6 Antworten Neueste Antwort am 09.01.2018 20:00 von Juliane S. RSS

    Falscher Receiver nach Vertragsabschluss versandt

    julhof

      Hallo liebe Community,

       

      haben kürzlich telefonisch einen neuen Vertrag abgeschlossen. Eine Bestätigungsma ist uns bislang jedoch nicht zugegangen. Nach etlichen Telefonaten haben wir unsere Kundennummer erfahren. Die Vertragsdaten können hiermit online eingesehen werden. Ein Mitarbeiter im Chat sagte uns zudem zu, dass er manuell den erneuten Versand der Mail veranlasst habe. Als Receiver wurde uns im Angebot der Pro+ kostenfrei in Aussicht gestell. Nach drei Tagen haben wir jedoch einen „normalen“ HD-Receiver ohne Festplatte erhalten. Im Kundencenter ist überhaupt kein Receiver hinterlegt. Nach erneuter Rückfrage teilte man mir mit, dass die Angebotskonditionen  in meiner Kundenmaske hinterlegt sind (inkl. des Receivers), man technisch jedoch diesen nicht versenden kann, weil bereits der „normale“ Receiver verschickt wurde. Dieser wurde bislang noch nicht genutzt. zur Lösung des Problems soll ich mich an den Kundenservice wenden (dachte eigentlich, dass Mitarbeiter im Chat dem Kundenservice angehören).

      Muss ich den Vertrag widerrufen oder gibt es auch eine pragmatischere Lösung?

       

      Vielen Dank für die Hilfe