11 Antworten Neueste Antwort am 15.01.2018 17:20 von manfreda RSS

    mysteriös...

    kallegrundel

      hi

       

      war bislang runde 6 jahre kunde! es ist ja das gleiche mühselige spiel, man muss kündigen, damit man nicht irgendwann horrende preise zahlt und jedes jahr geht die schacherei wieder los.

       

      habe meinen vertrag am 21. dezember rum am telefon verlängert, nach vorausgehender kündigung!

      konditionen erschienen mir fair, daher verlängert.

      per email kam dann die bestätigung, in der alles ganz anders stand als am telefon abgemacht...

      ein wenig teurer, nicht abgemachte bearbeitungsgebühr in höhe von 30 eu, und der zugesagte neue receiver war gar nicht drauf.

       

      anruf...der nette herr meinte, er könne nix ändern, ich muss widerrufen.

       

      hab ich nun getan, und die bestätigung erhalten. nach einem weiteren anruf und der nachfrage nach einem neuen angebot nun die aussage,

      dass ich nach dem widerruf kein neues angebot bekäme, und drei monate warten solle, bis ich einen neukunden vertrag abschließen könne...

       

      mag sky keine kunden mehr binden?

      gibts ähnliche erfahrungen?

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 11 Antworten