8 Antworten Neueste Antwort am 08.01.2018 12:16 von patrick77 RSS

    Technik - Sky+ Pro - WLAN Problem (Zweitkarte)

    patrick77

      Hallo,

      ich habe ein Abo von Sky mit Zweitkarte für 9,99€ und zwei HD+ Receivern.

      Nun kommt ständig die Meldung beim Starten, das die Receiver dauerhaft mit dem Internet verbunden seien müssen, sonst kostet es mehr.

      Allerdings sind beide Receiver im gleichen Netzwerk, heißt am gleichen Internetanschluss.

       

       

      Wenn ich allerdings in Service-Menü gehe, steht unter "Netzwerk" der Satz "WLAN, verbunden, Fehler"

      Gehe ich anschließend auf Verbindung testen, kommt sofort nach einer Sekunden "Verbindung konnte erfoglreich hergestellt werden",

      gehe ich wieder ein Schritt zurück im Menü steht dann da "WLAN, verbunden, Namen des Netzwerks".

       

      Was kann das sein?

      Wir haben Internet über LTE von der Telekom mit einem Speedport LTE Router, kann hier das Problem liegen?

       

      Danke für Rückantwort.

        • Re: WLAN Problem UHD-Receiver (Zweitkarte)
          onzlaught

          Hast Du Probleme mit der Inet Verbindung bei anderen Geräten?

          Wahrscheinlich nicht,

          hier im Forum tauchen oft Leute mit dem gleichen Phänomen auf.

           

          Mehrheitlich denkt man es liegt an der Software der Receiver liegen.

            • Re: WLAN Problem UHD-Receiver (Zweitkarte)
              patrick77

              Nein sonst haben wir keine Probleme.

              Eine Sache könnte ich mir vielleicht erklären, da der Receiver nicht permanent Daten aus dem Internet holt, trennt der LTE Router vielleicht die Internetverbindung und somit könnte ich mir den Fehler erklären.

              Im Menü des Speedports kann man das anscheinend nicht einstellen, zumindest finde ich es nicht.

                • Re: WLAN Problem UHD-Receiver (Zweitkarte)
                  onzlaught

                  Bist einer von vielen mit unerklärlichen Verbindungsproblemen,

                  diverse Lösungsansätze wie Energiesparmodus auf NIE, feste IPs vergeben.....

                  Alle nutzlos.

                    • Re: WLAN Problem UHD-Receiver (Zweitkarte)
                      patrick77

                      Heißt das wenn mir Sky den Tarif auf 16,99€ deswegen erhöht, kann ich die Zweitkarte dann widerrufen?

                      Ich habe als in meiner Macht stehenden Möglichkeiten erfüllt.

                      Kann sich auch gerne einer von Sky beauftragter Techniker anschauen.

                        • Re: WLAN Problem UHD-Receiver (Zweitkarte)
                          onzlaught

                          Ich würde die unerklärlichen Verbindungsabbrüche Sky immer melden

                          und zwar so, dass man die Meldung beweisen kann.

                          Per Email an service@... da sollte es ja eine Eingangsbestätigung geben.

                           

                          Aber wenn Sky Dich von 9,99€ auf 16,99€ hochstuft gehen die davon aus,

                          das Du die fehlgeschlagenen IP Abgleiche zu verantworten hast und

                          daraus ergibt sich wohl kein Widerrufsrecht, denn der Hochstufungsvorgang ist ja

                          sogar vertraglich geregelt.

                           

                          Man hört zwar oft wenn entsprechenden Meldungen der Geräte,

                          aber ich kann mich nicht erinnern, dass hier ein Kunde augetaucht ist,

                          der unberechtigterweise hochgestuft wurde.

                  • Re: Technik - Sky+ Pro - WLAN Problem (Zweitkarte)
                    Oliver B.

                    Hi patrick77,
                    kannst du deinen Receiver per LAN-Kabel mit dem Router verbinden? Wie onzlaught bereits gesagt hat, gibt es immer wieder derartige Verbindungsprobleme. Deinen Ansatz halte ich durchaus für denkbar, das lässt sich allerdings per Ferndiagnose schwer nachvollziehen. Ich würde dir auf jeden Fall trotzdem empfehlen, die Einstellungen deines Routers zu checken um herauszufinden, ob du vielleicht doch eine IP manuell vergeben musst.
                    Vor einer Erhöhung brauchst du erstmal keine Angst zu haben. Die Verbindung wird zwar immer wieder geprüft. Wenn uns etwas auffällt, bekommst du allerdings immer erstmal eine Nachricht mit der Nachfrage, warum deine Zweitkarte längere Zeit nicht online war.
                    Gruß, Oliver