6 Antworten Neueste Antwort am 04.01.2018 11:59 von roddick84 RSS

    Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?

    roddick84

      Ich hab im Zuge meiner Vertragsverlängerung vor einigen Wochen einen Pro+ Receiver für meine IP ZK bekommen...

      Da es sich also hier um einen Hardwaretausch handelt müsste eigentlich ein DPD Retourenschein dem Paket beiligen oder?

       

      http://www.sky.at/hilfecenter/versand-und-retoure/wie-schicke-ich-hardware-an-sky-zurueck-1000247

       

       

      Dies war bei mir eben nicht der Fall (Ich bekam bereits die Aufforderung die alte HW zurückzuschicken...)

        • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?
          Oliver B.

          Hi roddick84,
          schau mal hier, da gibt's den Retourenschein sonst auch: http://bit.ly/2x9Jm6f
          Gruß, Oliver

            • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?
              roddick84

              Hallo Oliver,

               

              ich bin aber Österreichischer Sky Kunde.... :/

                • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?

                  Hallo roddick84,

                  Kunden aus Österreich müssen das Paket selbst frankieren, ein Ausdruck über ein Retourenportal ist demnach nicht möglich

                  Da es sich in deinem Fall um ein Paket handelt, lautet die für dich relevante Lieferadresse:
                  TC / Sky Österreich, Arbeitergasse 50, 1333 LEOPOLDSDORF bei WIEN

                  Achte noch bitte darauf, dass du nur mit DPD AT Pakete verschicken kannst

                  Gruß, Patrick

                    • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?
                      roddick84

                      Hallo Patrick, erstmal Danke für deine Antwort...

                       

                      1.hier steht ganz klar beschrieben dass ein Retourenschein zur Verfügung gestellt wird.

                       

                      Zitat:

                      Bei einem Tausch stellen wir Dir zusammen mit den neuen Geräten einen DPD AT-Retourenschein für die kostenlose Rücksendung der bisherigen Hardware zur Verfügung. Nutze zur Verpackung einfach den Karton der neuen Hardware.


                       

                       

                      2. Ich habe heute nochmals bei eurer Hotline angerufen. Hier teilte man mir mit ich könnte auch ein Rücksendeetikett (Sky.de) anfordern und die Hardware nach Hamburg schicken? (Wohne im Grenzgebiet AUT / GER)

                        • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?

                          Hallo roddick84,

                          wenn im neuen Paket kein Retourenschein beigelegen ist, hat das der Mitarbeiter leider wohl vergessen

                          Im Nachhinein kann ein nachträgliches Zusenden des Retourenscheins an dich wohl auch nicht mehr veranlasst werden.

                          Was du meiner Information nach definitiv nicht machen solltest ist als österreichischer Kunde an die deutsche Adresse zu senden! Habe mich dahingehend auch nochmal mit meinen Kollegen rückversichert. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob du im Grenzgebiet zu Deutschland wohnhaft bist

                          Ich kann mich in diesem Fall nur für die Kollegen entschuldigen, dass kein Retourenschein beigelegen hat!

                          Gruß, Patrick

                            • Re: Rücksendeetikett bei Hardwaretausch?
                              roddick84

                              Also nochmals zur Zusammenfassung:

                               

                              Ihr habt vergessen das Etikett beizulegen und ich muss nun die Kosten für euren Fehler tragen?

                               

                              Und das Argument dass das nachträgliche Zusenden des Etiketts nicht möglich ist ist ja wohl ein schlechter Scherz....

                              (Hab erst letzte Woche "nachträglich eine neue FB für meinen Pro + Rec. bekommen)

                               

                              Mir gehts hier gar nicht um die 7,90€ die ich an Porto zahlen muss....   Vielmehr zeigt sich hier wieder das ihr alles mögliche daran setzt eure Bestandskunden zu vergraulen... (Kannst dir mal meine letzten Einträge hier im Forum ansehen bez. Vertragsverlängerung... falsche Aussagen CCA, Widerruf, usw.....)