8 Antworten Neueste Antwort am 10.01.2018 09:49 von sonic28 RSS

    Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten

    winniepooh

      Hallo,

      vielleicht kann mir jemand helfen, mein Problem zu lösen. Am liebsten wäre mir, ein Skymitarbeiter liest hier mit und bringt alles wieder in Ordnung.

       

      Mein Vater war bis Ende Dezember Sky- Kunde (Bundesliga). Da ich von dem tollen Angebot das Gesamtpaket für 29,99 Euro hörte, warb mich mein Vater und ich schloss mit Sky den Vertrag ab (keine Aktivierungsgebühr,  29,99 Euro für das Gesamtpaket und 12,90 Logistikpauschale).

       

      Das Paket inkl. Receiver erhielt ich  relativ schnell vor Weihnachten. In dem Paket war ein Schreiben mit den Paketdaten und eine Aufstellung der Kosten. Hier entnahm ich, dass ich monatlich 35,74 Euro und eine Aktivierungsgebühr von 100,- Euro extra zahlen sollte. Dem widersprach ich und erhielt eine Woche später eine Rückantwort, dass deren Recherche ohne weitere Erklärung seine Richtigkeit hat.

       

      Ich verstehe nicht, was für eine Recherche stattgefunden haben sollte. Ich habe im Zweifamilienhaus meiner Eltern einen eigenen Haushalt, eine eigene Rufnummer und selbstverständlich ein eigenes Konto. Zusätzlich bin ich Erwachsen (falls es jemanden interessiert). Ich habe sogar vor Abschluss Kontakt über den Sky Chat mit einem Mitarbeiter aufgenommen, der mir bestätigte, dass bei Vorliegen der drei Merkmale selbstverständlich keine Aktivierungsgebühr oder weitere Kosten entstehen würde.

       

      Ich hoffe es handelt sich um ein Irrtum und kann in Ruhe Sky weiterhin nutzen.

        • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
          Mayk B.

          Hallo winniepooh,

           

          sofern Du, so wie in Deinem Fall, einen neuen Vertrag abschließt bzw. annimmst, werden bestimmte Daten im Hintergrund geprüft. Dadurch kommt es dann zu den zusätzlichen 100 Euro für die Aktivierungsgebühr.

           

          Ich denke, bei den monatlichen Programmgebühren von 35,74, sind zusätzlich die HD+ Sender gebucht. Ansonsten kann ich mir den Betrag, ohne einen Blick in die Vertragsunterlagen zu werfen, noch nicht erklären.

           

          Ich schaue mir das Ganze gern einmal genauer an. Dazu benötige ich in einer privaten Nachricht, Deine Kundennummer.

           

          Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Gruß, Mayk

            • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
              winniepooh

              Guten Morgen Mayk.

               

              vielen Dank für die Rückantwort. Meine Kundennummer lautet: XXXXXXXXXX

               

              Gerne hätte ich gewusst, welche Daten geprüft worden sind, um hier eine

              Antwort zu geben damit der Vertrag so laufen kann, wie ich ihn auch

              abgeschlossen habe. Eine Rückfrage bei meinem Vater hat ergeben, dass er

              auch keine Rückmeldung für die Freundschaftswerbung erhalten hat. Ich

              hatte jedoch am 18.12.2017 gleich zweimal die Empfehlung erhalten.

               

              Ich hoffe wir können den Fehler im System schnell aufklären.

               

              Herzlichen Dank für deine Mühe

               

              Lina

               

              Mod-Edit: Kundennummer aus Datenschutzgründen entfernt.

               

               

              Am 09.01.2018, 12:54 Uhr, schrieb Mayk B. <sky-admin@community.sky.de>:

               

              >

              Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten

              Antwort von Mayk B. in Service - Komplette Diskussion anzeigen

               

              Hallo winniepooh,

               

              >

              sofern Du, so wie in Deinem Fall, einen neuen Vertrag abschließt bzw.

              annimmst, werden bestimmte Daten im Hintergrund geprüft. >Dadurch kommt

              es dann zu den zusätzlichen 100 Euro für die Aktivierungsgebühr.

               

              >

              Ich denke, bei den monatlichen Programmgebühren von 35,74, sind

              zusätzlich die HD+ Sender gebucht. Ansonsten kann ich mir den >Betrag,

              ohne einen Blick in die Vertragsunterlagen zu werfen, noch nicht

              erklären.

               

              >

              Ich schaue mir das Ganze gern einmal genauer an. Dazu benötige ich in

              einer privaten Nachricht, Deine Kundennummer.

               

              >

              Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky

              Community

               

              >

              Gruß, Mayk>Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese

              E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

              Starte eine neue Diskussion in Service per E-Mail oder unter Sky &

              FriendsDu folgst Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten in

              diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

               

               

              Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774

              Unterföhring

              Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

              Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring,

              Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

              Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin,

              Marcello Maggioni, Simon Robson

               

               

               

               

              --

              Erstellt mit Operas E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/

               

              ---

              Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.

              https://www.avast.com/antivirus

            • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
              winniepooh

              ch hhabe keine Ahnung, warum meine private email an Mayk veröffentlicht wurde.

                • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
                  jimgordon

                  weil du sie nicht als private Nachricht verschickt hast

                  • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
                    sonic28

                    Hallo winniepooh,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    ch hhabe keine Ahnung, warum meine private email an Mayk veröffentlicht wurde.

                    Ganz einfache Erklärung. Du sollst das ganze per PN (Private Nachricht) an den Sky Moderatoren Mayk B. versenden. Als du per E-Mail den Beitrag von dem Sky Moderator Mayk B. erhalten hast, hast du dann in deinem E-Mail Programm auf "Antworten" geklickt und darauf geantwortet. Und das solltest du nicht machen, auch wenn es in der E-Mail steht, dass es angeblich möglich sei. Wenn du nicht weißt, wie man eigentlich eine PN (Private Nachricht) hier im Forum versendet, dann solltest du den Link, den du in dem Beitrag vom Sky Moderator Mayk B. findest, anklicken, am besten wenn du im Forum eingeloggt bist. Die darauf folgende Seite erklärt dir, wie du eine PN (Private Nachricht) versendest. Und so hättest du dann vorgehen sollen.

                     

                    Gruß, Sonic28

                  • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
                    winniepooh

                    Ja, genau so habe ich es gemacht.

                     

                    Danke für die Aufklärung.

                      • Re: Aktivierungsgebühr und höhere monatliche Kosten
                        sonic28

                        Hallo winniepooh,

                         

                        du schreibst folgendes:

                        Ja, genau so habe ich es gemacht.

                        Hatte ich mir gedacht. Du bist aber hier in einem öffenlichen Forum gelandet, wo jeder Mensch auf der Welt mitlesen kann, ohne für das Forum angemeldet und eingeloggt zu sein. Nur zum schreiben muss man sich für das Forum registrieren und einloggen. Und was würdest du davon halten, wenn dieser Mensch dann deine persönlichen Daten (realer Name ; Postadresse ; Vertragsnummer ; Kundennummer ; E-Mail Adresse ; Festnetznummer ; Mobilfunknummer ; etc.) von dir kennt, und diese für was auch immer (miss)braucht?

                         

                         

                        Du schreibst auch folgendes:

                        Danke für die Aufklärung.

                        Nichts zu danken. Gern geschehen. Ich helfe doch gerne, wo ich kann. smiley.php_001.gif

                         

                        Gruß, Sonic28