8 Antworten Neueste Antwort am 03.01.2018 17:45 von Jano T. RSS

    Konto - Monatsabrechnung wurde ohne Grund um 5 Euro erhöht

    disktyp

      Guten Tag,

       

      die Frage steht eigentlich schon im Betreff.

       

      Seit Monaten habe ich telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit Sky. Entweder werde ich mit Standard-Phrasen schrifltlich abgespeist oder am Telefon werden vertraglich festgelegte Tatsachen umgedreht, obwohl ich eine Bestätigung per Post von Sky habe.

       

      Noch Mal zum Anfang:

      Mitte August ging meine externe Sky 2TB Festplatte kaputt. Anschließend bemühte ich mich um telefonischen Kontakt mit Sky. Der nette Herr an der anderen Leitung hatte zwei Vorschläge:

       

      1. Den Austausch der 2TB Festplatte.

      2. Die Zusendung des neuen Sky+ Pro UHD-Festplattenreceivers gegen Entgelt

       

      Ich entschied mich für die zweite Variante, da der Sky+ Pro UHD-Festplattenreceiver ja zukunftsicherer ist und von der Bedienung schneller.

       

      Am 15.08.2017 wurde mir der neue Sky-Receiver zugesandt. Dem Paket lag ein Schreiben mit folgenden Vertragsbedingungen bei:

      ---------------------------------------------

      SKY ENTERTAINMENT + CINEMA+ SPORT + FUSSBALL BUNDESLIGA + HD CINEMA + HD SPORT + HD BUNDESLINGA + HD+ (Anmerkung von mir: also alle Pakete)

       

      von                       bis              
      01.09.2017            30.06.2018                 xx,xx EUR

      ---------------------------------------------


      Aus mir unerklärchen Gründen erhielte ich am 25.11.2017 eine erneute Vertragsübersicht per E-Mail mit folgenden Bedingungen:

      ---------------------------------------------

      SKY ENTERTAINMENT + CINEMA+ SPORT + FUSSBALL BUNDESLIGA + HD CINEMA + HD SPORT + HD BUNDESLINGA + HD+ (Anmerkung von mir: also ebenfalls alle Pakete, wie schon am 15.08.2017)

       

      von                       bis              
      01.12.2017            30.06.2018                 xx,xx EUR
      (Anmerkung von mir: dieser Betrag X ist jedoch um 5 EUR höher)

      ---------------------------------------------



      Ich habe Sky zwischen dem 15.08.2017 und dem 25.11.2017 nicht kontaktiert oder etwas online hinzugebucht. Jedoch werden mir seither monatlich 5 EUR mehr abgebucht als am 15.08.2017 vertraglich vereinbart. Und nun zu meiner im Betreff gestellten Frage:

       

      "Warum wurde meine Monatsabrechnung ohne Grund um 5 EUR erhöht?"

       

      @Sky Community

      Habt ihr von so einem Fall schon mal gehört?

       

      @Sky Mitarbeiter

      Könnt ihr mir diesbezüglich bitte weiterhelfen?

       

      Mit freundlichen Grüßen

       

      Ein verzweifelter Sky-Kunde