4 Antworten Neueste Antwort am 07.01.2018 17:00 von Benjamin M. RSS

    Kündigung - Verlängerung - Klärungsbedarf

    blackmurf

      Hallo Zusammen!

       

      Ich habe am 30.12.2017 meinen auslaufenden Vertrag verlängert nachdem ich jetzt schon ein Jahr lang das Rundum-Sorglos-Paket von Sky mit HD+ für 41,99€ hatte. Nachdem der Mitarbeiter mir ein Angebot mit 12 Monate Vertragslaufzeit für 42,98€ gemacht hat, wobei dort eine Zweitkarte enthalten ist, die ich gerne haben wollte, habe ich nochmal dreimal gefragt ob alles andere so bleibt wie ich es habe. Daraufhin meinte er ja es bleibt sonst alles beim Alten. Am nächsten Tag erhielt ich meine Vertragsdetails, wobei dort 24 Monate drin stand. Das wäre ja nicht schlimm, dachte ich mir, das kann man ja noch ändern lassen. Allerdings kam dann eine Kündigung von HD+ zum 28.02. wo drin stand, dass das ja so besprochen wäre. Ich habe dann den Support angerufen und erfahren, dass dies nicht zum Vertrag gehört und die 5,75€ nochmal auf die 42,98€ draufkommen würden. Da ich mich jetzt eigentlich schon sehr an Sky gewöhnt habe und es ungerne missen möchte, frage ich mich was ich tun kann, da ich mich jetzt schon sehr verarscht vorkomme. Widerrufen kann ich ja noch, aber dann habe ich gar kein Sky mehr und ich weiß das HD+ eine eigene Gesellschaft ist und nichts mit Sky zu tun hat, aber darum geht es mir ja auch nicht.

      Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen.


      Euer Blackmurf