1 Antwort Neueste Antwort am 07.01.2018 22:31 von neoskey RSS

    Mehrfach defekte - nur wenig Entgegenkommen

    neoskey

      Ich habe vor einem knappen Jahr einen Zweijahresvertrag abgeschlossen. Nach ca einem halben Jahr ist die Fernbedienung kaputt gegangen. Ohne ersichtlichen Grund (herunterfallen etc). Wir konnten 5 Tage lang kein Fernsehen.  Kurz vor Weihnachten die Festplatte - alle Filme die auf der waren sind verloren. Und heute schon wieder die Fernbedienung. Nun sind wir wieder ein paar Tage ohne Fersehen. Als Entschädigung erhalten wie gerade mal einen Film kostenlos. Hatten wir bei dem letzten Fernbedienungsdefekt auch erhalten - leider hatte man da vergessen zu erwähnen das wir das innerhalb 30 Tage hätten abrufen müssen.

      Also auch futsch.

      Ich finde das entgegenkommen von Sky echt schwach- vorallem wenn man bedenkt, dass wir nun insgesamt zwei Wochen ohne Fernsehen waren, dafür aber das teure Abo zahlen.

      Wie sind eure Erfahrungen bei so etwas?

        • Re: Mehrfach defekte
          onzlaught

          Der Telefonsupport dürfte nicht berechtigt sein mehr als Freifilme zu verschenken.

           

          Sobald die neue FB da ist und alles wieder funktioniert,

          hier mal eine Moderator wegen einer angemessenen Gutschrift

          für die leistungslose Zeit einfordern.

          Kommt da nichts Akzeptables bei rum würde ich mich an die Geschäftsleitung wenden,

          aber per Brief oder Fax.