0 Antworten Neueste Antwort am 26.02.2018 11:14 von nope RSS

    Wahre Kunden

    nope

      Hach, so einige Leute hier haben sich schon so daran gewoehnt zu solchen Kunden (ACHTUNG MEHRDEUTIG) gemacht zu werden, dass Details dazu, wie man in einem serioesen Geschaeftsverheltnis angeschrieben werden darf (bei persoenlicher Ansprache: Bezugnahme und Benennung des gueltigen Geschaeftsverhaeltnisses!), nun den eigenen Anspruch auf ihre Rechte als Kunden schon weit uebersteigt.

       

      Ich war in meiner Reaktion sicherlich noch enttaeuscht und werde nun kuendigen und fertig.

        • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
          herbi100

          Also, Du hast einen Vertrag bis Nov. 2018

          Hat irgendwer als Bestandskunde auch so einen Brief erhalten?

          Ja, habe darüber gelesen, sind halt Neukundenangebote, keine Vertragsverlängerungen,

          so wie sich das in dem anderen Fall herausgestellt hat.

           

          Natürlich ist das nur für Kunden interessant, die einen zweiten Vertrag wollen/brauchen,

           

          Aber solche Angebote werden von Sky mit der Gießkanne von Computern verschickt.

           

          moechte nun aber moeglichst zu sofort das Verhaeltnis zu SKY beenden.

          Denke nicht, dass Du da ein Sonderkündigungsrecht hast.

          Ich habe den Verdacht, dass SKY mir als Bestandskunden dieses Neukundenangebot nur versehentlich geschickt hat.

          Weis nicht ob es verboten ist, Bestandskunden, Werbung für Neukunden zu schicken.

          Keine Ahnung.

           

          Überleg Dir einfach was Du möchtest,

          ein Moderator wird sich bei Dir melden und Dir alles erklären.

           

          Aber eine Vertragsverlängerung eines Vertrags, welcher noch bis Ende 2018 läuft,

          zu einem Neukundenangebot, wirst Du hier auch nicht bekommen.

          Auch ein Sonderkündigungsrecht, wirst Du deswegen nicht bekommen.

           

          Notfalls Deinen Vertrag einfach auslaufen lassen.

          • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
            jimgordon

            hm, wie würde ich mich verhalten? Ich würde mich kurz wundern, dass ich als Bestandskunde ein Angebot bekomme, dann den Schrieb in den Müll werfen und sagen, "ja man du hast ja noch einen Vertrag bis November, was wollen die von dir. Ach was solls. Brauch keinen weiteren Vertrag." Und dann wäre für mich der Käse gebissen.

            • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
              manfreda

              Es ist normal, dass Bestandskunden auch hin und wieder Neukundenangebote per Post bekommen. Das ist weder unseriös, noch verboten oder sonst was. Wenn du keine schriftliche Werbung erhalten möchtest, kannst du dem ja auch widersprechen bzw. einfach deine Kontaktpräferenzen ändern oder direkt eine Kontaktsperre einrichten lassen. Es gibt theoretisch zwei Arten solcher NK Werbung für Bestandskunden: Übertragbar und nicht übertragbar.

               

              Nicht übertragbar:

              Einige Bestandskunden möchten einen zweiten Vertrag für einen Zweithaushalt (z.B. Ferienwohnung) oder eine zusätzliche Empfangsart nutzen, wo keine Zweitkarte möglich ist und das nur über einen zusätzlichen Vertrag geht. Da ist so ein NK Angebot sinnvoll.

               

              Übertragbar:

              Da kann man dann den Code einfach an Freunde, Verwandte oder Bekannte weitergeben, wenn bei jemandem im Umfeld Interesse an einem Sky Abo besteht.

               

               

              Es muss in keinem Angebotsschreiben expliziert dick und fett NEUKUNDENANGEBOT drinstehen... es steht mal im kleingedruckten oder man sieht es eben direkt bei Buchung. In der Regel ist es aber im schriftlichen Angebot schon gut ersichtlich, ob es ein NK oder BK Angebot ist.

                • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
                  kaianton

                  Ferienwohnung? Zweitvertag klar doch! Wer sonst im Urlaub nix anderes vorhat nimmt sein Receiver von zu hause mit und klotzt in der Fewo Sky.Da braucht es keinen Zweitvertrag.

                   

                  Euch fällt doch immer irgendeine Rechtfertigung für Sky sein tun ein. gell?

                    • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
                      jimgordon

                      na mehr als 2 Geräte betreiben. Dazu braucht man einen weiteren Vertrag

                      • Re: Unlauteres Angebot fuer Bestandskunden!?Angeblich 29.99 fuer alle Pakete und dann doch nicht.
                        manfreda

                        kaianton schrieb:

                         

                        Ferienwohnung? Zweitvertag klar doch! Wer sonst im Urlaub nix anderes vorhat nimmt sein Receiver von zu hause mit und klotzt in der Fewo Sky.Da braucht es keinen Zweitvertrag.

                         

                        Euch fällt doch immer irgendeine Rechtfertigung für Sky sein tun ein. gell?

                        Es gibt Leute, die Leben ein halbes Jahr hier, ein halbes Jahr da. Es gibt Leute, die besitzen eine Ferienwohnung, die sie weitervermieten, die für ihre Gäste Sky möchten. Es gibt Leute, die haben ein Gartenhäuschen, wo der Mann gerne Fußball schaut, um seine Ruhe zu haben und Frau im Haus ihr Programm schauen kann - da ist dann vielleicht sogar noch im Haus Kabel und im Gartenhäuschen Sat. Empfang. Es gibt Leute, die haben drei Fernseher im Haushalt und möchten auf allen dreien Sky schauen. Noch ein Beispiel: Jemand schenkt zum Geburtstag dem Papi einen Sky Vertrag. Es gibt hunderte verschiedene Gründe, wieso, weshalb, warum manche Kunden einen zweiten Vertrag nutzen/buchen möchten, daher völlig in Ordnung, dass Sky NK Angebote auch mal an Bestandskunden rausschickt. Für manche Leute gibts halt gute Gründe einen Zweitvertrag abzuschließen.

                         

                        Und für die Kurzurlauber, die auch im Urlaub nicht auf Sky verzichten möchten. z.B. wg. der Buli, NEIN, diese Leute können nicht einfach ihren Receiver mitnehmen. Dies ginge nur bei Sat. Empfang und verstößt auch dann gegen die AGB - dafür gibts Sky Go