4 Antworten Neueste Antwort am 08.02.2018 12:32 von Axel S. RSS

    Vor einem Monat zurückgeschickt: heute Mahnung

    lukespencer

      Hallo,

       

      vor einem Monat, 3.1.18, habe ich meine zwei Sky plus Pro Receiver mit zwei Paketen und jeweils die Smartcards mit den Widerrufen zurückgeschickt. Von Hermes an der Wohnungstür abgeholt gegen Quittung natürlich.

       

      Heute kommt eine Mail aus der hervor geht, dass ich ja widerrufen habe, aber ich angeblich die Geräte und Smartcards nicht zurückgeschickt habe!!

       

      Sofort habe ich bei Sky angerufen und dann noch erfahren, dass bereits ein Mahnverfahren gegen mich läuft!!! Das ist doch wohl unglaublich oder???

       

      Habe gleich die Quittung eingesannt und als pdf Anhang an die Mahnung zurückgeschickt! Was ist das nur für eine miese Masche von Sky?

      Bereits zum dritten Mal in 18 Jahren, dass die versuchen, mich abzukassieren wegen angeblich fehlender Rücksendung!!

       

      Auch diesmal habe ich erneut meine Pflicht getan und den Beleg zugechickt.....ist das immer so?

       

      Wer hat das noch erlebt? Wie ist das ausgegangen? Ich bin stinkesauer!  Zum Glück ist Sky für mich ein für allemal gestorben! Nicht mal für geschenkt werde ich da nochmal Kunde sein!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 4 Antworten