4 Antworten Neueste Antwort am 17.01.2018 20:35 von sonic28 RSS

    Sky+Pro Receiver findet nicht alle Sender

    mariokeith

      Habe heute meinen neuen Sky+Pro Receiver bekommen doch er findet nicht alle Programme.

      Mein Fernseher findet alle.Bei der Einrichtung des Receivers ist mein Kabelnetzbetrieber nicht dabei (Telecolumbus/Pyur), da habe ich Sonstige gewählt.Zu dem dauert der Sendersuchlauf sehr lange 45 min.

      Kann mir jemand weiterhelfen, ich bin schon am verzweifeln

       

      MfG Mario

        • Re: Sky+Pro Receiver findet nicht alle Sender
          sonic28

          Hallo mariokeith,

           

          du schreibst folgendes:

          Bei der Einrichtung des Receivers ist mein Kabelnetzbetrieber nicht dabei (Telecolumbus/Pyur), da habe ich Sonstige gewählt.Zu dem dauert der Sendersuchlauf sehr lange 45 min.

          Kann mir jemand weiterhelfen, ich bin schon am verzweifeln

          Ganz einfache Lösung. Ruf mal bei deinem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus an und lass dir die Frequenzen für den Sky+ Pro Kabel-Receiver geben, denn du musst beim Sky+ Pro Kabel-Receiver einen manuellen Suchlauf im Modus "Alle Sender ersetzen" machen, dabei aber die Anfangs- und Endfrequenz eingeben, die du vom Kabelnetzbetreiber bekommen hast. Dann findet der Sky+ Pro Kabel-Receiver auch alle Sender, die Tele Columbus bei dir in deiner Straße einspeist. Danach sollte es funktionieren.

           

          Aber eines sei dir jetzt schon gesagt, du hast nicht alle Sky Sender, die Sky über Satellit ausstrahlt. Bei einigen Sendern, die Sky über Satellit anbietet, kann es sein, dass du diese auch im Kabelnetz von Tele Columbus empfängst, aber nur sehen kannst, wenn du bei Tele Columbus ein dortiges TV Paket buchst, was monatlich eine zusätzliche Gebühr an Tele Columbus kostet und du musst dann sehr wahrscheinlich auch noch einen von Tele Columbus angebotenen Kabel-Receiver verwenden, wenn du deren TV Paket sehen willst, weil diese Sender in einer anderen Verschlüsselung angeboten werden, als der Sky+ Pro Kabel-Receiver verarbeiten kann.

           

          Und die privaten Sender (RTL ; Sat.1 ; ProSieben ; n-tv ; etc.) bekommst du mit dem Sky+ Pro Kabel-Receiver nur in SD. Willst du diese auch in HD, dann wende dich an deinen Kabelnetzbetreiber Tele Columbus und buche dort ein zusätzliches TV Paket, welches eine zusätzliche monatliche Gebühr an Tele Columbus kostet, und du musst dann den von Tele Columbus angeboteten Kabel-Receiver verwenden, weil diese Sender in einer anderen Verschlüsselung angeboten werden, als der Sky+ Pro Kabel-Receiver verarbeiten kann.

           

          Schau mal hier Sky Pakete- und Senderübersicht - Sky - Hilfecenter . Wähle ganz oben dein Kabelnetz aus und schaue dann, was du geboten bekommst. Du bekommst z. B. nur die ersten 5 "Sky Sport"-Sender in HD und auch nur die ersten 4 "Sky Sport Bundesliga"-Sender in HD. Du bekommst aber alle 11 "Sky Sport"-Sender in SD und sogar alle 10 "Sky Sport Bundesliga"-Sender in SD. Die beiden UHD Sender "Sky Sport UHD" und "Sky Sport Bundesliga UHD", die Sky über Satellit und bei einigen wenigen Kabelnetzen anbietet, wirst du sehr wahrscheinlich auch nicht empfangen, außer der Kabelnetzanbieter Tele Columbus hat diese beiden UHD Sender bereits bei den Sky Sendern mit aufgeschaltet, weil Tele Columbus demnächst selber einen UHD fähigen Kabel-Receiver anbieten will.

           

          Ich komme deswegen darauf, dass du beim manuellen Suchlauf eine Anfangs- und Endfrequenz eingeben musst, weil meine bessere Hälfte in Duisburg wohnt und dort den altbewährten Sky+ Kabel-Receiver am Kabelnetz von Tele Columbus hängen hat. Ohne diese speziellen Frequenzen, findet der altbewährte Sky+ Kabel-Receiver auch nicht alle Sender, die Tele Columbus in ihrer Straße anbietet. Erst bei Eingabe dieser Frequenzen beim manuellen Suchlauf findet der Sky+ Kabel-Receiver alle Sender, die es bei Tele Columbus in ihrer Straße gibt. O.K.! Man kann dann nicht alles sehen, weil viele Sender verschlüsselt sind, aber sie werden empfangen.

           

          Probier es mal aus und du wirst sehen, dass du danach alle Sender, die Tele Columbus in deiner Straße anbietet, auch empfängst.

           

          Nicht vergessen nach dem manuellen Suchlauf mit diesen speziellen Frequenzen, auch noch eine EPG Aktualisierung zu machen. Danach sollte alles funktionieren.

           

          Gruß, Sonic28

          • Re: Sky+Pro Receiver findet nicht alle Sender

            Hallo mariokeith,
            wie sonic28 bereits vorgeschlagen hat, solltest du dich mit deinem Kabelanbieter in Verbindung setzen und dir die passenden Frequenzen geben lassen. Anschließend führst du folgende Schritte aus. Einstellungen -> Service-Menü -> Suchlauf -> Modus auf „Alle Sender ersetzen“ stellen -> Erweiterter Suchlauf -> Manueller Suchlauf -> Frequenz deines Kabelanbieters eintragen. -> Suchlauf starten. Zum Abschluss startest du eine EPG Aktualisierung. Ich hoffe, du empfängst dann mehr Sender
            Liebe Grüße, Theresa