13 Antworten Neueste Antwort am 09.01.2018 20:36 von Benjamin M. RSS

    Mahnung Geräterücksendung

    millse1980

      Hallo,

       

      leider hat es bei meiner Vertragsverlängerung im November 2017 leichte Komplikationen gegeben. Da ich erst sehr spät vor Ablauf des Vertrages verlängert habe wurde für meine verlängerte Zweitkarte (für 14€) automatisch der Versand eines neuen Receivers und einer neuen Festplatte angestoßen. Als ich mich beim Support diesbezüglich informierte und klar machte, dass ich keine Hardware bestellt habe, sagte man mir das wäre automatisch so erfolgt, da die Zweitkarte über Nacht abgelaufen war und somit neu eingebucht werden musste. Allerdings wäre dafür der neue UHD Receiver zu mir unterwegs. Ich solle diesen dann annehmen und die alte Hardware zurück schicken.

       

      Als das Paket ankam war darin nicht der neue UHD-Receiver sondern der normale Sky+ Receiver sowie eine neue Festplatte. Das hatte ich allerdings auch so vermutet. Aber natürlich wollte ich gerne die alte Festplatte behalten, da ich einige Inhalte hiervon gern noch behalten hätte. Also tätigte ich einen weiteren Anruf beim Support. Die Mitarbeiterin sagte mir, nach Rücksprache mit der Technik, ich könnte auch die neu erhaltene Festplatte zurücksenden und die alte behalten. Gesagt getan und den alten Receiver der Zweitkarte inkl. Smartcard zusammen mit der neuen Festplatte zurückgesendet.

       

      Allerdings erhielt ich jetzt nach Weihnachten eine zweite Mahnung zur Geräterücksendung mit der Androhung eines Schadenersatzes. Und zwar für die alte Festplatte (die noch bei mir in Benutzung ist). Ein weiteres Gespräch mit dem Support brachte jetzt wieder eine neue Meinung auf. Und zwar wird jetzt, wiederrum nach Rücksprache mit der Technik, nochmals eine neue Festplatte versendet und ich soll dann die alte zurücksenden. Allerdings bin ich mir nicht sicher was in der Zeit mit meiner 2. Mahnung geschieht, da die darin enthaltene Frist bis dahin wahrscheinlich abgelaufen ist.

       

      Vllt. kann sich diesen Falle einer der Moderatoren mal ansehen?

       

      MfG

       

      Nachricht geändert durch Andre Müller

        • Re: Mahnung Geräterücksendung
          jimgordon

          Da ich erst sehr spät vor Ablauf des Vertrages gekündigt habe wurde für meine verlängerte Zweitkarte (für 14€) automatisch der Versand eines neuen Receivers und einer neuen Festplatte angestoßen.

          was hat das Kündigungsdatum mit dem Versand eines Receivers nach einer Verlängerung zu tun?

            • Re: Mahnung Geräterücksendung
              millse1980

              Sorry, da hab ich mich falsch ausgedrückt!!!

               

              Ich habe erst sehr spät vor Ablauf meines Vertrages verlängert! Vertrag lief Ende November aus und ich habe am 30.11. abends online verlängert.

                • Re: Mahnung Geräterücksendung
                  jimgordon

                  dann war also dein Bild schon schwarz? dann wird die Zweitkarte nicht verlängert. Die ist dann raus aus dem Vertrag und muss neu gebucht werden und dann gibt es auch neue Hardware.

                  • Re: Mahnung Geräterücksendung
                    millse1980

                    Mein Abo war ja noch nicht beendet. Ich habe ja genau deswegen noch am 30.11. verlängert, damit ich die 14 € Zweitkarte behalten konnte. Nur das System hat es eben dann nicht sofort gemerkt und daher den Versand neuer Hardware angestoßen. Daher bekam ich auch für die Aktivierungsgebühr und die Logistikpauschale sofort eine Gutschrift erhalten.

                      • Re: Mahnung Geräterücksendung
                        jimgordon

                        ok.

                        Es macht KEINEN UNTERSCHIED, wann man innerhalb der Vertragszeit verlängert. Das hat keinen Einfluß auf irgendwelche Geräte oder deren Versand oder deren Rückforderung.

                          • Re: Mahnung Geräterücksendung
                            millse1980

                            Laut dem Sky Support in meinem Fall eben schon. Dadurch das ich am letzten Abend online verlängert habe musste diese Verlängerung erst durch einen Sachbearbeiter bestätigt werden und das lief dann eben erst nach dem Vertragsablauf. Dadurch wurde die Zweitkarte neu eingebucht und automatisch neue Hardware verschickt. Die Sky Sender waren Anfang Dezember auch schwarz.

                             

                            Bei einer Verlängerung per Telefon hätte der Mitarbeiter es sofort bestätigen können.

                    • Re: Mahnung Geräterücksendung
                      herbi100

                      Wenn Dein Vertrag ausgelaufen ist,, dann ist auch die Zweitkarte beendet.

                      Auch der Sonderpreis von 14,- Euro ist dann verloren.

                      Alle, ich wiederhole, Alle Geräte, auch die Festplatte muss dan zurück zu Sky geschickt werde.

                       

                      Die Zweitkarte muss komplett neu gebucht werden

                       

                      Aussage von Sky vor einigen Wochen,

                      denke, das hat noch Gültigkeit.

                       

                      Die Reaktivierung der Zweitkarte ist,

                      wenn das Abonnement beendet wurde, nicht möglich.

                      In diesem Fall muss diese neu gebucht und die vorhandenen Geräte retourniert werden.

                      Du bekommst dann, wenn Du die Zweitkarte neu abonnierst,

                      eine Smartcard,

                      einen Receiver, Festplatte zugeschickt

                       

                      Eine Aktivierungsgebühr von 19 Euro sowie 12,90 Euro Logistikpauschale fallen dann ebenfalls wieder an.

                       

                       

                      Allerdings bin ich mir nicht sicher was in der Zeit mit meiner 2. Mahnung geschieht

                      Das weis keiner, evtl. kann ein Moderator einen Mahnungsstopp einrichten

                        • Re: Mahnung Geräterücksendung
                          onzlaught

                          millse1980 schrieb:

                          Mein Abo war ja noch nicht beendet. Ich habe ja genau deswegen noch am 30.11. verlängert, damit ich die 14 € Zweitkarte behalten konnte. Nur das System hat es eben dann nicht sofort gemerkt und daher den Versand neuer Hardware angestoßen. Daher bekam ich auch für die Aktivierungsgebühr und die Logistikpauschale sofort eine Gutschrift erhalten.


                          Ich fänd jetzt interessant ob die Zweitkarte noch "hell" ist,

                          wenn ja in welchem Receiver/ Modul und ob sie

                          im Kundencenter für 14€ zu finden ist.

                          Das wäre ein Indiz, das die Karte ohne Unterbrechung durchlief.

                            • Re: Mahnung Geräterücksendung
                              millse1980

                              Die Zweitkarte ist wieder hell. Und zwar nachdem der neue Reciever mit der neuen Smartcard aktiviert wurde. Eine Reaktivierung der alten Karte war lt. Support nicht möglich.

                               

                              Ich nutze momentan den neu zugesendeten Receiver mit der alten Platte. Alles funktioniert wie es soll und ich würde eben diese Platte auch gern behalten. Zumal ich für diesen ganzen Umstand mit dem Neuversand usw. nicht verantwortlich bin. Hätte ich meinen Vertrag auslaufen lassen und neu abgeschlossen wäre das logisch gewesen, aber genau deswegen habe ich ja noch im November verlängert!

                          • Re: Mahnung Geräterücksendung
                            onzlaught

                            Zusammengefasst wollen die eine Festplatte zurück die Du in Benutzung hast,

                            die genau so funktioniert wie gewollt und gewünscht!?

                            Auf der auch noch Deine Filme sind!?

                             

                            Da sollte sich ja was drehen lassen.

                            • Re: Mahnung Geräterücksendung
                              Benjamin M.

                              Hallo millse1980,

                              das bekommen wir sicherlich alles geregelt. Lasse mir bitte Deine Kundennummer und die Sky Seriennummer der Festplatte, welche Du behalten möchtest, in einer privaten Nachricht zukommen.

                              So kannst Du mich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                              Viele Grüße,
                              Benni