hardware kaufen können. Nehmen wir mal an, man hat den altbewährten Sky+ Receiver und will den jetzt in den Fan-Receiver tauschen. Das sollte über die App möglich sein. Oder man will den altbewährten Sky+ Receiver in den neueren Sky+ Pro Receiver tauschen, dann sollte dieses in die App möglich sein. Oder man will seinen vorhandenen Sky+ Pro Receiver in den Fan-Receiver tauschen, dann sollte das in die App möglich sein.

                   

                  • Sollte die Hardware einen "Knacks" weg haben, dann sollte man in die App das dazu passende Formular ausfüllen können, um Sky klar zu machen, was man alles bereits deswegen unternommen hat und am Ende sollte dann ein sogenannter Defekt-Tausch veranlasst werden können. Sowas, wie das dazu passende Formular auf der Sky Homepage.

                   

                  • Sollte mal die Fernbedienung vom Sky+ Pro Receiver einen "Knacks" weg haben, d. h. sie wird ausgetauscht, dann sollte man die Möglichkeit haben, den Sky+ Pro Receiver solange mit einer abgespeckten Fernbedienung in die App zu bedienen. Muss nichts besonderes sein und auch nicht alle Funktionen haben. Sie sollte wenigstens ermöglichen, dass man auf "Sky on Demand" was ansehen kann bzw. ein ganz normales Fernsehprogramm sehen kann und man sollte die Lautstärke regeln können. Also die sogenannten Grundfunktionen, damit man nicht ganz ohne Sky bzw. den anderen Fernsehsendern dasteht, bis man die ausgetauschte Fernbedienung hat.

                   

                  • Falls es das noch nicht gibt, dann sollte Sky in die App auch Störungen und Probleme rund um Sky und deren Programme anzeigen und das am besten auch noch per Push-Meldung.

                   

                   

                  • Man kann ja in die App seine Abrechungen checken und dann sehen, ob alles in Ordnung ist. Sollte mal was nicht in Ordnung sein, dann sollte man dieses in der Abrechung anklicken können und danach kann man es mit einem passenden Kommentar dazu an die Rechnungsabteilung direkt versenden. Somit kann die Rechnungsabteilung dann zeitnah darauf reagieren und dem Kunden dann eine Antwort darauf zukommen lassen. Und wenn der Kunde was gemerkt hat, was nicht korrekt ist, dann kann die Rechnungsabteilung dieses dann auch zeitnah korrigieren bzw. bis zur Klärung "einfrieren", d. h. das wird nicht abgebucht bzw. es gibt dafür keine Mahnung.

                   

                   

                  So, das wären nun meine Verbesserungsvorschläge, die man noch in die App einbauen könnte.

                   

                  Gruß, Sonic28

                    • Re: Mein Sky App - Feedback
                      apwbd

                      sonic28 schrieb:

                       

                      • Man sollte in die App auch die Sky eigene Hardware kaufen können. Nehmen wir mal an, man hat den altbewährten Sky+ Receiver und will den jetzt in den Fan-Receiver tauschen. Das sollte über die App möglich sein. Oder man will den altbewährten Sky+ Reeciver in den neueren Sky+ Pro Receiver tauschen, dann sollte dieses in die App möglich sein. Oder man will seinen vorhandenen Sky+ Pro Receiver in den Fan-Receiver tauschen, dann sollte das in die App möglich sein.

                      Also unter MEIN ABO --> ABO DETAILS ANZEIGEN gibt es das:

                      Screenshot_20180309-193452.png

                       

                        • Re: Mein Sky App - Feedback
                          sonic28

                          Hallo apwbd,

                           

                          du schreibst folgendes:

                          Also unter MEIN ABO --> ABO DETAILS ANZEIGEN gibt es das:

                          O.K.! Seit wann es das dort gibt, kann ich jetzt nicht sagen, aber als ich es im Januar 2018 verwenden wollte, um den schwarzen Sky+ Pro Sat-Receiver in den Fan-Receiver zu tauschen, gab es das (noch) nicht so, dass ich es hätte in die App verwenden können.

                           

                          Ich hab jetzt mal in die App auf "Receiver tauschen / bestellen" geklickt. Dort wird mir als aktueller Receiver der Sky+ Pro Festplattenreceiver angezeigt und unter "Deine Upgrade Möglichkeiten" steht nichts zum auswählen. Also ist dort nichts bestellbar. Da das so ist, hab ich es ja in meiner Aufzählung mit angegeben. Es sollte also auch funktionieren bzw. was angegeben sein. Man kann dort ja noch nicht einmal das Sky eigene CI+ Modul auswählen, falls man es haben wollte.

                           

                          Gruß, Sonic28

                        • Re: Mein Sky App - Feedback
                          herbst

                          sonic28 schrieb:

                           

                          Hallo Thomas G.,

                           

                          du schreibst folgendes:

                          a, Was findet Ihr gut?

                          Die App ist soweit ganz gut. Mir gefällt sie, vorallem, weil man in die App auch seine monatlichen Abrechnungen checken kann und sieht dann, ob alles in Ordnung ist.

                          Dass man nachsehen muss, ob alles in Ordnung ist, finde ich nicht wirklich in Ordnung.

                            • Re: Mein Sky App - Feedback
                              jimgordon

                              herbst schrieb:

                               

                              sonic28 schrieb:

                               

                              Hallo Thomas G.,

                               

                              du schreibst folgendes:

                              a, Was findet Ihr gut?

                              Die App ist soweit ganz gut. Mir gefällt sie, vorallem, weil man in die App auch seine monatlichen Abrechnungen checken kann und sieht dann, ob alles in Ordnung ist.

                              Dass man nachsehen muss, ob alles in Ordnung ist, finde ich nicht wirklich in Ordnung.

                              da kann ja die App nix dazu

                               

                              und ich habe keine Meinung zur App. Ich nutze die nicht.

                            • Re: Mein Sky App - Feedback
                              Thomas G.

                              Hallo sonic28,

                              selbe Antwort, wie bei apwbd, zum Thema "Kündigung in der App sehen":

                               

                              Es gibt zwei Punkte an denen man dies erkennen kann:

                              1. Der Kunde hat keinen „Kündigen“-Button mehr auf der Übersichtsseite der Vertragszeiten (Mein Abo > Vertragszeiten)
                              2. Der Kunde sieht in den Vertragsdetails die Info „Vertrag gekündigt zum“ (siehe Screenshot)

                               

                              Unbenannt.PNG

                               

                              Kannst Du das bei Dir bitte einmal prüfen?

                               

                              Unabhängig davon nehmen wir mit, dass dies deutlicher angezeigt werden könnte.

                               

                              LG, Thomas

                            • Re: Mein Sky App - Feedback
                              Thomas G.

                              Danke an alle für das Feedback!

                              LG Thomas

                              • Re: Mein Sky App - Feedback
                                sandi69

                                Ich habe die App durch den Beitrag erst entdeckt. Unter meinen Paketen steht ein anderer Paketpreis als er tatsächlich ist? Doppelt so hoch als in meinen Einstellungen wenn ich mich über den Internetbrowser einlogge (dort ist es richtig hinterlegt).

                                 

                                Wenn ich die Details bei der Abrechnung ansehe da stimmt es dann wieder?

                                • Diese Antwort wurde ausgeblendet. Das kommt vor, wenn die Nachricht von einem Moderator ausgeblendet oder als Missbrauch gemeldet wurde.
                                  • Re: Mein Sky App - Feedback
                                    sonic28

                                    Hallo reset90,

                                     

                                    du schreibst folgendes:

                                    S c h e i ß  App... lasst die finger davon. Holt euch wieder die alte. Glaubt einfach nicht was man euch hier versucht zu verkaufen.

                                    Bevor du hier im Thread meckerst, beachte erst einmal, wo du mit deinem Beitrag gelandet bist. Hier geht es um die "Mein Sky"-App und nicht un die von dir erwähnte "Sky Go"-App. Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe, die nichts miteinander zu tun haben. Nur weil die eine App laut deinem Screenshot nicht unbedingt korrekt läuft, heißt das noch lange nicht, dass es bei der anderen App genauso ist.

                                     

                                    Gruß, Sonic28

                                      • Re: Mein Sky App - Feedback
                                        reset90

                                        die sky go app ist ja schon beschissen. hätte nicht gedacht das es noch beschissener geht. Auf 2,4 Sterne muss mal erstmal kommen. Ich habe diese App erstmal als unangemessen gemeldet

                                          • Re: Mein Sky App - Feedback
                                            sonic28

                                            Hallo reset90,

                                             

                                            du schreibst folgendes:

                                            die sky go app ist ja schon beschissen. hätte nicht gedacht das es noch beschissener geht. Auf 2,4 Sterne muss mal erstmal kommen. Ich habe diese App erstmal als unangemessen gemeldet

                                            Wieso sollte diese " Mein Sky"-App schlecht sein? Auf meinem Handy "HTC U11" mit Android 8.0.0 läuft die App bis jetzt ohne Probleme. Also erst einmal selber testen, falls du es bis jetzt noch nicht getan hast. Und wenn du konstruktive Kritik hast, dann bitte ich dich, das ganze etwas höflicher zu formulieren und nicht in diesem Ton. Bei dem anderen Beitrag, worauf ich hier im Thread geantwortet habe, hast du schon einen schlechten Ton an den Tag gelegt. Und wenn du was anzumerken hast, was angeblich nicht funktioniert, dann schreib es hier in den Thread hinein. Dann aber auch mit Angabe mit welchem Handy bzw. Tablet du diese Probleme hast und was das für welche sind. Aber hier bitte nur in Bezug auf die "Mein Sky"-App.

                                             

                                            Gruß, Sonic28

                                      • Re: Mein Sky App - Feedback
                                        Thomas G.

                                        Liebe Community,

                                        heute wurde übrigens ein Update für die Mein Sky App ausgerollt, was unter anderem die Anpassung für das iPhone X beinhaltet.

                                        LG, Thomas

                                        • Re: Mein Sky App - Feedback
                                          sonic28

                                          Hallo an alle,

                                           

                                          ich wohne in 47533 Kleve und empfange mein Fernsehprogramm mit dem Sky+ Pro Sat-Receiver, also über Satellit Astra 19,2 Grad Ost. Kann also, wenn es stark regnet, zu schlechtem Empfang kommen. Muss nicht sein, kann aber passieren. Nun hab ich zufällig gerade eben die "Mein Sky"-App auf meinem Handy "HTC U11", wo Android 8.0.0 drauf ist, geöffnet. Und was muss ich sehen? Eine interessante Meldung, die man auf meinem Screenshot Mein Sky Wetter.pngsehen kann. Interessant, was sich Sky da so alles einfallen lässt.

                                           

                                          Gruß, Sonic28

                                          • Re: Mein Sky App - Feedback
                                            krambambuli

                                            Hallo Leute

                                            Also...

                                             

                                            a.) Die Möglichkeit Aufnahmen über die App zu programmieren ist genial, WENN es funktionieren würde und damit komme ich zu

                                            b.) Wollte letztens bayern gegegen dortmund aufnehmen  weil ich nicht zuhause war und der Receiver hat dann auch zur Zeit der Partie aufgenommen aber leider nur 5 folgen csi auf kabel1 oder so was in der art, so genau weiß ich das nicht mehr.

                                            Und was echt nervt...wenn ich auf mein programm gehe kommt immer die Meldung: Technischer Fehler bitte versuch es später wieder...die Meldung kommt aber schon seit einer Woche. Tritt der Fehler nur bei mir auf?Screenshot_20180403-223947.png

                                            c.) Wenn die oben genannten Fehler beseitigt werden bin ich zufrieden und Verbesserungsvorschläge kamen von anderen usern schon ganz gute. Eine Einfache Möglichkeit feedback zu geben oder eine Konversation mit einem Service-Mitarbeiter zu starten wäre mir auch wichtig.

                                             

                                            Mfg

                                            • Re: Mein Sky App - Feedback
                                              apwbd

                                              Ist momentan kein Zugriff auf die Mein sky App möglich?

                                               

                                              Zunächst kam ich in meine Daten und mein Abo nicht mehr rein, dann hab ich versucht, mich neu anzumelden, was natürlich nun auch nicht mehr geht. Hab auch mal spaßenshalber die App neu installiert, ohne Erfolg. Fehlermeldung wie hier: Re: Mein Sky App - Feedback

                                               

                                              Ist der Fehler schon bekannt?

                                               

                                              (Zur Info: Login ins Kundencenter über die Homepage funktioniert.)