9 Antworten Neueste Antwort am 23.03.2018 11:51 von mthehell RSS

    Sky zeigt deutsche Bundesliga in Österreich bei ServusTV

    klausi67

      Pay-TV-Sender macht beim Free-TV-Kanal Programmfenster auf. Zusammenarbeit bald auch bei Österreichischer Bundesliga?


       

      Sky Deutschland hat einen Teil der Bundesliga-Rechte in Österreich an Servus TV weitergegeben. ServusTV wird in der Rückrunde sechs Spiele im Free-TV zeigen, dafür allerdings komplett das Sky-Signal übernehmen. Als intelligente Verzahnung zwischen Free- und Pay-TV sieht Sky Österreich-Chefin Christine Scheil die Zusammenarbeit. Konkret wird Servus TV am Samstagabend das Spiel zwischen dem FC Bayern und Schalke 04 zeigen.

       

      Darüberhinaus laufen auch Leipzig gegen Dortmund Anfang März und unter anderem Bayern gegen Dortmund am 28. Spieltag bei Servus TV im Free-TV. ServusTV muss die Spiele allerdings so verschlüsseln und geo-blocken, dass man sie nur in Österreich frei empfangen kann. Deutsche Kunden brauchen dafür weiterhin ein Abo.

        

      Auf anderer Ebene verhandeln Servus TV und Sky noch. Der Sender soll Interesse an Free-TV-Spielen und Highlight-Formaten zur Bundesliga in Österreich haben. Ab Sommer hält Sky hier exklusive Verwertungsrechte, dass Free-TV-Spiel der Woche im ORF wird der Geschichte angehören. Live gibt es pro Spielzeit nur noch vier Partien – Berichten aus Österreich zufolge soll A1 beste Chancen auf den Zuschlag für die Live-Spiele haben, während der ORF die Highlight-Rechte bekommt.

       

      Quelle:

      Quotenmeter.de – Das Online-Fernsehmagazin