30 Antworten Neueste Antwort am 07.01.2018 13:15 von pat2018 RSS

    Service - Vertrag - Angebot nicht hinterlegt

    pat2018

      Hallo

      habe Gestern einen Anruf vom Rückolteam bekommen, der mir ein Angebot ( alles für 34,95 € ) er fragte mich ob ich dieses für 12 oder 23 Monate haben möchte, ich sagte natürlich bei diesem Preis, für 23 Monate er bestägtigte mir das und sagte er sende mir eine Bestätigung per Mail, als diese Heute Morgen immer noch nicht da war, rief ich die Hotline an, der Mitarbeiter dort sagte mir zu meinem Erstaunen das es keine Kontakt Infos über dieses Gespräch gebe, was aber im Normalfall sein sollte, da jegliche Kontaktaufnahe  sei es seitens von Sky oder seitens des Skykunden eingepflegt wird, dann sagte er mir noch das es dieses Angebot für mich gar nicht gäbe, daraufhin er zu mir sagte das er mir nur ein Angebot machen könne der teurer als dem derzeitig von mir laufenden wäre, daraufhin fragte ich Ihm ob bei Sky jeder macht was er will und ich ihm sagte das dies ziemlich unseriös sei und wie es damit aussehe, wenn ich eine Beschwerde Mail schreiben würde, daraufhin er zu mir, ich könne dies gerne tun aber er wisse nicht was dann damit geschehen würde, da das Gespräch ja nicht nachzuvollziehen sei, da der Kollege, dies nicht verfmerkt hätte, nun meine Frage an euch, hattet Ihr auch schonmal so etwas ähnliches ? was  habt ihr dann gemacht ?

      Ich freue mich auf euere Antworten


      Update :

       

      hab nochmals bei der Hotline angerufen, dort wurde mir gesagt, das dieses Angebot ( 34.95 € ) tatsächlich nicht gebe aber eines ( 54.95 € ) und zusätzlich 29,95 € Freischaltegebühr, also da hab ich dann kurz und knapp gesagt, das alles so bliebe wie es ist und das am 01.06. der Receiver inklusive der Smartcarte an Sky zurückgeht.

      Jetzt warte ich was von denen kommt.


      Liebe Moderatoren

      statts die Namen der Beiträge, kommentarlos zu ändern, wäre es schön wenn ihr den Leuten die ihr Problem Hier schildern helfen würdet, ich dachte das dieser Forum hierfür gedacht sei, also liebe Mods denkt mal darüber nach.


      Statts immer den Titel zu ändern, hilft mir lieber

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

       

      Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

        • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
          Didi Duster

          Von solchen unseriösen Leuten, die im Namen von Sky Rückholangebote unterbreiten, kann man leider öfters lesen, auch hier im Forum. Zumeist bekommt man dann aber eine schriftliche Bestätigung, welche aber preislich abweicht.

          Solltest du ebenfalls neue Hardware bekommen, so ist die Bestätigung im Paket enthalten, ansonsten solltest du diese per email erhalten.

          Ich würde hier auf einen Moderator warten. Der könnte sich ansehen, ob das Angebot für dich hinterlegt ist/war und woran es bisher gescheitert hat, dass du noch nichts Schriftliches erhalten hast.

          • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
            dirk1971

            Ich hatte es noch nicht gehabt, aber ich weiß, was ich dann machen würde! Wenn mich etwas unseriös erscheint, lasse ich die Finger davon und renne der Firma nicht noch hinterher!

            • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
              manfreda

              Bei deinem zweiten Anruf, hat der Agent auch nicht alles richtig gesagt... Es ist nicht so, dass jedes Gespräch im System der Agenten zu erkennen ist. Inbound Gespräche, also wenn du selber dort anrufst, sind i.d.R. immer vermerkt, außer der Agent baut Mist. Outbound Gespräche, also wenn du angerufen wirst, so wie das bei deiner Verlängerung der Fall war, sind nicht automatisch im System der Inbounder - diese kommen nur ins System, wenn was veranlasst wird, also z.B. eine Verlängerung, dies ist dann teilweise mit einer Verzögerung von 2 Tagen erst zu erkennen, da eine Verlängerung per Outbound eine gewisse Bearbeitungszeit mit sich hat, da diese nicht direkt nach dem Telefonat eingetragen wird, wie im Inbound.

               

              Das mit dem Preis ist eine andere Geschichte. Es kann natürlich sein, dass es für dich tatsächlich diesen Preis nicht gibt und der Outbounder dir etwas falsches gesagt hat, z.B. weil er sich versehen hat, in der Zeile verrutscht ist oder sonst was (das muss ja nicht immer mutwillig sein ). Ich würde an deiner Stelle mal bis Mittwoch abwarten, wenn dann keine Bestätigung da ist, nochmal anrufen und schauen, ob nun was veranlasst wurde. Falls die Bestätigung kommt und tatsächlich zu einem höheren Preis, oder mit weniger Inhalten für den richtigen Preis, da ist, dann kannst du notfalls immernoch widerrufen.

                • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
                  gefrierbeutel

                  Bei mirwar damals der "kein interesse" anruf hinterlegt aber die Verlängerung dann nirgends,  auch nicht nach Tagen (habe 3 gewartet, in der Hoffnung es würde von selbst wieder hell und Bearbeitung würde nur dauern, bis zu Anruf 1. auch bei Kontakt mit Mods hier wg Fehler über 1 Woche später war dieser Vertragsanruf nicht hinterlegt). Für mich ein echtes Unding das ein Unternehmen Anrufe in denen es um Verträge geht nicht mal als "hat stattgefunden" hinterlegt. Kenne ich so aus anderen Callcentern nicht.

                  Eine mögliche Verlängerung wird bei mir sicher nun nie mehr über Telefon stattfinden, das war eine erfolgreiche Methode um bei einem recht neuen Kunden (war erst 1 Jahr Kunde) erfolgreich Vertrauen zu verspielen.

                  Bedeutet halt auch ohne Formel1 sehr sicher keine Verlängerung, obwohl ich einige der Serien gerne anschaue, aber möglichen Ärger nur für Serien? Nein - dann bleibe ich bei Serien auf Netflix da arbeitet man zuverlässiger.

                • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
                  Didi Duster

                  Dein Abo läuft erst am 01.06. aus! Da hast du ja noch massenhaft Zeit und brauchst dir momentan noch keine Gedanken zu machen - höchstens, ob du Sky zurückhaben möchtest!

                  Kannst dich ab Anfang Mai wieder darum kümmern!

                    • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
                      pat2018

                      Didi Duster schrieb:

                       

                      Dein Abo läuft erst am 01.06. aus! Da hast du ja noch massenhaft Zeit und brauchst dir momentan noch keine Gedanken zu machen - höchstens, ob du Sky zurückhaben möchtest!

                      Kannst dich ab Anfang Mai wieder darum kümmern!

                      So sieht´s aus Didi, jetzt ist Sky am Zug.

                      Ich halte euch Hier gerne auf dem laufenden

                    • Re: Vertrag von Rückhohlteam bekommen
                      kamikaze

                      Ohne hier den Lehrer raushängen zu wollen, die Schreibweise vom "Rückhohlteam" hat was...........

                      • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                        gefrierbeutel

                        Dein Vertrag läuft erst in 6 Monaten aus? Dann würde ich mich noch entspannt zurücklehnen. Ein so gutes Angebot so früh ist wirklich ungewöhnlich und mit hoher Wahrscheinlichkeit leere Versprechungen des Agents.

                        Sollte nicht passieren, ist bei Sky aber nicht so ungewöhnlich leider.

                        Wobei bei mir im Dezember auch Anrufe kamen obwohl der Vertrag erst im April ausläuft, war irritierend früh. Aber da ich nicht verlängere bevor Formel1 vergeben ist war ich nicht so traurig den Anruf verpasst zu haben.

                          • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                            Didi Duster

                            Bei Sky macht vieles keinen Sinn mehr. Die Rückholangebote schon garnicht

                            Bei so frühen Angeboten hat sich der Computer wahrscheinlich nur verwählt!

                              • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                                gefrierbeutel

                                Bei mir haben sie es mehrmals probiert - 1mal verpasst (und hatte die Nr nicht mehr auf dem Schirm) und während ich im router nachschaute kam Anruf 2. Da hab ich sky dann im Router erst mal geblockt, daher keine Ahnung ob sie es noch weitere Male probiert haben.

                                Da mein Skypaket komplett ist könnten sie mir nicht mal ein zusätzl.  Paket verkaufen wollen.

                                Sperre wird erst wieder Ende März rausgenommen. Oder gar nicht, weil eigentlich will ich per Telefon eh keinen Vertragsabschluss machen nach der 1. Erfahrung.

                              • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                                pat2018

                                gefrierbeutel schrieb:

                                 

                                Dein Vertrag läuft erst in 6 Monaten aus? Dann würde ich mich noch entspannt zurücklehnen. Ein so gutes Angebot so früh ist wirklich ungewöhnlich und mit hoher Wahrscheinlichkeit leere Versprechungen des Agents.

                                Sollte nicht passieren, ist bei Sky aber nicht so ungewöhnlich leider.

                                Wobei bei mir im Dezember auch Anrufe kamen obwohl der Vertrag erst im April ausläuft, war irritierend früh. Aber da ich nicht verlängere bevor Formel1 vergeben ist war ich nicht so traurig den Anruf verpasst zu haben.

                                also ich bin eh entspannt, da ich denen eh von Anfang an gesagt habe, das ich bei allen Angeboten für Komplettpacket wie ihn die ganze Zeit habe ( fast 10 Jahre ) die über 35,00 € gehen, dankend ablehne, soll heißen, Sky möchte mich als Kunden behalten, also sollen die mir ein Angebot ohne Freischaltegebühr machen ( bis 35,00 € ), zu dem ich dann auch nicht nein sage

                              • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                                ar36272@gmx.de

                                Wein mir ein Mitarbeiter ein "Rückholangebot" (oder wie immer sie das nennen) machen würden, würde ich auf was schriftliches bestehen, oder ich würde den Hinweis geben: aus schulungstechnischen Gründen zeichne ich das Gespräch auf, wenn sie damit nicht einverstanden sind.....

                                  • Re: Vertrag von Rückholteam bekommen
                                    gefrierbeutel

                                    Ich habe damals mehrmals geäußert dass ich eine Bestätigung der Konditionen möchte (waren die 29,99 für komplett ohne AG) die sollte auch kommen laut mehrmaliger Aussage des CCA - kam halt nicht, genauso wenig wie es hell wurde ... aber wäre was gekommen wäre das Gespräch ja vermutlich auch hinterlegt gewesen.

                                    (und das Gespräch ging über 20 Minuten, weil ich wirklich alles x mal nachgefragt habe - hatte nicht damit gerechnet nach nur wenigen Tagen dunkel ein ohne AG Angebot zu kriegen und ein ohne AG Briefangebot kam erst 2 Tage zuvor oder so)

                                  • Re: Vertrag vom Rückholteam bekommen
                                    pat2018

                                    pat2018 schrieb:

                                     

                                    Hallo

                                    habe Gestern einen Anruf vom Rückolteam bekommen, der mir ein Angebot ( alles für 34,95 € ) er fragte mich ob ich dieses für 12 oder 23 Monate haben möchte, ich sagte natürlich bei diesem Preis, für 23 Monate er bestägtigte mir das und sagte er sende mir eine Bestätigung per Mail, als diese Heute Morgen immer noch nicht da war, rief ich die Hotline an, der Mitarbeiter dort sagte mir zu meinem Erstaunen das es keine Kontakt Infos über dieses Gespräch gebe, was aber im Normalfall sein sollte, da jegliche Kontaktaufnahe  sei es seitens von Sky oder seitens des Skykunden eingepflegt wird, dann sagte er mir noch das es dieses Angebot für mich gar nicht gäbe, daraufhin er zu mir sagte das er mir nur ein Angebot machen könne der teurer als dem derzeitig von mir laufenden wäre, daraufhin fragte ich Ihm ob bei Sky jeder macht was er will und ich ihm sagte das dies ziemlich unseriös sei und wie es damit aussehe, wenn ich eine Beschwerde Mail schreiben würde, daraufhin er zu mir, ich könne dies gerne tun aber er wisse nicht was dann damit geschehen würde, da das Gespräch ja nicht nachzuvollziehen sei, da der Kollege, dies nicht verfmerkt hätte, nun meine Frage an euch, hattet Ihr auch schonmal so etwas ähnliches ? was  habt ihr dann gemacht ?

                                    Ich freue mich auf euere Antworten


                                    Update :

                                     

                                    hab nochmals bei der Hotline angerufen, dort wurde mir gesagt, das dieses Angebot ( 34.95 € ) tatsächlich nicht gebe aber eines ( 54.95 € ) und zusätzlich 29,95 € Freischaltegebühr, also da hab ich dann kurz und knapp gesagt, das alles so bliebe wie es ist und das am 01.06. der Receiver inklusive der Smartcarte an Sky zurückgeht.

                                    Jetzt warte ich was von denen kommt.


                                    Liebe Moderatoren

                                    statts die Namen der Beiträge, kommentarlos zu ändern, wäre es schön wenn ihr den Leuten die ihr Problem Hier schildern helfen würdet, ich dachte das dieser Forum hierfür gedacht sei, also liebe Mods denkt mal darüber nach.

                                     

                                    Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

                                     

                                    Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

                                     

                                    Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

                                     

                                    Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

                                     

                                    Nachricht geändert durch Patrick Leblanc

                                    Hoffe dieser Beitrag wird nicht gelöscht

                                    • Re: Vertrag vom Rückholteam bekommen

                                      pat2018 schrieb:


                                      Update :

                                       

                                      hab nochmals bei der Hotline angerufen, dort wurde mir gesagt, das dieses Angebot ( 34.95 € ) tatsächlich nicht gebe aber eines ( 54.95 € ) und zusätzlich 29,95 € Freischaltegebühr, also da hab ich dann kurz und knapp gesagt, das alles so bliebe wie es ist und das am 01.06. der Receiver inklusive der Smartcarte an Sky zurückgeht.

                                      Jetzt warte ich was von denen kommt.

                                      Die Preise scheinen allgemein ja mal gar nicht zu stimmen... die Aktivierungsgebühr sind aktuell 29€ und X,95€ ist sowieso ein eher sehr unwahrscheinlicher Preis, wenn du kein HD+ auf beiden Karten, eine Zweitkarte und SkyGoExtra hast.

                                       

                                      Zumal dein Vertrag jetzt noch 5 Monate läuft... und es ist nicht unseriös, wenn Sky dir ein Angebot macht, was halt höher ist als dein aktuelles Abo. Falls du andere Meinung bist lasse ich mich da natürlich gerne aufklären, aber... da müssen die Argumente schon stichfest sein.

                                        • Re: Vertrag vom Rückholteam bekommen
                                          pat2018

                                          vinceghi schrieb:

                                           

                                          pat2018 schrieb:


                                          Update :

                                           

                                          hab nochmals bei der Hotline angerufen, dort wurde mir gesagt, das dieses Angebot ( 34.95 € ) tatsächlich nicht gebe aber eines ( 54.95 € ) und zusätzlich 29,95 € Freischaltegebühr, also da hab ich dann kurz und knapp gesagt, das alles so bliebe wie es ist und das am 01.06. der Receiver inklusive der Smartcarte an Sky zurückgeht.

                                          Jetzt warte ich was von denen kommt.

                                          Die Preise scheinen allgemein ja mal gar nicht zu stimmen... die Aktivierungsgebühr sind aktuell 29€ und X,95€ ist sowieso ein eher sehr unwahrscheinlicher Preis, wenn du kein HD+ auf beiden Karten, eine Zweitkarte und SkyGoExtra hast.

                                           

                                          Zumal dein Vertrag jetzt noch 5 Monate läuft... und es ist nicht unseriös, wenn Sky dir ein Angebot macht, was halt höher ist als dein aktuelles Abo. Falls du andere Meinung bist lasse ich mich da natürlich gerne aufklären, aber... da müssen die Argumente schon stichfest sein.

                                          Hallo,

                                          ich habe nur eine Karte mit allen Paketen sowie Sportdigital & HD +